Anzeige

Anzeige

Camping Jammertal Resort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Camping Jammertal Resort

      Hallo,

      wir fahren nächste Woche zum Jammertal Resort und ich suche jetzt etwas Sightseeingmaterial für uns (2 Erwachsene und eine Teenager (16 Jahre)). Das Centro in Oberhausen haben wir eingeplant und die
      Wasserburg Lüdinghausen. Da wir noch nie in dieser Gegend waren, hätte ich gerne ein paar Tipps von Euch ^^ . Vielleicht hat jemand auch einen Tipp für leckeres bezahlbares Essen.

      Vielen Dank.

      LG
      Yvonne
      LG
      Yvonne, Stefan und Jana :0-0:
    • Hallo, bin aus der Gegend. Wie lange bleibt Ihr denn? Lüdinghausen - Oberhausen sind einschl. entsprechender Aktivitäten auch von der entgegengesetzten Lage und Entfernung schon ein strammes Tagesprogramm.
      Habt Ihr Programm im Jammertal? Wellnes, Golfen? Grundsätzlich vielleicht mehr Industriekultur als Natur? Oder Kultur? So die Richtung wäre für die entsprechenden Tipps nicht schlecht.
    • Hallo, sind 5 Tage im Jammertal. Wellness haben wir für 2 Tage gebucht. Eher sowas, was es bei uns nicht gibt (kommen aus Hamburg), wie Industriekultur, Museum.
      Was ist denn so typisch für die Gegend oder was muss man unbedingt gesehen haben?
      LG
      Yvonne, Stefan und Jana :0-0:
    • Hallo,

      Wir waren bereits 2x zum Wellness Camping dort. Leider hat es in diesem Winter nicht geklappt.

      Wir haben bei Buchung direkt immer das Halbpensionsbuffet für 25 € pro Person ( Dezember 2016) dazu gebucht. Es gab jeden Abend ein anderes Themenbuffet zb Italienisch, asiatisch, Weihnachtlich etc und war immer sehr schmackhaft und vorallem eine große Auswahl, so dass auch ich mit meinen Allergien gut klar kam.
      Wer will kann auch 4, 5 oder 6x zum Buffet gehen. Da meckert niemand.

      Wir gehen nicht so häufig essen, aber da stimmte bisher immer das Preis-Leistungsverhältnis beim Essen. Und bei den Getränken hat man es ja selber in der Hand 8)

      Alternativ ist man schnell in Haltern, wo es in allen Preisklassen was zu essen gibt. Oder selber kochen :D Es gibt auch ein kleines Spülhaus dort.

      Viel Spaß auf jeden Fall. Jammertal liegt schön mitten im Wald und der Wellnessbereich ist sehr schön.

      Wir hoffen es im Dezember wieder mal dorthin zu schaffen.

      LG Ute
      :w In jeder Minute in der man sich ärgert, verliert man 60 glückliche Sekunden:w
    • Hallo,

      Wir fahren dort auch gerne dorthin für eine kurze Auszeit. Ist echt empfehlenswert.
      Ideal sind die Plätze mit einen eigenem Badehaus, da der Platz keine eigenen Sanitäranlagen besitzt, sondern die Toiletten / Duschen vom Schwimmbadbereich zu nutzen sind. Das ist schon ein bißchen Weg.

      Beim Essen ist es schon ein Genuss mal einen Abend zum Halbpensionstarif das Abendbüfett zu buchen oder mal was verücktes machen und im Badebistro im Bademantel am schön gedeckten Tisch zu essen.

      Als günstige Alternative waren wir im Haardstübchen. Ein kleines (!) Lokal an einem Campingplatz.
      Am Gerneberg 13, Datteln. Auch gut mit dem Fahrrad durch den Wald zu erreichen, falls ihr über Pfadfindergene verfügt.

      Generell der Tip Fahrräder mitnehmen, um z.B am Kanal nach Haltern am See zu fahren. Kleines Städtchen zum Bummeln und natürlich auch dort was zu essen.

      Als Ausflugsziel wurde schon Oberhausen mit dem Centro genannt, gleich daneben in das Gasometer mit der Matterhorn Ausstellung und super Ausblick. Daneben ist auch noch ein Hochseilgarten, falls das was für euch ist. Wenn dann Zeit ist noch 10 Min. nach Duisburg zum Landschaftspark Nord durchstarten und einen stillgelegten Hochofen nicht nur sehen, sondern „durchlaufen“. Auch mit super Ausblick von ganz oben.

      Ich wünsch Euch eine schöne Zeit.

      Grüße vom Niederrhein
      Andreas
    • Beetlecamp schrieb:

      Als günstige Alternative waren wir im Haardstübchen. Ein kleines (!) Lokal an einem Campingplatz.
      Am Gerneberg 13, Datteln. Auch gut mit dem Fahrrad durch den Wald zu erreichen, falls ihr über Pfadfindergene verfügt.
      Ist das der Italiener am Kanal? Wenn man von Lüdinghausen vor der Brücke links abbiegt? .......Dann kann ich dieses Lokal auch empfehlen!
      Hobby 540 WLU