Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

Anzeige

   
 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wohnwagen-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hansolo22

Foren-Camper

  • »hansolo22« ist männlich
  • »hansolo22« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. April 2008

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Selbst und Staendig

Hobbys: Mountainbiken / Fotografieren / Hund

Zugfahrzeug: Touareg Blue Motion V6 tdi

Wohnwagen: Tabbert Puccini 550E

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:09

Bringt ein Flauschvorhang was?

Wir möchten die Eingangstür an unserem Puccini ein bischen insektenfest machen. Leider geht dies nicht so einfach mit Moskitonetz wg. der abgesenkten Stufe. Wie gut halten diese Puschelvorhänge eigentlich Fliegen, Wespen etc. ab und wie sieht es mit Moskitos aus?
Kann man damit noch lüften oder muss man den Vorhang dazu abnehmen.

Danke!
Gruß Bernd

Schon wieder Mistwetter.
Wann kommt endlich der versprochene Klimawandel?

daf43

Foren-Camper

  • »daf43« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juli 2007

Wohnort: Pfalz

Beruf: nur noch "Reisecamper"

Hobbys: wandern, besichtigen, schwimmen, Wein vor Ort probieren.

Zugfahrzeug: VW Golf Plus 2.0 TDI DSG

Wohnwagen: Dethleffs Camper 440DB

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:14

RE: Bringt ein Flauschvorhang was?

Hallo Bernd,
wir haben "schon immer" an allen Wohnwagen so einen Flauschvorhang. Der stört nicht sehr beim Hinein- und Herausgehen und schützt trotzdem vor Insekten. Natürlich kann sich immer mal so ein Viech verirren und durchkommen, aber wir sind absolut zufrieden mit dem Vorhang, sonst hätten wir längst etwas anderes gesucht. Die anderen Lösungen, die wir bisher gesehen haben, empfanden wir als störender.
daf43
Gruß aus der Pfalz von Dieter

Pfalzcamper

Foren-Camper

  • »Pfalzcamper« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Juli 2008

Wohnort: PFALZ

Beruf: Touristiker

Hobbys: Reisen ( = Beruf)

Zugfahrzeug: VOLVO V70 D5 AWD MJ 2011

Wohnwagen: TAB DV 540DM250 MJ 2007

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:15

RE: Bringt ein Flauschvorhang was?

ich frage einfach mal: koennt ihr euch keinen halbtuermoskitoschutz nachruesten lassen? so halten wir das - weil es zusaetzlich ermoeglicht, dass unser hund und unser junior nicht mal eben so einfach hinaus wandern koennen und trotzdem luft rein kommt.
lieben gruss aus der pfalz :w


:w +++danke, mir geht´s gut+++ :w

Himbeertoni

Foren-Camper

  • »Himbeertoni« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

Wohnort: Weyhe

Beruf: Schiffahrtskaufmann + Systemadministrator

Hobbys: Camping, Lesen, Luftfahrt

Zugfahrzeug: Kia Sorento 2.2 CRDI 4X4 Aut.

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550DV_250 Bj 2008

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:49

RE: Bringt ein Flauschvorhang was?

@hansolo22

Wir haben die ganze Moskitotür ab Werk bestellt.
Die Tür ist wirklich gut und wir konnten dadurch auf die Flauschvorhänge verzichten,
die ja auch nicht ganz verhindern können, dass Mücken etc. in den WW vordringen.
Ich denke mal, dass man die Tür gut nachrüsten lassen kann, wenn man das Geld dafür ausgeben will. 8) 8)
Das Problem mit der Stufe erledigt sich damit auch. :ok

Gruss
Himbeertoni
Nicht wer nicht fragt bleibt dumm, sondern wer sich nichts merkt ;)

daf43

Foren-Camper

  • »daf43« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juli 2007

Wohnort: Pfalz

Beruf: nur noch "Reisecamper"

Hobbys: wandern, besichtigen, schwimmen, Wein vor Ort probieren.

Zugfahrzeug: VW Golf Plus 2.0 TDI DSG

Wohnwagen: Dethleffs Camper 440DB

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:52

RE: Bringt ein Flauschvorhang was?

Hallo,
wir haben auch so einen Moskito-Halbtürschutz, den verwenden wir aber nur, wenn wir drin sitzen und trotz Mückenplage lüften wollen.
Aber das so selten, außerdem muss man beim Türöffnen immer dran denken, den Schutz auszuklinken.
daf43
Gruß aus der Pfalz von Dieter

Pfalzcamper

Foren-Camper

  • »Pfalzcamper« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Juli 2008

Wohnort: PFALZ

Beruf: Touristiker

Hobbys: Reisen ( = Beruf)

Zugfahrzeug: VOLVO V70 D5 AWD MJ 2011

Wohnwagen: TAB DV 540DM250 MJ 2007

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:54

RE: Bringt ein Flauschvorhang was?

Zitat

Original von daf43
Hallo,
wir haben auch so einen Moskito-Halbtürschutz, den verwenden wir aber nur, wenn wir drin sitzen und trotz Mückenplage lüften wollen.
Aber das so selten, außerdem muss man beim Türöffnen immer dran denken, den Schutz auszuklinken.
daf43


spaetestens wenn man zum ersten mal mit dem gesicht im netz haengt merkt man es sich :O :O :O
lieben gruss aus der pfalz :w


:w +++danke, mir geht´s gut+++ :w

hansolo22

Foren-Camper

  • »hansolo22« ist männlich
  • »hansolo22« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. April 2008

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Selbst und Staendig

Hobbys: Mountainbiken / Fotografieren / Hund

Zugfahrzeug: Touareg Blue Motion V6 tdi

Wohnwagen: Tabbert Puccini 550E

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Juli 2008, 17:08

Danke für die schnellen Antworten. :w
@himbeertoni
Kannst Du mal ein Foto von der Tür einstellen, ich kann mir im Moment nicht vorstellen wie Tabbert das gelöst hat.

Ich denke wir werden uns erstmal so ein Puschlteil holen, denn vor dem Urlaub werd ich das mit der Moskitotür nicht mehr schaffen.
Gruß Bernd

Schon wieder Mistwetter.
Wann kommt endlich der versprochene Klimawandel?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hansolo22« (17. Juli 2008, 17:09)


Moya

Foren-Camper

  • »Moya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. März 2008

Wohnort: Kreis Warendorf

Beruf: Gesundheitswesen

Zugfahrzeug: Mercedes 280 E T modell

Wohnwagen: LMC Dominant 545 K Bj 91

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Juli 2008, 17:33

Wir haben auch so ein Flauschteil.Es erfüllt seinen Zweck,aber irgendwie ist es ja auch spuckehäßlich ;) Mein Mann hat sich immer über diese Dinger lustig gemacht und nu haben wir es selbst.War an unserem Gebrauchten schon dran! :tongue:
August 2014 .......mal sehen was England so zu bieten hat!

TheMax

Foren-Camper

  • »TheMax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. März 2007

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Stehe ständig unter Strom

Hobbys: Reisen, Motorrad, Internet, Essen (Leider)

Zugfahrzeug: Mitsubishi Outlander 2,2 D-ID MJ 2009

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 2,5

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Juli 2008, 18:00

Zitat

Original von hansolo22
Danke für die schnellen Antworten. :w
@himbeertoni
Kannst Du mal ein Foto von der Tür einstellen, ich kann mir im Moment nicht vorstellen wie Tabbert das gelöst hat.

Ich denke wir werden uns erstmal so ein Puschlteil holen, denn vor dem Urlaub werd ich das mit der Moskitotür nicht mehr schaffen.



Hallo!!

Ich antworte mal für Himbeertoni, weil der es ja auch von mir hat.... :evil: :evil:

Schau mal auf Seite 2: http://www.wohnwagen-forum.de/forum/thre…htuser=0&page=2

Oder direkt: http://www.wohnwagen-forum.de/forum/atta…ttachmentid=694

und Nr. 2 http://www.wohnwagen-forum.de/forum/atta…ttachmentid=696

Ist eine Zieharmonika :evil: und unten eben die auf den Bildern gezeigte Führung. Passt perfekt, ist genial!!! :ok :ok
:evil: MfG, Sven, einzig nicht artig :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TheMax« (17. Juli 2008, 18:02)


hansolo22

Foren-Camper

  • »hansolo22« ist männlich
  • »hansolo22« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. April 2008

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Selbst und Staendig

Hobbys: Mountainbiken / Fotografieren / Hund

Zugfahrzeug: Touareg Blue Motion V6 tdi

Wohnwagen: Tabbert Puccini 550E

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Juli 2008, 18:53

Sieht wirklich sehr gut aus, und wird vermutlich auch grössere Krabbeltiere abhalten. :ok
Wir hatten einmal ein TARANTEL im Vorzelt 8o das Vieh hatte schon Vogelspinnenformat und sorgte für Panikattacken nicht nur bei den Mädels sondern auch bei mir der ich es hinausscheuchen musste.
Hat jemand Ahnung was das Teil als Zubehör kostet?
Gruß Bernd

Schon wieder Mistwetter.
Wann kommt endlich der versprochene Klimawandel?

BadOffenbacher

Foren-Camper

  • »BadOffenbacher« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Februar 2008

Wohnort: Hessen, Offenbach

Wohnwagen: Fendt Platin

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Juli 2008, 19:07

Also ich find den Flauschvorhang praktisch: Einerseits gegen die Insekten, zum Zweiten gegen Blicke aber, was besonders wichtig ist, zum Dritten, man kann durchgehen, auch wenn man in beiden Händen etwas trägt.
:ok
Gruß

BadOffenbacher Uwe :w

Das schönste am Wohnwagen ist der Urlaub - und der beginnt bereits mit der Fahrt :0-0:

...und wenn angekommen, dann :camping: und das erste :prost: :rolleyes: :lol: :ok

HANNIBAL

Foren-Camper

  • »HANNIBAL« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Hobbys: viele

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Juli 2008, 19:32

RE: Bringt ein Flauschvorhang was?

ich mag die Vorhänge nicht.



abraxas

unregistriert

13

Donnerstag, 17. Juli 2008, 19:33

ich finde in dem flausch fängt sich zuviel staub usw. ich benutze so plastigdinger. durch die bewegung halten die viele insekten ab. erscheint mie sauberer als der flausch.

http://www.fritz-berger.de/fbonline/__sh…2299/detail.jsf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »abraxas« (17. Juli 2008, 19:34)


Sonne 07

Foren-Camper

  • »Sonne 07« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. April 2007

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Juli 2008, 19:54

Zitat

Original von hansolo22
Sieht wirklich sehr gut aus, und wird vermutlich auch grössere Krabbeltiere abhalten. :ok
Wir hatten einmal ein TARANTEL im Vorzelt 8o das Vieh hatte schon Vogelspinnenformat und sorgte für Panikattacken nicht nur bei den Mädels sondern auch bei mir der ich es hinausscheuchen musste.
Hat jemand Ahnung was das Teil als Zubehör kostet?


Ist nicht die, die im Tabbert eingebaut ist:

http://www.fritz-berger.de/fbonline/__sh…2587/detail.jsf

aber diese haben wir uns eingebaut.

Die hat zwar unten dieses U-Profil als Laufschiene. Aber im Gegensatz zu meinen Befürchtungen, ist dieses nicht schwierig zu reingen.
Wir haben die Tür jetzt seit Frühjahr drin. Und sie auch schon in Sandstrandnähe getestet.

Die im neuen Wohnwagen vorhandene Fliegentür über die obere Türhälfte haben wir nach ersten Tests ausgetauscht.

Sie steht jetzt bei uns rum, weil sie für uns nicht das Optimale war.


sonnige Grüße :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sonne 07« (17. Juli 2008, 19:55)


TheMax

Foren-Camper

  • »TheMax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. März 2007

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Stehe ständig unter Strom

Hobbys: Reisen, Motorrad, Internet, Essen (Leider)

Zugfahrzeug: Mitsubishi Outlander 2,2 D-ID MJ 2009

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 2,5

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Juli 2008, 20:35

Zitat

Original von hansolo22
rest gesnippt....

Hat jemand Ahnung was das Teil als Zubehör kostet?


Ich habe damals 200 beim neuen bezahlt, ich glaube sie kostet " ab Werk" 260 Teuros...... bin aber nicht ganz sicher... 8) 8)

Ich weis aber das sie in der Zubehörliste aufgeführt ist, nur gerade finde ich das doofe Ding nicht.... :wall: :wall:
:evil: MfG, Sven, einzig nicht artig :evil:

Himbeertoni

Foren-Camper

  • »Himbeertoni« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

Wohnort: Weyhe

Beruf: Schiffahrtskaufmann + Systemadministrator

Hobbys: Camping, Lesen, Luftfahrt

Zugfahrzeug: Kia Sorento 2.2 CRDI 4X4 Aut.

Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550DV_250 Bj 2008

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Juli 2008, 20:49

@TheMax
Wir spielen hier Doppelpass. :D :w

@Hanoslo22
Mir ist die Zubehörliste gerade in die Hände gefallen.
Die halbe Tür kostet € 127,00, die ganze Tür kostet € 240,00.

Gruss
Himbeertoni
Nicht wer nicht fragt bleibt dumm, sondern wer sich nichts merkt ;)

dizi73

Foren-Camper

  • »dizi73« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. August 2007

Wohnort: Rheinland / Bonn

Beruf: Netzwerk Administrator

Hobbys: Familie, Motorsport, Computer

Wohnwagen: Fendt Joker 485 L Bj. 89

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. Juli 2008, 12:24

Hallo Zusammen,

weil meine Frau sich erfolgreich gegen den Flasuchvorhang gewehrt hat, haben wir jetzt einen Lamellenvorhang aus Fliegengitter. Hat bei Oblink 7 Euro gekostet und erfuellt seinen Zweck. Durchgehen auch kein Problem

Gruss dizi
Einmal im Jahr ist Camping im Zelt angesagt

www.24h-team-waldorf.de

daf43

Foren-Camper

  • »daf43« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Juli 2007

Wohnort: Pfalz

Beruf: nur noch "Reisecamper"

Hobbys: wandern, besichtigen, schwimmen, Wein vor Ort probieren.

Zugfahrzeug: VW Golf Plus 2.0 TDI DSG

Wohnwagen: Dethleffs Camper 440DB

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. Juli 2008, 14:30

Hallo
ich finde den Flausch auch nicht schön; eine Farbe ist hässlicher als die andere, wir haben grau/weiß gewählt.
Trotzdem haben wir schon immer Flausch mangels besserer Alternativen. Und Schmutz fängt sich darin wirklich nicht.
Allein der Vorteil, dass man mit vollen Händen durchsteigen kann (das passiert beim Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Freien so 5-20 Mal am Tag), macht den Flauschvorhang so praktisch.
daf43
Gruß aus der Pfalz von Dieter

sancarmel

Foren-Camper

  • »sancarmel« ist weiblich

Registrierungsdatum: 1. Februar 2008

Wohnort: Lampertheim (Südhessen)

Beruf: Sachbearbeiterin

Hobbys: Meine Familie

Wohnwagen: Hobby 540 UK, Bj. 2004

  • Nachricht senden

19

Freitag, 18. Juli 2008, 14:39

Wir sind mit unserer Halbtürlösung auch nicht wirklich zufrieden, da das mit dem ständigen ein- und ausklinken blöd ist und überlegen einen Vorhang zu kaufen. Was ist denn jetzt besser, einer aus Flausch oder aus Plastik?

LG
Yvette

SuMi

Foren-Camper

  • »SuMi« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

Wohnort: Sachsen

Hobbys: mit dem WW in der Weltgeschichte rumgondeln

Wohnwagen: Tabbert Da Vinci 700 KD 2,5

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. Juli 2008, 16:00

Halööchen,
Wir waren auch immer der Meinung das den Puschelvorhang nur die "Konservativen" haben, denn die Farben sind wirklich mehr als unser Geschmack verkraften konnte... bis unsere allerliebste Hündin die Fliegenschutztür geschafft hat ;(
Dann haben wir uns (auch wegen des Preises) einen blau-weißen Puschel gekauft (tja, ab da waren wir auch "konservativ" ;)). das Teil hat aber seinen Zweck super erfüllt! Im Frühjahr und Herbst haben wir den meist zur Seite gebunden, aber im Winter hing der auch vor der Tür.
Jetzt haben wir wieder eine Fliegenschutztür (und müssen hinter unserem Hund her sein), der Nachteil bei Tabbert ist aber, dass man dann den Plastikeinsatz der Eintrittstufe nicht mehr herausnehmen kann (wir hatten da nämlich schonmal Wasser drin und mit Schutztür kommt man nicht an den Verschluss).
Grüße von Mike und Susi