Anzeige

Anzeige

Übernachtungscampingplatz Nähe A7 bei Ulm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Übernachtungscampingplatz Nähe A7 bei Ulm

      Hallo miteinander,

      wir werden im Juli vom Ruhrpott aus an den Gardasee fahren und planen eine Übernachtung auf dem Weg zu machen. Hierfür suche ich einen "Übernachtungs-" Campingplatz in der Nähe der A7 Höhe Ulm, wo ich den Wowa am besten dran lassen kann, um direkt am nächsten morgen weiter zu können. Kann mir hier jemand eine Empfehlung aussprechen?

      Vielen Dank schon mal! :)
    • Auf dem CP Illertissen kann man auf der Durchreise angehängt auf einer Wiese sicher stehen. ACSI wird akzeptiert.
      In der Mittagspause ist zwischen 12 und 14 Uhr geschlossen.
      Zum Essen ist ein Hotel, ein Gasthaus in der Nähe und ein Imbiss am Platz.
      Brötchen gibt es an der Reception.
      Manchmal ist es mit Niederlaender überfüllt.
      Grüßle aus dem Schwabenländle vom Onkel Wolli :0-0:
      Reisen und Wohnen mit Schlafkoje und Bobbycar :anbet:
    • Richtig und je nach CP unterschiedliche Zeiten :camping:
      Mit etwas Glück auch pers. Kontakt weil wir sind Dauercamper in Illertissen :w Nr. 50
      Grüßle aus dem Schwabenländle vom Onkel Wolli :0-0:
      Reisen und Wohnen mit Schlafkoje und Bobbycar :anbet:
    • Noch nicht ganz Ulm, aber bei Rothenburg o.d.T., kann ich Dir den Autohof Wörnitz, Ausfahrt 109, empfehlen. Dort gibt es einen separaten Camperbereich, mit Strom und Ver-/Entsorgung.
      Dort steht man ruhig und abseits der LKWs. Das Restaurant ist gut und bezahlbar. Alternativ gibt es neben dem Autohof einen Burgerking. Gegenüber vom Autohof befinden sich Aldi+Rewe.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • onkel wolli schrieb:

      Auf dem CP Illertissen kann man auf der Durchreise angehängt auf einer Wiese sicher stehen. ACSI wird akzeptiert.
      In der Mittagspause ist zwischen 12 und 14 Uhr geschlossen.
      Zum Essen ist ein Hotel, ein Gasthaus in der Nähe und ein Imbiss am Platz.
      Brötchen gibt es an der Reception.
      Manchmal ist es mit Niederlaender überfüllt.
      .............als Zwischenstop sehr gut geeignet :thumbup: Wir haben hier letzten September auf dem Weg nach Südtirol halt gemacht. Angekuppelt stehen bleiben, gutes Gasthaus nebenan und nur ca. 3 km von der Autobahn. Die Betreiber (Mutter und Sohn) sind etwas knorrig und schnell überfordert :D
      Dateien
      • P1060650.JPG

        (164,35 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      ......ich bin der Beste, alles andere ist primär 8)