Anzeige

Anzeige

Auf der Suche nach Nostalgie, gewürzt mit Überraschungen = Süditalien, unsere Osterreise 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Neu

      Tja, da waren im Laden (und auch außen herum) zu viele Leute ...
      @Alfista: Am Lärm lag's nicht - an den gewöhnt man sich in Italien sehr schnell. ;)

      Ja, die Ostereiersuche ist schon immer wieder nett.
      Und jedes Jahr rechnen wir wieder damit, dass es jetzt mal vorbei ist.

      Ich glaube aber, dass keiner jemals "richtig erwachsen" wird ... :rolleyes: ;)
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Neu

      Das stimmt natürlich! :ok
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Neu

      Dienstag, 3. April: Paestum – Assisi (Teil 1)
      ca. 455 km (Gespann)

      Strahlendblauer Himmel … :thumbup:

      ... und wir müssen hier abreisen … :(
      Nachdem wir nicht „heimrasen“ und unterwegs auch noch etwas sehen möchten bleibt uns nichts anderes übrig.

      Geplant ist für heute die Fahrt nach Assisi in der Nähe von Perugia.
      Dort könnten wir morgen Assisi und Perugia anschauen, um dann übermorgen noch einen Abstecher nach San Marino zu machen.
      Die Gegend um Perugia kenne ich selber tatsächlich noch gar nicht.
      In Italien bin ich schon sehr viel und weit herum gekommen, dort bin ich aber tatsächlich noch nie gewesen!
      Und San Marino?
      2013 waren wir dort mal mit der ganzen Familie – ausgerechnet an einem Tag mit viel Nebel und etwas Regen.
      Der Rest der Familie sollte den netten Zwergstaat auch mal bei schönem Wetter sehen können.

      Wir packen zusammen und ich gehe gleich mal zur Rezeption.
      Eine nette junge Dame spricht dort perfekt deutsch. 8o
      Auch sie stammt aus Deutschland, wohnt nun in Castellabate und hat heute hier ihren letzten Arbeitstag, weil morgen ihr Mutterschutz beginnt.
      Sie stellt die Rechnung zusammen und kommt auf einen fast unglaublichen Preis:
      Nur ca. 200 Euro kosten uns die neun(!) Tage für vier Erwachsene, inklusive der neuen Kurtaxe. :thumbsup:
      Da stecke ich gleich noch etwas zusätzlich in die Trinkgeldkasse.

      Zurück am WoWa machen wir uns abfahrbereit.
      Los geht‘s!
      Wie weit kommen wir auf der ersten Etappe? :/

      bild-03-01.jpg

      Nach ca. 200 Metern ist schon wieder Schluss. ;(
      Vor der Rezeption versperrt ein Wohnmobil die Ausfahrt. :motz:
      Der Camperkollege war zu faul, vorab zu Fuß zur Rezeption zu gehen, um seinen Aufenthalt zu bezahlen.
      Bis er seinen Aufenthalt bezahlt hat stehen wir etliche Minuten hinter seinem Fahrzeug und warten.
      Ganz schön egoistisch und rücksichtslos, was da manchmal so unterwegs ist! :thumbdown:

      So kommen wir um 11:23 Uhr dann endlich auf die Straße.
      Auf der S18 Richtung Battipaglia fließt der Verkehr schon wieder recht zäh.

      bild-03-02.jpg
      Der Supermarkt, der am Donnerstag nach uns gleich geschlossen hat ...

      bild-03-03.jpg

      bild-03-04.jpg

      Wir gönnen uns schon mal den nächsten Stop …

      … weil wir eine Tankstelle für 1,375 Euro/Liter (Diesel) entdeckt haben.
      So „billig“ wird‘s auf der Autobahn nirgends mehr. :whistling:

      10 km vor Battipaglia ist dann der Stau plötzlich vorbei.

      bild-03-05.jpg
      Endlich freie Fahrt - sogar an diesem Kreisverkehr


      Sogar der Kreisverkehr, der uns zuletzt ganz schön aufgehalten hatte, ist jetzt praktisch frei und wir kommen schnell auf die Autobahn.

      bild-03-06.jpg

      bild-03-07.jpg

      bild-03-08.jpg

      bild-03-09.jpg

      bild-03-10.jpg
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Neu

      Dienstag, 3. April: Paestum – Assisi (Teil 2)
      ca. 455 km (Gespann)

      bild-03-11.jpg

      Diese führt uns nun wieder „hinter“ dem Vesuv vorbei und es geht zunächst gut voran.

      bild-03-12.jpg
      Der Vesuv "von hinten"

      bild-03-13.jpg

      bild-03-14.jpg

      bild-03-15.jpg

      bild-03-16.jpg

      bild-03-17.jpg

      bild-03-18.jpg

      Bis Caianello …

      … dann stehen wir im Stau. ;(

      bild-03-19.jpg
      Stau

      Eine halbe Stunde lang geht‘s langsam voran, dann ist plötzlich wieder alles frei.

      bild-03-20.jpg
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Neu

      Dienstag, 3. April: Paestum – Assisi (Teil 3)
      ca. 455 km (Gespann)

      bild-03-21.jpg

      bild-03-22.jpg

      bild-03-23.jpg
      Das sind nicht die schneebedeckten Alpen ...
      bild-03-24.jpg
      ... wir sind immer noch in Süditalien!

      bild-03-25.jpg

      bild-03-26.jpg

      Bei Aquino ist schon der nächste Stau. ;(
      Hier kann man nach wenigen Minuten wieder fahren – aber auch nur wenige Minuten lang bis …

      bild-03-27.jpg
      Und noch einmal ...

      … ja richtig ... der nächste Stau schon auf uns wartet. ;(

      bild-03-28.jpg

      bild-03-29.jpg

      bild-03-30.jpg
      Da kommt wohl noch ein Stau ...
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Neu

      Dienstag, 3. April: Paestum – Assisi (Teil 4)
      ca. 455 km (Gespann)

      bild-03-31.jpg

      bild-03-32.jpg

      bild-03-33.jpg

      Wir brauchen tatsächlich (abzüglich zweier kurzer Pausen) über fünf Stunden bis Rom. :whistling:

      bild-03-34.jpg
      Ohne Worte

      bild-03-35.jpg

      bild-03-36.jpg
      Passt die Musikauswahl?

      bild-03-37.jpg

      bild-03-38.jpg
      Aha ...

      bild-03-39.jpg

      Erst um 17:45 haben wir die Ausfahrt Orte erreicht.

      An der Mautstelle zahlen wir 22,20 Euro … bis der Kassier unseren WoWa bemerkt. ^^
      Er hat die falsche Fahrzeugklasse eingegeben: Das ist der günstigere Preis für Solo-Pkw. :D
      Er winkt uns trotzdem durch. :ok

      Auf einer „Schnellstraße“ geht‘s nun weiter Richtung Terni.

      bild-03-40.jpg
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Neu

      Dienstag, 3. April: Paestum – Assisi (Teil 5)
      ca. 455 km (Gespann)

      bild-03-41.jpg

      Schnell möchte bei diesem Straßenzustand aber bestimmt keiner fahren, :whistling:
      wir halten uns brav an das Limit (70 km/h) für Gespanne. :!:
      Und wir hoffen, dass unsere Reifen diese Schlaglochrallye heil überleben. :/

      bild-03-42.jpg

      bild-03-43.jpg

      bild-03-44.jpg

      Kurz vor Terni geht‘s Richtung Perugia auf die nächste Schnellstraße – die ist auch nicht besser. :thumbdown:

      bild-03-45.jpg

      bild-03-46.jpg

      bild-03-47.jpg

      bild-03-48.jpg

      bild-03-49.jpg

      bild-03-50.jpg
      Blick auf Assisi


      Um 19:20 Uhr haben wir dann den CP Green Village bei Assisi erreicht.
      Wir bekommen einen Stellplatz zugewiesen, allerdings mit dem Hinweis, dass wir auch einen anderen in der Nähe nehmen dürfen, wenn dieser nicht passt.
      Ein anderer gefällt uns tatsächlich besser ... ;)

      Es wird schon bald dunkel.
      Wir fahren hier nur noch die Markise aus.
      Stammtisch Augsburg: 2x 2011, 4x 2012, 4x 2013, 2x 2014, 4x 2015,4x 2016, 4x 2017, 1x 2018
      Tuttocaravan-Treffen Füssen: 4/2012 --- RUT Kratzmühle: 9/2012, 10/2013, 10/2014 --- SUT Schwarzfelder Hof: 2012/13, 2013/14 --- FuF Waldsee 4/2018
      :w
      Bitte beachten: Geschriebene Texte können zu gravierenden Missverständnissen führen. Manchmal ergibt schon eine alternative Betonung der Silben einen völlig anderen Sinn ...
      Wenn mir einer im Weg steht ... werde ich ihn umfahren!
    • Benutzer online 2

      2 Besucher