Anzeige

Anzeige

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,
    wir haben uns einen gebrauchten Dometic RM 5310, allerdings noch mit Restgarantie bis Ende September 2018 angeschafft.
    Haben den alten Kühlschrank ausgebaut und den neuen eingebaut. Auf 230v kühlt der Kühlschrank, allerdings nicht auf Gas. Man hört die Zündung, die Flamme geht an, aber sobald man den Schalter loslässt geht die Flamme aus, die Gaszufuhr scheint also nicht offen zu bleiben. Da der Kühlschrank noch Restgarantie hat, habe ich ihn zu einem Service Partner gebracht. Diese behaupten, dass der Kühlschrank nur auf Gas laufen würde, wenn eine 12 v Stromquelle angeschlossen sei. Sie dies aber nicht anschließen, da die Stromkabel an unserem Wohnwagen veraltet sei. 150 Euro hat mich diese Auskunft und die völlig unnötige Gasprüfung gekostet, der ich aber wenig Glauben schenken mag. Es wäre für mich unlogisch, warum man einen Kühlschrank nur auf Gas betreiben kann, wenn man gleichzeitig eine 12 v Stromquelle hat. Habe dazu auch nichts im Hansdbuch gefunden.…
  • Neu

    Hallöle,
    Bin unterwegs mit Knaur Azur und verbauter Dometic MK 375. Bereits am zweiten Tag keine Funktion nach Anschluss 220 Volt, im Betrieb am Auto keine Probleme.
    Ich habe mit eine Schaudt CSV 300 aus Deutschland mitbringen lassen. Für den Einbau ist dann hier in Frankreich ein Elektriker gekommen, er hat problemlos für 220 Volt angeschlossen und die 12 Volt Verbraucher, aber die Wasserpumpe surrt nur und fordert nicht. Außerdem ist jetzt keine Funktion mehr, sobald das Auto angeschlossen wird, was vorher trotz defekter Dometic funktioniert hat. Alle technischen Funktionen hinten zum Fahren funktionieren.
    Bin als technischer Laie etwas aufgeschmissen, Hilfe bei momentan fest stehendem Wagen hier in Frankreich offenbar schwierig.
    Jemand ne Idee? Wäre toll. :/

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Frage zu Caratwo 390 QD: Spülwasserversorgung Toilette

3

Anwofa

Wer macht Umbauten an Caravanmöbel?

10

Katsegler

Auflaufbremse fährt sich fest

6

MichaelN

Erfahrung Weinsberg 480QDK vs 500 FDK

5

FraDa

Fendt Autark nachgerüstet, Aussenlampen gehen nicht

10

streuselkuchen

Lüfter für Kühlschrank nachrüsten - welche Temperatursteuerung?

41

Friedeldiddl

Tempo 100 zugelassener Wohnwagen - MÜSSEN die Reifen alle 6 Jahre erneuert werden?

66

Thotti

Kundendienst von Hymer zu erreichen ist unmöglich

1

lehmy1

De kleine Wolf in Holland

79

Gordon2013

Tipps und Anregungen gesucht für 2 Personen + Hund

30

knerzl

Letzte Aktivitäten

  • Anwofa -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Caratwo 390 QD: Spülwasserversorgung Toilette verfasst.

    Beitrag
    ... auf der anderen Seite.... einen Wassertank mit 30 Liter nachrüsten kostet ein paar Euro.......
  • Katsegler -

    Hat eine Antwort im Thema Wer macht Umbauten an Caravanmöbel? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Turbomori, das Vorhaben ist auch nicht ganz ohne... den Schrank „mal eben“ schmaler zu machen, ist ja noch zu bewerkstelligen. Aber bei der neuen Montage für die Befestigungsschrauben die Lattung in Wand, Boden und Decke zu treffen, ist schon…
  • MichaelN -

    Hat eine Antwort im Thema Auflaufbremse fährt sich fest verfasst.

    Beitrag
    Zitat von sassa: „Beide Seiten waren schon nach nur 3 - 5 km zu warm... rechts aber nen Tuck mehr als links... Wenn der WW angehängt ist geht der Auflaufdämpfer wieder auf - allerdings meinte ein Bekannter dass er sich beim abbremsen zu sehr (bis…
  • FraDa -

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrung Weinsberg 480QDK vs 500 FDK verfasst.

    Beitrag
    Zitat von wendel: „Wir haben uns gegen den Weinsberg QDK entschieden. Es ist letztlich ein Knaus Sport 500 FDK geworden. Der Weinsberg hat das Radhaus genau unter dem Tisch, Dadurch geht sehr viel Beinraum in der eh nicht großzügigen…
  • streuselkuchen -

    Hat eine Antwort im Thema Fendt Autark nachgerüstet, Aussenlampen gehen nicht verfasst.

    Beitrag
    Moin moin, merkwürdig ist das Fendt auf Seite 49 schreibt das die Vorzeltleuchte nur bei 230V geht, aber auf Seite 63 der Hinweis bei Jumper Autark alle Verbraucher funktionieren und auf Seite 70 darauf hinweist das die Vorzeltleuchte im öffentlichen…
  • Friedeldiddl -

    Hat eine Antwort im Thema Lüfter für Kühlschrank nachrüsten - welche Temperatursteuerung? verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, ich bin noch nicht lange im Forum, deshalb ist links auch noch nichts zu sehen (wie bekomme ich da Text rein?...) Zu dem immer wieder auflodernden Thema "Kühlschrank-Lüfter" möchte ich auch einen kleinen Erfahrungsbericht leisten. In…
  • dieter2 -

    Hat eine Antwort im Thema Auflaufbremse fährt sich fest verfasst.

    Beitrag
    Die haben die Bremse bestimmt nur am Gestänge eingestellt.
  • Thotti -

    Hat eine Antwort im Thema Tempo 100 zugelassener Wohnwagen - MÜSSEN die Reifen alle 6 Jahre erneuert werden? verfasst.

    Beitrag
    Ging es hier nicht mal um das Reifenalter????