Anzeige

Anzeige

Wie findet Ihr optische Veränderungen außen am WoWa? Was habt Ihr schon gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • bisher nur diese zwei
      Dateien
      47 Jahre, Fahrzeuglackierermeister, 48 Jahre Hauswirtschafterin und Mama, nicht verheiratet, 3 Kinder, die jüngste (18) mit Down-Syndrom, die beiden Jungs (23 und 21)nicht mehr mit uns auf Reisen und natürlich Cairn-Terrier Prinzessin Fee (10)
      2017:
      -Ostern Campingpark Lüneburger Heide (sehr wechselhaftes Wetter, super Platz)
      -Fronleichnam de kleine Wolf (tolles Wetter, schöner Platz)
      -Christi Himmelfahrt klein Canada (absolutes Traumwetter, schöner Platz)
      -Sommerferien Camping Münstertal (sehr schöne Gegend)
      -Herbstferien de kleine Wolf

      2018:
      -Sommerferien Kaisercamping Bad Feilnbach (gebucht)
    • Überlegen noch was wir auf die große weisse Fläche auf der Seite machen
      Dateien
      47 Jahre, Fahrzeuglackierermeister, 48 Jahre Hauswirtschafterin und Mama, nicht verheiratet, 3 Kinder, die jüngste (18) mit Down-Syndrom, die beiden Jungs (23 und 21)nicht mehr mit uns auf Reisen und natürlich Cairn-Terrier Prinzessin Fee (10)
      2017:
      -Ostern Campingpark Lüneburger Heide (sehr wechselhaftes Wetter, super Platz)
      -Fronleichnam de kleine Wolf (tolles Wetter, schöner Platz)
      -Christi Himmelfahrt klein Canada (absolutes Traumwetter, schöner Platz)
      -Sommerferien Camping Münstertal (sehr schöne Gegend)
      -Herbstferien de kleine Wolf

      2018:
      -Sommerferien Kaisercamping Bad Feilnbach (gebucht)
    • ?( :S ,

      Mir persönlich gefällt es nicht, muss es aber auch nicht.

      Ich bevorzuge eher den Originalzustand, genau wie bei den Autos, da kommt auch nichts dran, was es nicht ab Werk gibt.

      Ist aber nur meine persönliche Meinung, möchte niemanden auf den Schlips treten.

      Gruß
      Jochen :w
    • Mir persönlich gefällt es auch nicht ,
      passt meiner Meinung nach so garnicht zum Design vom WW , aber mir muß es ja auch nicht gefallen ,
      die Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden , und jeder macht es so wie's ihm gefällt .
      Wie bei vielen anderen Dingen auch,
      sonst wäre es ja langweilig.
      Gruß Uli
      :0-0: Carpe diem :w
    • Mani1986 schrieb:

      Danke Leute für eure Meinungen. :ok
      Ich bin selbst auch nicht 100% überzeugt habs einfach mal gemacht und auf mich wirken lassen. ?( Jedoch brauchte ich noch 2-3-4-5-6-7...... andere Meinungen.
      Thx aus Aut. :w
      Eigentlich muß es nur einem Gefallen...... Dir ;)
      Wenn es Dir nichtmehr gefällt machst Du es einfach wieder ab.
    • Eine möglichst auffällige Folierung könnte durchaus auch als Diebstahlschutz gelten. Nicht, weil es dem Dieb dann nicht mehr gefällt, sondern eher, weil der Wagen deutlich leichter in einer Fahndung zu erkennen wäre.

      Von daher - manchmal vielleicht gar nicht schlecht, ein Alleinstellungsmerkmal am Wohni zu haben - neben dem eigenen Bedürfnis der Individualisierung. :ok
      Grüßle

      Stefan :w

      "Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?"
      Albert Einstein
    • soulreaver001 schrieb:

      Eine möglichst auffällige Folierung könnte durchaus auch als Diebstahlschutz gelten. Nicht, weil es dem Dieb dann nicht mehr gefällt, sondern eher, weil der Wagen deutlich leichter in einer Fahndung zu erkennen wäre.

      Von daher - manchmal vielleicht gar nicht schlecht, ein Alleinstellungsmerkmal am Wohni zu haben - neben dem eigenen Bedürfnis der Individualisierung. :ok
      :thumbsup:
      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschliessen."

      "Ein Auto kann man nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
      (Walter Röhrl)
    • Neulich an Pfingsten haben wir das Wohnmobil überholt. Sowas krasses hab ich noch nicht erlebt. Aussen waren Lautsprecher angebracht und ich glaube Rheinhard May hat da gesungen ..... sind dann auf eine Raststätte und haben den dann ca. 30 km weiter auf dem Standstreifen gesehen mit eine Panne :)
      Dateien
      • IMG_1197.jpg

        (258,36 kB, 201 mal heruntergeladen, zuletzt: )