Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

Anzeige

   
 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wohnwagen-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JoeBie

Foren-Camper

  • »JoeBie« ist männlich
  • »JoeBie« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2010

Wohnort: Horneburg (Landkreis Stade)

Zugfahrzeug: Seat Alhambra 96kw

Wohnwagen: Hobby 540 UL Prestige (Model 2003)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Februar 2011, 18:30

Erfahrungen mit caravanmovershop

Hallo,

gibt es hier positive oder auch negative Erfahrungen mit dem caravanmovershop?
Bis dann
JoeBie

Emile

Foren-Camper

  • »Emile« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. März 2008

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kaufmann

Hobbys: Uhren, HiFi, Foto, Triathlon, Schlauchboot fahren, im Wohnwagen und am Haus werkeln

Zugfahrzeug: Audi A6 Allroad 3,0 312 PS (650 NM)

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 655D 2,5 to

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Februar 2011, 19:21

Hallo,

ich kenn den Shop nicht aber warum willst Du in den Niederlanden kaufen? Die Preise können es ja nicht sein. Und für Kreditkartenzahlung 29,95 Extrakosten :xwall:

Wenn Du sicher gehen willst, dass es seriös ist, kauf doch bei Yatego ist sogar noch billiger als o.g. Händler.
Oder hol Dir einen Tagespreis bei Fritz Berger.

Gruß
Emil

doc holiday

Foren-Camper

Registrierungsdatum: 12. Februar 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schlosser

Hobbys: Campen,Enkel,und Motorrad

Zugfahrzeug: Ford Focus 2 Turnier 2,0 TDCI

Wohnwagen: Fendt Saphir 470 TFB

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Februar 2011, 19:54

Erfahrungen mit www.caravanmovershop.de

Hallo,
ich kenne diesen shop auch nicht, aber wenn ich mir die Preise dort angucke, verstehe ich nicht das du danach fragst.
Die Holländer sind keineswegs Billiger als die unseren. :thumbdown:
Da ich mich seit geraumer Zeit mit dem Thema beschäftige, kann ich dir nur raten unseren Werbepartner und Foren Mitglied
ReMaCAMP http://www.remacamp.de/ anzusprechen. Beratung, Preise und Service sind Top. :ok :ok :ok
Gruß Doc
" Zu Lohnenden Zielen gibt's keine Abkürzungen " :thumbup:
:0-0:

Robert-del

Foren-Camper

  • »Robert-del« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. August 2007

Wohnort: Delmenhorst

Beruf: Steuerfahnder im Nebenerwerb

Hobbys: Gartenzwerge ermorden

Zugfahrzeug: VW Touran

Wohnwagen: Dethleffs 520 V

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:01

mit Obelink kommen die nicht mit ....

hab grad mal so ein wenig die Preise verglichen
Gruß Robert
___________________________________________________
Ihr dürft auch gern mal unsere Homepage besuchen unsere kleine Künstlergemeinschaft : die kreativen
Ein paar kleine Berichte zum Thema Camping http://wohnwagen-urlaub.blogspot.com/

ALF'S Xi

unregistriert

5

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:05

Hallo,
ich kenne diesen shop auch nicht, aber wenn ich mir die Preise dort angucke, verstehe ich nicht das du danach fragst.
Die Holländer sind keineswegs Billiger als die unseren. :thumbdown:
Da ich mich seit geraumer Zeit mit dem Thema beschäftige, kann ich dir nur raten unseren Werbepartner und Foren Mitglied
ReMaCAMP http://www.remacamp.de/ anzusprechen. Beratung, Preise und Service sind Top. :ok :ok :ok
Gruß Doc



Ja vom Rainer habe ich meinen auch her :ok top :w

Agate18767

Foren-Camper

  • »Agate18767« ist weiblich

Registrierungsdatum: 12. April 2010

Beruf: ----------

Hobbys: Malen ,Wohnwagen

Zugfahrzeug: Senic

Wohnwagen: Tabbert 395

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:16

da stehen aber keine preise bei.schade.

lg ruth

doc holiday

Foren-Camper

Registrierungsdatum: 12. Februar 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schlosser

Hobbys: Campen,Enkel,und Motorrad

Zugfahrzeug: Ford Focus 2 Turnier 2,0 TDCI

Wohnwagen: Fendt Saphir 470 TFB

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:24

da stehen aber keine preise bei.schade.

lg ruth

Hallo Ruth

Eine kurze Mail mit Deinem Anliegen,
und du bekommst eine Antwort auf Deine Fragen. 8o
Wo ist das Problem ?
Außerdem gibt es noch einen Bonus für uns Foren User. :thumbsup:

Gruß Doc
" Zu Lohnenden Zielen gibt's keine Abkürzungen " :thumbup:
:0-0:

Holli

Foren-Camper

  • »Holli« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2007

Wohnort: Plettenberg

Beruf: Logistiker / Fahrlehrer

Hobbys: Camping, Sportstudio, Angeln, Taschenlampen

Zugfahrzeug: Hyundai Terracan

Wohnwagen: Fendt Topas 550TG auch mit Allradantrieb

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:28

Zu den Preisen kann ich leider auch nichts sagen. Ich war aber gerade auch am überlegen, welchen Mover ich nun unter meinen neuen Fendt baue. Nachdem ich diese Frage in einem anderen Tröt niedergeschrieben hatte, hat Rainer vom RemaCamp per PN Kontakt mir mit aufgenommen und mich sehr gut beraten. Also von mir absolute Empfehlung. :ok
Sauerland = Powerland :evil:

Emile

Foren-Camper

  • »Emile« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. März 2008

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kaufmann

Hobbys: Uhren, HiFi, Foto, Triathlon, Schlauchboot fahren, im Wohnwagen und am Haus werkeln

Zugfahrzeug: Audi A6 Allroad 3,0 312 PS (650 NM)

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 655D 2,5 to

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Februar 2011, 21:08

mit Obelink kommen die nicht mit ....

hab grad mal so ein wenig die Preise verglichen


Wenn der Fragesteller unbedingt in Holland kaufen wil (warum weiß ich jetzt nicht) ist obelink sicher günstiger,
Ansonsten hat obelink ja nicht soviele im Angebot aber bespielsweise der Truma SE-R kostet 1.695,- € /
Bei Yatego 1.599,-
http://www.yatego.com/freizeit/p,4798ec7…5f5921fb17a867f


Bei Fitz Berger kriegste bestimmt einen besseren Tagespreis aber wenn man unbedingt im Ausland kaufen will, nütz das ja nichts.

Gruß
Emil

JoeBie

Foren-Camper

  • »JoeBie« ist männlich
  • »JoeBie« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2010

Wohnort: Horneburg (Landkreis Stade)

Zugfahrzeug: Seat Alhambra 96kw

Wohnwagen: Hobby 540 UL Prestige (Model 2003)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. Februar 2011, 21:37

Danke für Eure Antworten.

Ich habe eine Anfrage an ReMaCAMP gesendet.
Bis dann
JoeBie

JoeBie

Foren-Camper

  • »JoeBie« ist männlich
  • »JoeBie« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2010

Wohnort: Horneburg (Landkreis Stade)

Zugfahrzeug: Seat Alhambra 96kw

Wohnwagen: Hobby 540 UL Prestige (Model 2003)

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. Februar 2011, 09:39

Ich muss hier noch mal einhaken. Also ich will nicht unbedingt in Holland kaufen. Ich will aber günstig kaufen.

Also ich suche ein Komplettangebot. Nicht nur den Mover selber. Da stößt man bei Obelink schnell an seine Grenzen, da die viele Sachen gar nicht versenden. Selbst wenn sie mir alles senden ist das Angebot von CaravanMoverShop.de günstiger.

Preise Obelink
* Truma Mover SR (neues Modell) - 1150,-
* Zubehör von Truma -
* Accuschnellklemmen - 8,95 - kein Versand
* Optima Yellow Top YT S 4.2, 55 Ah Batterie - 255,- - kein Versand
* Ctek Multi XS4003 Acculader - 73,50
* Montageramen von Truma fur Optima Batterie - nicht gefunden
* Universal Installations Satz - nicht gefunden
* Trennschalter - nicht gefunden

gesamt:1487,45€ ohne Trennschalter, Montageramen und Universalinstallationssatz (8 m schwarzes Flexschlauch, 25 Plastik Klammern (Kein Korrosion) mit Schrauben, Abdichtungskit

Paketpreis bei CaravanMoverShop.de = 1499,-€

Bei Yatego habe ich gar nichts vergleichbares gefunden. Die Optima Yellow Top YT S 4.2, 55 Ah Batterie einzeln auch nicht.
Bis dann
JoeBie

Emile

Foren-Camper

  • »Emile« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. März 2008

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kaufmann

Hobbys: Uhren, HiFi, Foto, Triathlon, Schlauchboot fahren, im Wohnwagen und am Haus werkeln

Zugfahrzeug: Audi A6 Allroad 3,0 312 PS (650 NM)

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 655D 2,5 to

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. Februar 2011, 12:19

Ich muss hier noch mal einhaken. Also ich will nicht unbedingt in Holland kaufen. Ich will aber günstig kaufen.

Also ich suche ein Komplettangebot. Nicht nur den Mover selber. Da stößt man bei Obelink schnell an seine Grenzen, da die viele Sachen gar nicht versenden. Selbst wenn sie mir alles senden ist das Angebot von CaravanMoverShop.de günstiger.

Preise Obelink
* Truma Mover SR (neues Modell) - 1150,-
* Zubehör von Truma -
* Accuschnellklemmen - 8,95 - kein Versand
* Optima Yellow Top YT S 4.2, 55 Ah Batterie - 255,- - kein Versand
* Ctek Multi XS4003 Acculader - 73,50
* Montageramen von Truma fur Optima Batterie - nicht gefunden
* Universal Installations Satz - nicht gefunden
* Trennschalter - nicht gefunden

gesamt:1487,45€ ohne Trennschalter, Montageramen und Universalinstallationssatz (8 m schwarzes Flexschlauch, 25 Plastik Klammern (Kein Korrosion) mit Schrauben, Abdichtungskit

Paketpreis bei CaravanMoverShop.de = 1499,-€

Bei Yatego habe ich gar nichts vergleichbares gefunden. Die Optima Yellow Top YT S 4.2, 55 Ah Batterie einzeln auch nicht.


Also der Mover kostet bei Yatego 1105,- €
http://www.yatego.com/camping-boote/p,49…---sonderpreis-

Die Yellow Top gibt es bei diversen um die 190 €
http://www.ars24.com/product_info.php?info=p3609&fref=idealo

Ich würde aber die 5,5 nehmen kostet nur unwesentlich mehr
227,- oder gleich die Blue, die ist nämlich baugleich nur ein Abschluß mehr und kostet nur 218,- € :-)

http://www.marine-sales.de/?search=optima+5%2C5

Wenn Du Dir Flexschlauch, Plastikklemmen, Kabel beim Baumarkt holst, bist Du vielleicht bei 50 € zusätzlich.


So ganz verstehe ich den Paketpreis beim Movershop nicht, ist da das Ladgerät dabei oder was? Und welches?
Wenn das Ladegerät und die YellowTOP dabei ist für 1499 ist es günstig.

Ah ich habs jetzt das Komplettset 2 Mover + Ladegerät + die kleine Optima ??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emile« (21. Februar 2011, 12:26)


JoeBie

Foren-Camper

  • »JoeBie« ist männlich
  • »JoeBie« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2010

Wohnort: Horneburg (Landkreis Stade)

Zugfahrzeug: Seat Alhambra 96kw

Wohnwagen: Hobby 540 UL Prestige (Model 2003)

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 15. März 2011, 18:24

Um das hier noch abzuschließen, der beste Tipp war eine Anfrage an ReMaCAMP zu senden.

Ich habe eine prima Beratung sowie ein gutes Angebot bekommen.

Es ist ein REICH Economy geworden der sich problemlos anbauen ließ und prima funktioniert.

Danke noch mal für den guten Tipp sowie den tollen Service und netten Kontakt mit Renate von ReMaCAMP.
Bis dann
JoeBie

doc holiday

Foren-Camper

Registrierungsdatum: 12. Februar 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schlosser

Hobbys: Campen,Enkel,und Motorrad

Zugfahrzeug: Ford Focus 2 Turnier 2,0 TDCI

Wohnwagen: Fendt Saphir 470 TFB

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. März 2011, 19:19

Hi Joe
Dem ist nichts mehr zu zufügen. :ok
Gruß Jürgen :w
" Zu Lohnenden Zielen gibt's keine Abkürzungen " :thumbup:
:0-0:

Audiowerk

Foren-Camper

  • »Audiowerk« ist männlich
  • »Audiowerk« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2008

Wohnort: Geldern / Niederrhein

Zugfahrzeug: Opel Astra 1.9 CDTI

Wohnwagen: T.E.C. Tour 400DB

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. März 2011, 20:41

Die Bezugsquelle bei Yatego ist der Freizeitshop Köln. Darüber finden sich nur spärliche Informationen im Netz, eine Homepage gibt es nicht. Dieser Laden verkauft auch über Amazon und hat in jüngster Vergangenheit sehr viele negative Bewertungen bekommen, weil Ware nicht geliefert wurde. Vorkassezahlungen wurden über die Amazongarantie zwar zurückerstattet (da kann man sich bei Amazon drauf verlassen, die sind nicht so mies wie Ebay), aber unseriös wirkt es natürlich schon sehr. Gelegentlich fehlt offenbar auch eine amtliche Rechnung mit Umsatzsteuerausweis usw... Ich wäre da zumindest recht vorsichtig.

Nachdem Obelink den SE-R zum konkurrenzlos günstigen Preis anbietet, zu dem eh keiner mitzieht, frage ich mich, was dagegen spräche, beim Holländer zu kaufen. Wer nicht in der Nähe wohnt, kriegt das Teil doch bestimmt auch zugesandt, oder?
Phil

Pinie

Foren-Camper

  • »Pinie« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Februar 2014

Wohnwagen: Knaus EU 500 Bauj. 2014

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 9. März 2014, 22:41

hallo,
durch diesen thread kam ich zu ReMa.

War gestern dort

1 A durchweg.

- freundlich
- flexibel
- kompetente gute & saubere Arbeit
- top Beratung
- guter Preis.

Fazit
absolut empfehlenswert

fg

Marwin

Foren-Camper

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

Wohnort: 47929

Beruf: Angestellter

Zugfahrzeug: MB w 211

Wohnwagen: LMC 560

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. März 2014, 09:33

Tach Zusammen :w
Hallo Joe :w :w

Ich hatte dort ein Ersatzteil für meinen Mover bestellt ,da dies bei meinem Händler nicht vorrätig war.
Preislich war die Differenz abgesehen von den Transportkosten unwesendlich, mit Vorkasse
hatte ich es innerhalb 1 Woche bekommen. :ok
Liebe Grüße vom Niederrhein

Marwin

Jacko

Foren-Camper

  • »Jacko« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Mai 2011

Wohnort: Irgendwo hinter Dortmund

Hobbys: Campen,basteln,computern

Zugfahrzeug: Seat Alhambra

Wohnwagen: Tabbert Da Vinci 540 DM 2,5

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 16. März 2014, 21:51

hallo,
durch diesen thread kam ich zu ReMa.

War gestern dort

1 A durchweg.

- freundlich
- flexibel
- kompetente gute & saubere Arbeit
- top Beratung
- guter Preis.

Fazit
absolut empfehlenswert

fg

Gleiche Erfahrung :ok
Und wenn der Preis dann noch in Konkurrrenz zu den von Obelink steht, brauche ich nicht lange nachdenken.

saarwana

Foren-Camper

  • »saarwana« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Beruf: IT Koordinator i. R.

Hobbys: Radfahren, Nordic Walking, Tauchen, Reisen

Zugfahrzeug: Outlander 2.2

Wohnwagen: Hymer Sporting 530

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. Juni 2014, 08:05

Jeder Zeit wieder bei Caravanmovershop

Ich habe vor zwei Jahren beim Caravanmovershop meinen Truma SR2 gekauft und bin absolut zufrieden.
Da ich bei der Bestellung fragen hatte, wurde mit direkt telefonisch (deutsche Rufnummer und somit kostengünstig) geholfen. Beratungsgespräch in deutscher Sprache mit leichtem niederländischem Einfärbungen :D aber sehr freundlich und zuvorkommend. Der Mover war im fast 300 Euro günstiger wie in Deutschland. Lieferung kam innerhalb 3 Tagen per UPS bei mir an. Beim Einbau hatte ich noch einige Fragen, die mir Herr Mulder "AUSSERHALB" der Öffnungszeiten per Skype beantworten konnte (ein Service der in Deutschland schon nicht mehr vorstellbar ist.


Nach vielen problemlosen Fahren und Rangier Vorgängen ist mit nach fast 2 Jahren (eine Woche vor Garantieablauf) die Fernbedienung des Movers ausgestiegen. Auch hier wurde innerhalb einer Woche geholfen.


:ok Ich kann den Caravanmovershop nur empfehlen. :ok
_____________________________________________
Ich hab keine Macken. Das sind alles Spezialeffekte

http://www.weisenseel.de
:0-0:

gruenalbin

Foren-Camper

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2008

Beruf: Lehrer

Zugfahrzeug: Mazda 3 Skyactiv-D 150

Wohnwagen: Eriba Nova Light 450

  • Nachricht senden

20

Freitag, 20. Juni 2014, 12:19

Ich schließe mich sarwana an: Im Juli 2014 habe ich in groningen einen Reich-Mover montieren lassen. Überzeugende Beratung und Ausführung der Arbeiten, excellenter Service.

Ähnliche Themen