Anzeige

Anzeige

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,
    wir haben uns einen gebrauchten Dometic RM 5310, allerdings noch mit Restgarantie bis Ende September 2018 angeschafft.
    Haben den alten Kühlschrank ausgebaut und den neuen eingebaut. Auf 230v kühlt der Kühlschrank, allerdings nicht auf Gas. Man hört die Zündung, die Flamme geht an, aber sobald man den Schalter loslässt geht die Flamme aus, die Gaszufuhr scheint also nicht offen zu bleiben. Da der Kühlschrank noch Restgarantie hat, habe ich ihn zu einem Service Partner gebracht. Diese behaupten, dass der Kühlschrank nur auf Gas laufen würde, wenn eine 12 v Stromquelle angeschlossen sei. Sie dies aber nicht anschließen, da die Stromkabel an unserem Wohnwagen veraltet sei. 150 Euro hat mich diese Auskunft und die völlig unnötige Gasprüfung gekostet, der ich aber wenig Glauben schenken mag. Es wäre für mich unlogisch, warum man einen Kühlschrank nur auf Gas betreiben kann, wenn man gleichzeitig eine 12 v Stromquelle hat. Habe dazu auch nichts im Hansdbuch gefunden.…
  • Neu

    Hallöle,
    Bin unterwegs mit Knaur Azur und verbauter Dometic MK 375. Bereits am zweiten Tag keine Funktion nach Anschluss 220 Volt, im Betrieb am Auto keine Probleme.
    Ich habe mit eine Schaudt CSV 300 aus Deutschland mitbringen lassen. Für den Einbau ist dann hier in Frankreich ein Elektriker gekommen, er hat problemlos für 220 Volt angeschlossen und die 12 Volt Verbraucher, aber die Wasserpumpe surrt nur und fordert nicht. Außerdem ist jetzt keine Funktion mehr, sobald das Auto angeschlossen wird, was vorher trotz defekter Dometic funktioniert hat. Alle technischen Funktionen hinten zum Fahren funktionieren.
    Bin als technischer Laie etwas aufgeschmissen, Hilfe bei momentan fest stehendem Wagen hier in Frankreich offenbar schwierig.
    Jemand ne Idee? Wäre toll. :/

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Zusätzliche Steckdosen installieren

0

Vorzelt ausbruchssicher für Katzen machen / Allgemeine Tipps Katzen im Wohnwagen

21

Die Highlander

Tipps und Anregungen gesucht für 2 Personen + Hund

40

ali1966

Mein Plan-B zum Torre la Sal2

15

ArnoGo

Polar-Wohnwagen Erfahrungen

27

LMCOlli

Grillen verboten - Alternative Thermomix?

79

Trapper

Dethleffs 730 FKR

110

camp7

Dethleffs GENERATION Scandinavia 2019

11

camp7

Gibt es Aufbauten ohne Holz?

63

worschtsopp

Vortsellung: Erster Urlaub mit Sprite Alpine 470

5

ottikess

Letzte Aktivitäten

  • Michael A. -

    Hat das Thema Zusätzliche Steckdosen installieren gestartet.

    Thema
    Hallo. Ich möchte in meinem Wohnwagen zusätzliche Steckdosen installieren. Was meint ihr, was für ein Kabel ich dafür nehmen soll? Ein flexibles Kabel oder ein " normales" wie in der Hausinstallation Schöne Grüße Michael