Anzeige

Anzeige

Letzte Aktivitäten

Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

Unser Hoster wird in der Zeit zwischen Montag, den 13.01.2020 22:00 Uhr und Dienstag, den 14.01.2020 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchführen.

Wir werden in dieser Zeit mit unserem Server einmal für 30 bis 60 Minuten nicht erreichbar sein.

Wann genau dies sein wird, konnte unser Hoster uns leider nicht sagen.

  • DanielM -

    Hat eine Antwort im Thema Dorema Sonnendach Vario verfasst.

    Beitrag
    Versand fürs Forum inklusive Grüße
  • eb01 -

    Hat eine Antwort im Thema Wohnwagen / Grundrissempfehlung für Familie mit 2 kleinen Kindern verfasst.

    Beitrag
    P.s.... habe unseren bei Abholung Gewogen... mit Klima.. Omnistore 9200, Reich 1,8, Autark und 100Ah Gel Batterie, 1 Gasflasche, Seitenwände für die Markiese.....1510kg; Plus 60kg Stützlast, also 1560kg.... bleiben bei 1800Kg noch240kg, plus…
  • Kealy -

    Hat eine Antwort im Thema Neues Zugfahrzeug Diesel oder Benziner? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gaggel: „ Habe gerade mal nachgesehen... Der ADAC hebt ja zum Glück die Autotests auf... Überholsprint 60-100 km/h, jeweils im 4. Gang BMW E34 525i 192PS: 11,8 sec. Duster DCI 110 4x4: 7,5 sec. Und nun? Nachzulesen hier und hier Übrigens…
  • eb01 -

    Hat eine Antwort im Thema Wohnwagen / Grundrissempfehlung für Familie mit 2 kleinen Kindern verfasst.

    Beitrag
    den Hobby bekommst du original von 1750 auf 1800 hoch..plus Stützlast.... (über gesonderte Abnahme )
  • grantler -

    Hat eine Antwort im Thema Auflastung oder Leben an der Grenze verfasst.

    Beitrag
    Ich würde immer die höchstmögliche Auflastung wählen. Da ist man wesentlich "freier" beim Beladen. Und auf die tolerierten 5% würde ich, wenn überhaupt, allerhöchstens in Deutschland vertrauen!
  • eb01 -

    Hat eine Antwort im Thema Auflastung oder Leben an der Grenze verfasst.

    Beitrag
    Was für eine Stützlast hast du? Ich würde aufgelastet nehmen, und dann, im bezug auf die Stützlast, bei der Anmeldung ablasten.... also auf 1850 kgn incl. Stützlast, dann darfst du immer noch 100 fahren. Hast dann aber den Bonus ohne viel mehr…
  • Madness -

    Hat eine Antwort im Thema Batterie Monitor AILI Voltmeter Ammeter Spannung Strom 100 m - 80 V für Wohnwagen verfasst.

    Beitrag
    Nun ja. Er hat auf einer offiziellen Plattform als Privat Mann gekauft. Wie viele andere vor Ihm. Gehen wir mal davon aus das die Einführsteuern von wem auch immer bereits an den Staat bezahlt sind. Sonst wäre das Teil ja nicht da. Am Zoll kommst ja…
  • Tino78 -

    Hat eine Antwort im Thema Wohnwagen / Grundrissempfehlung für Familie mit 2 kleinen Kindern verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Mi-go: „Fazit: Ich würde - wie @Tino78 - den Knaus Sport 540FDK Silver Selection mit 1800kg nehmen. 340kg Zuladung ist zwar nicht üppig, sollte aber reichen. Zweite Wahl wäre der Dethleffs Camper 530FSK, weil die Dethleffs insgesamt…
  • heinz-helmut -

    Hat eine Antwort im Thema Neues Zugfahrzeug Diesel oder Benziner? verfasst.

    Beitrag
    genau so isses gruß helmut
  • j.b. -

    Hat eine Antwort im Thema Wohnwagen / Grundrissempfehlung für Familie mit 2 kleinen Kindern verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Mi-go: „Zweite Wahl wäre der Dethleffs Camper 530FSK, weil die Dethleffs insgesamt ordentlich abliefern. Aber beim Dethleffs immer aufs Gewicht achten! Die ausgewiesenen 405kg Zuladung können schnell auf 320kg zusammenschrumpfen. “ ..Du…
  • bon id -

    Hat eine Antwort im Thema Adobe InDesign ab Version 4 gesucht - deutsch, Windows, registrierfähig, ohne Folgekosten verfasst.

    Beitrag
    Hallo Peter, das freut mich, habe die letzten Tage eine alte Indesign Datei weiterbearbeiten müssen/können. Ursprünglich mal auf einem Win Rechner erstellt und immer upgegradet. Irgendwann dann auf den MAC übertragen. Und noch immer kann ich in der…