Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

Anzeige

   
 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wohnwagen-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MeinHobby

Foren-Camper

  • »MeinHobby« ist männlich
  • »MeinHobby« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Laupheim

Hobbys: Camping, Vespa

Zugfahrzeug: Mercedes C-Klasse

Wohnwagen: Hobby 550TKM

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Juni 2012, 21:51

Trumatic S 3002 Batterie

Trumatic S 3002 Batterie




Hallo Leute;

bin noch ein "Camping-Greenhorn" und muss Euch fragen, wo ich bei meiner Heizung, einer Trumatic S 3002,die Batterie (Batterien?) finde um sie auszuwechseln und welche ich dafür benötige.

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Lieber Grüße

Micha :)

Schnuffis

Foren-Camper

  • »Schnuffis« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Februar 2008

Wohnort: Oberfranken

Hobbys: Camping, Wohnwagen, Reisen

Zugfahrzeug: Ford Mondeo's 2.5 V6 & 2.0 TDI

Wohnwagen: T.E.C 473 TE Energy 55

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juni 2012, 21:55

Es ist eine Standard R6 Batterie und diese befindet sich hinter der Abdeckung, unten rechts. Den kleinen schwarzen Kasten kann man leicht herrausziehen ACHTUNG: nicht so weit wegen dem Kabel !
Gruß Schnuffis

Verkaufe: Fiamma Caravanstore, Tuchfarbe Blue ocean, 4,40 m lang -- Preis: 250,00 €

Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnuffis« (4. Juni 2012, 22:10)


3

Montag, 4. Juni 2012, 22:38

Und bitte was qualitativ ordentliches dort einsetzen. Wenn der Zündautomat Probleme macht, ist in sehr vielen Fällen eine billige NoName Batterie daran beteiligt. Die Kontakte laufen mit diesen Batterien schienbar schneller an.

Schnitzelkauer

Foren-Camper

  • »Schnitzelkauer« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Mai 2012

Wohnort: Karlsruhe

Zugfahrzeug: Mercedes Benz Vaneo 1,9

Wohnwagen: Bürstner Club 440 TK

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Juni 2012, 22:44

und wenn wie bei mir der Falsche Deckel draufsitzt und links ein "klack" Knopf ist dann ist es eine Piezo Zündung.
Grüssle
Marc
Grüsse
Marc


Badisches Schwein - von der Sonne verwöhnt !

www.amazon.de/shops/AIIN932CZA0EW
Forista Rabatt - VOR Kauf melden wg. Rabatt !

490 TK

Foren-Camper

  • »490 TK« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Wohnort: 15569

Hobbys: nee, Bürstner!

Wohnwagen: Ventana 490 TK

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2012, 07:01

und wenn wie bei mir der Falsche Deckel draufsitzt und links ein "klack" Knopf ist dann ist es eine Piezo Zündung

Das Eine schliesst das Andere aber nicht aus...
Viele Grüße
von Andi :w







_________________________________________________________________________________________________________________________
Dieser Beitrag wurde bereits 569 mal editiert, zuletzt von »Socke79« (Heute, 09:57)