Anzeige

Anzeige

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Diesel vs Benziner

189

Svenson

Wohnwagen ständig am Stromnetz lassen oder Aufbaubatterie nur bei Bedarf nachladen

2

onkel wolli

Cavallino Treporti,CP Mediterraneo 2018

43

Newbie

Der Freecamper - für uns Wohnwagenzieher eine sehr gute Alternative ... wer hat schon mal?

30

Bukowinawolf

Hobby 495 UL de luxe edition 2017

38

Kalu04

Luftvorzelt Outwell Tide an Knaus Sport 500 qdk

0

Fendt Saphir 515 SKM, Bugfenster undicht

69

Arto

Sonnensegel oder Markise (Sack- bzw. Kassettenmarkise)

60

ElaO

Sterckeman Erfahrungen u. Reiseerlebnisse!

1.056

onkel wolli

Megasat Campingman Portable oder Maxview VU Qube ll ?

74

Moerser

Letzte Aktivitäten

  • Svenson -

    Hat eine Antwort im Thema Diesel vs Benziner verfasst.

    Beitrag
    Ich war übrigens gerade ne Stunde mit dem Rennrad unterwegs, soviel zum Thema. ;) Grüße, Svenson
  • onkel wolli -

    Hat eine Antwort im Thema Wohnwagen ständig am Stromnetz lassen oder Aufbaubatterie nur bei Bedarf nachladen verfasst.

    Beitrag
    Ich habe das ctek mxs 10.0 dauerhaft im Winter als Ladeerhaltung und das verbraucht gemessen 2,5 Watt :thumbsup: Das Ladegerät vom Wohni soll auch nicht schlecht sein, verbraucht aber ständig 10 Watt. Bin aber kein Fachmann :anbet: Gruessle Wolli :w
  • Newbie -

    Hat eine Antwort im Thema Cavallino Treporti,CP Mediterraneo 2018 verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, haben die A-Plätze nicht alle einen Satanschluss direkt am Stellplatz? Dann könnte man diesen doch nehmen, man braucht den ganzen Krempel nicht mitnehmen und nichts ausrichten, einfach Stecker rein und Fernsehen schauen. Ist natürlich…
  • Bukowinawolf -

    Hat eine Antwort im Thema Der Freecamper - für uns Wohnwagenzieher eine sehr gute Alternative ... wer hat schon mal? verfasst.

    Beitrag
    Als ebenfalls WM-Begeisterter fällt mir spontan das Ausleihen (Baumarkt) eines Aggregates zur Lösung des Spannungsproblems ein. Das ließe sich doch sicherlich in einem Eckchen des Bootchens unauffällig parken. :_whistling: