Anzeige

Anzeige

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Nur 10Kg Zuladung HILFE

13

flintcamper

Dethleffs C´go

6.501

Stromschlag

Unerklärbarer Knick im Knaus Südwind 550 FSK Dach zwischen den Dachluken

15

GenesisBiker

Anschreiben der Polizei bzl. Diebstähle

6

worschtsopp

Hersteller von "Hypercamp Prestige II" Mover

3

flintcamper

Wohnwagen Gewicht Zulassung in Kombination mit meinem Zugfahrzeug und Führerschein Klasse B - ich blicke nicht mehr durch

32

rainer 560sk

Batterie lädt nicht bei Dometic SMP 301-07 (Fendt)

9

Michael42

Nicht zumutbar

11

rapton

Welche Klimaanlage habt ihr so?

109

BigBobber2

Reserverad an der Rückwand

4

LOWO

Letzte Aktivitäten

  • flintcamper -

    Hat eine Antwort im Thema Nur 10Kg Zuladung HILFE verfasst.

    Beitrag
    Ich habe nun auch schon den 2. Knaus mit zu wenig Zuladung... Das wird auch der letzte sein. Der nächste kommt mir nicht unter 1.700 kg zGG an den Haken, wobei mind. 300 kg Zuladung möglich sein müssen. Die Zuladung wird beim nächsten Wohnwagen…
  • Stromschlag -

    Hat eine Antwort im Thema Dethleffs C´go verfasst.

    Beitrag
    Zitat von C'goler 475 el: „Öl hilft nicht. “ Öl und Kunststoff ist auch eher eine schlechte Löung. Das Öl lässt Kunstoff aufquellen. Regelmäßig Silikonspray ist da besser.
  • Fliewatüt -

    Hat eine Antwort im Thema Nur 10Kg Zuladung HILFE verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gimmund: „Bitte eine Quelle angeben, wo man nachlesen kann, dass eine Überladung von 4,99% zulässig ist. Sie ist bußgeldbefreit, soweit ok. “ Zitat von Fliewatüt: „In Deutschland die zulässigen, bußgeldbefreiten 4,99% Überladung…
  • GenesisBiker -

    Hat eine Antwort im Thema Unerklärbarer Knick im Knaus Südwind 550 FSK Dach zwischen den Dachluken verfasst.

    Beitrag
    Vermutlich bleibt dort zukünftig aber Wasser stehen. Wenn diese „Rinne“ dann beidseitig in einer Dachluke mündet, ist das sicher unglücklich.
  • worschtsopp -

    Hat eine Antwort im Thema Anschreiben der Polizei bzl. Diebstähle verfasst.

    Beitrag
    Kommt auf dein Umfeld an. Wie gesagt, mit nem Tragegurt, wie sie Möbelpacker nutzen, ist das gar kein Problem. Bei ums haben sie schon tonnenschwere Basaltsteine mit ihrem Wagen weggezogen. Das dauert nur ganz wenige Minuten.