Anzeige

Anzeige

Gewichts und Packliste

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Gewichts und Packliste

      Vielleicht ganz interresannt für Neulinge oder Interresierte.

      Habe mir eine Excel Tabelle gemacht, welche mir

      - meine mögliche Zuladung nennt
      - mir zeigt wieviel zugeladen werden kann und mich warnt wenn es kanpp wird
      - wie das Gewicht im Gespann verteilt ist
      - außerdem noch eine Packliste zum abhaken erstellt.

      Übersicht.jpg
      Dateien
    • Tolle Arbeit!

      Ich werde die Liste auf jeden Fall ausprobieren, wenn es soweit ist.

      Ich stehe total auf solche "selbstrechnenden Excel-Dateien"! :ok :thumbup: :thumbsup:
      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschliessen."

      "Ein Auto kann man nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
      (Walter Röhrl)
    • Moin,
      ich führe auch ein Schaubild mit, auf dem die wichtigsten Fakten vermerkt sind.

      GespannDatenAbm445.jpg
      Klemmt hinter der Sonnenblende, falls ich mal vor einer schmalen und flachen Durchfahrt stehen
      (Leergewicht wurde jetzt aber geändert..)

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Prima, vielen Dank für's Teilen! :anbet:

      Gruß Hans
      Unterwegs mit Dethleffs Camper 420T (NewLine) Bj. 1994 an VW Passat 2.0 TDI Variant Bj. 2011.

      Aufkleber auf Fahrschulwagen: "Stauanfang". Genau mein Humor :w
    • Berechnet Deine Excel-Liste auch die Achslasten am Fahrzeug. Vor allem die der Hinterachse? Meine kann das näherungsweise und passt beim Live-Check ziemlich genau. Die sieht aber nicht so hübsch aus. :saint:
    • A-lang schrieb:

      Berechnet Deine Excel-Liste auch die Achslasten am Fahrzeug. Vor allem die der Hinterachse? Meine kann das näherungsweise und passt beim Live-Check ziemlich genau. Die sieht aber nicht so hübsch aus. :saint:
      Angeber!! ;) :anbet: :thumbsup:
      Dann mal her damit... Da wüsste ich zumindest einen Camper, der Dir dafür sehr dankbar sein würde! :saint: :w :ok

      Vielen Dankim Voraus!
      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschliessen."

      "Ein Auto kann man nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
      (Walter Röhrl)
    • Ne das nicht.Dafür müsste man genauer definieren wo im Auto beladen wird bzw. wie das Gewicht sich auf die Achsen verteilt. Es hängt ja stark davon ab wie man belädt. Wenn man etwas hinter den Sitzen liegen hat z.B. bedeutet es ja nicht das die Achsen 50:50 belastet werden.Ich denke das ist zu individuell zum Berechnen. Die Idee ist aber erstmal nicht verkehrt da man schnell die Hinterachse überladen kann.
    • Mordor_FRI schrieb:

      So, nun wird das Blatt aber so langsam zu eng. 8|

      Übersicht3.jpg
      Super Liste!!! Danke für deine Arbeit.
      Mir ist bei der Gewichtsermittlung PKW einiges aufgefallen:
      Gesamtgewicht PKW "B25" tauchen in der Summe die Insassen doppelt auf, da in "PKW D100" die gesamte Liste addiert wird.
      Die Bedingten Formatierung von "B25" ist 1800kg angesetzt. Ich habe es bei mir jetzt auf das zul. Ges. Gewicht geändert, also die Zelle "B18" gewählt.
      Beim Wohnwagen ist auch ein fester Wert für das Gesamtgewicht drin und habe ich auf "F25" geändert.

      Beim Leergewicht ist zu beachten, das ein PKW inkl. 75kg Fahrer und 90% vollen Tank angegeben wird. Ist man schwerer/leichter, sollte man das in die Gewichtsangabe beim Tabellenblatt "PKW" berücksichtigen.
      Kann man z.B. da nachlesen: autoscout24.de/themen/kfz-tech…ik/leergewicht-beim-auto/

      Frage, warum hast du bei der Formatierung in Zelle "B2" 2830kg als Grenze angenommen? Wenn einer einen VW Bus hat, ist der ja immer raus (etwa 2 to Leergewicht vom Bus).
    • Da sind wohl verschiedene Stände durcheinandergekommen. ?(
      Danke für die Hinweise :thumbsup: .
      Die Gewichte sind von meinem Zuggespann genommen. Den Fahrer und Tank habe ich insofern drin, das ich das Auto komplett gewogen habe ohne Fahrer aber mit vollem Tank. Also das reale Leergewicht, nicht das aus dem Fahrzeugschein.
    • Ich hatte das ZIP aus dem Post Nr. 9 genommen.
      Hab auch noch ein paar andere Dinge geändert, erweitert. Mal sehen ob es noch geht, wenn ich fertig bin ?( .
      Aber wie gesagt, du hast da eine gute Basis geliefert :!: :ok
      Kann ich dann gerne verlinken wenn ich fertig bin.
    • Hallo zusammen,

      sorry hab das mit der Datei komplett vergessen. Anbei meine Version wie ich das seit 4 Jahren handhabe. Ich komme damit sogar annähernd an die HA-Last vom Zugfahrzeug. Das ist aus meiner Sicht der Wert, der bei den meisten ab 4 Personen als erstes überschritten wird. Und das zeigt dann auch die Kontrollmessung mit der Radlastwaage. (im angehängten Beispiel um ein paar Kilo überschritten ... rotes Minus). Alle anderen Gewichte sind absolut im Soll!

      Mal schauen ob die Excel-Profis hier etwas damit anfangen können und dem ganzen einen schöneren Style verpassen. Dankbar wäre ich übrigens auch, falls jemand einen Fehler findet, damit ich diesen ausmerzen kann. Ansonsten auf die Formenverlinkungen datenblattübergreifend achten!

      Gruß Dosi
      Dateien