Anzeige

Anzeige

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

Nachrichten

  • Neu

    Ich habe bei meinem Kühlschrank den Brenner reinigen müssen und dazu auch die Schraube, die den Brenner am Kamin hält abgeschraubt. Alles etwas eng, so hab ich den ganzen K-Schrank gelöst und etwas noch vorne geschoben.
    Es kam es kommen musste, beim Zusammenbau ist diese Schraube in den Tiefen des WW verschwunden und ich hab sie nicht wieder gefunden.

    Kann ich hier eine beliebige aber passende Schraube nehmen oder muss das VA oder sonstwas sein? Ich denke wegen der Wärmebelastung durch die Flamme möchte ich nichts falsch machen.

    Zweite Frage: Der Luftschlauch der Heizung geht ja einmal rund durch den WW und endet nach langem Weg im Schrank neben dem Kühlschrank, nachdem er auch unter dem Kühli durch läuft. Kann ich diesen Schlauch schon vor dem Kühlschrank problemlos abtrennen oder ist es wichtig dass er auch alle Schränke erreicht? Würde wieder etwas mehr Stauraum für Küchen Sachen gehen.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Alko Mammut eingebaut

11

Camper-Toby

Mover für Adria Adora 613 HT

0

Heckkamera nachrüsten

21

leoleospapa

Ich glaube ich bin zu sehr verwöhnt.

6

Nordhesse

Das erste mal unterwegs - Tipps???

3

Die Älbler

HEKI 2 unpraktisch

11

Bukowinawolf

Campingplatz zwischen Orange-Montpellier

21

achim64

Rangierrollen für Einachser Wohnwagen 1750kg

17

Seb86

Ausdrechstütze knackt

0

Trockenfutter Empfehlung

56

DieselMitch

Letzte Aktivitäten

  • Camper-Toby -

    Hat eine Antwort im Thema Alko Mammut eingebaut verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Alhambra: „Ich dachte immer der sog. Natoknochen sei Pflicht, um die Spannungsversorgung ein- und auszuschalten. 2. Frage: Habt ihr den Sensor für die Freischaltung der Fernbedienung vorn auf die Deichsel, so wie vorgesehen, eingebaut? Ich…
  • Fischfuss -

    Hat das Thema Mover für Adria Adora 613 HT gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen. Ich bin auf dem Gebiet Wohnwagen ein blutiger Anfänger und trotzdem seit kurzem stolzer Besitzer eines Adria Adora 613 HT in sehr gutem Zustand. :0-0: Ich würde gerne zur nächsten Saison einen Mover anbringen um mich beim rückwärts fahren…
  • leoleospapa -

    Hat eine Antwort im Thema Heckkamera nachrüsten verfasst.

    Beitrag
    Hallo @bastl-axel ... es geht mir nicht um die kurveninneren Räder sondern um das kurvenäussere Ausschwenkverhalten des Hecks, von dem auch @Fliewatüt spricht. Ich würde gern sehen wollen, wann der Einschlag unmittelbar bevorsteht, um vor diesem…
  • Nordhesse -

    Hat eine Antwort im Thema Ich glaube ich bin zu sehr verwöhnt. verfasst.

    Beitrag
    Hallo kekses ! Ich glaube nicht das du verwöhnt bist. Auch wir legen bei Stellplätzen Wert auf Wasser und Abwasser am Platz. Bei Strom kann es auch mal 20m bis zum Anschluss sein. Eigendlich sollte das bei den Preisen für Comfortplätzen Standart sein.
  • Anwofa -

    Hat eine Antwort im Thema Ich glaube ich bin zu sehr verwöhnt. verfasst.

    Beitrag
    Zitat von kekses: „Hallo, ich glaube ich bin zu sehr verwöhnt. Ich bin immer auf der Suche nach Campingplätzen im Umkreis von 100 km von Heidelberg bei denen ein gewisser Komfort auf dem Stellplatz vorhanden ist. Strom direkt und nicht 20 m entfernt…
  • Die Älbler -

    Hat eine Antwort im Thema Das erste mal unterwegs - Tipps??? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, für Kids immer toll finde ich den mohrenhof-franken.de/ von Ulm ca. 1,45 Stunden entfernt Gruß Frank
  • Bukowinawolf -

    Hat eine Antwort im Thema HEKI 2 unpraktisch verfasst.

    Beitrag
    Die Kurbelvariante finde ich auch wesentlich praktischer. Abgesehen von den Rollos, konnte ich die stufenlos je nach Wind- und Regenverhältnissen so einstellen, daß es weder reingeweht noch -gepieselt hat. Und meine DVB-T Verstärkerantenne konnte ich…