Anzeige

Anzeige

Mover / Fendt Bianco Activ 495 SFE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Mover / Fendt Bianco Activ 495 SFE

      Moin Moin,

      wir haben uns einen neuen Wohnwagen gekauft.
      Es ist ein Fendt Bianco Activ 495 SFE / Baujahr 2018.
      Wir sind nun auf der Suche nach einem passenden Mover.
      Der Wohnwagen ist auf 1800 KG aufgelastet worden und hat ein Autark-Paket.
      Die Tür ist vor den Reifen also wird wahrscheinlich kein Mammut passen.
      Würde dann der Reich Pro 1.8 langen oder sollten wir doch lieber den ReichPro 2.3 nehmen oder eventuell einen Truma?
      Den Einbau wollen wir diesmal nicht selbst durchführen und suchen eine Firmadie diesen Einbau übernimmt.
      Welche Firmen könnt ihr empfehlen?
      Wir haben bis jetzt viel von Caravan MoverShop und ReMaCAMP gelesen, hat da einer schon Erfahrungen mit gemacht?

      EDIT: Gerade noch Rangierhilfen-Profi24 gefunden, hat da einer schon Erfahrungen mit gemacht?

      Beste Grüße
      Andreas
    • Servus,
      haben uns einen Reich Basic 2.3 (Dethleffs C go, Auflastung auf 1700 kg) einbauen lassen. Sind über die Reserve auch ganz froh, schon ausnutzen dürfen. Das manuelle anschwenken reicht uns völlig aus, darum kein Pro. Fa. war ReMaCamp, von der Abwicklung und dem Service alles :ok klare Empfehlung - ohne jetzt groß Werbung machen zu wollen.
      2017: Klosterneuburg/ Wien; Camping Mentl am Ossiacher See; Campingplatz Kasten, Donau; Hegi Camping; Camping Moosbauer, Bozen + Camping Fornella, San Felice d. B.; Camping Piantelle, Moniga d. G.

      2018: Koningshof, Rijnsburg; Mentl, Ossiacher See; Schlosshof, Lana; MdV, Cavallino; Zur Perle, Büsum; ...
      :0-0:
    • Guten Morgen,

      wir haben auch einen Fendt mit 1700KG und haben uns für den Reich Basic 2.3 entschieden.
      Wie auch YaSa schon schreibt, kann ich dir die Fa.Remacamp nur empfehlen.
      Bei uns lief es vom Angebot bis zum Einbau wirklich perfekt (und nein ich bekomme von Rainer kein Geld für Werbung ;) ).
      Würde ich jederzeit wieder dort machen lassen.

      Markus
    • Manske schrieb:

      Wir haben bis jetzt viel von Caravan MoverShop und ReMaCAMP gelesen, hat da einer schon Erfahrungen mit gemacht?
      Hallo
      ich hatte vor 6 Jahren in NL beim moverhop gekauft.
      Vor dem Kauf und nachdem Kauf eine tolle Betreuung- sogar per Mail am Sonntag
      Baut sowohl an 3 Standpunkten, wie auch am gewünschten Ort den Mover an.

      Remacamp ist ja auch hier im Forum - kannst ihn ja direkt fragen ;)

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Moin Moin,

      Ersteinmal schönen Dank für die Antworten.
      Die Firma ReMaCamp biete ja keine vor Ort Montage an, gibt es dort einen guten Campingplatz in der Nähe?
      Wir hätten eine Anfahrt von knapp 700 KM und lohnt sich der Aufpreis zum Reich 2.3 Pro oder langt der Basic?

      Beste Grüße
      Andreas
    • Servus,

      da kann Dir Rainer bestimmt weiter helfen ;)
      Hatten das anderweitig gelöst - waren auf dem Weg nach Holland und haben dort Zwischenstation gemacht
      (allerdings dann die Wohndose von Nachmittag an dort gelassen und eine Nacht im Hotel direkt in Würzburg verbracht).
      Eine Übernachtung im Wohnwagen auf dem Gelände wäre aber auch möglich gewesen (Stromversorgung vorhanden).

      Viele Grüße aus dem Süden,
      Sascha
      2017: Klosterneuburg/ Wien; Camping Mentl am Ossiacher See; Campingplatz Kasten, Donau; Hegi Camping; Camping Moosbauer, Bozen + Camping Fornella, San Felice d. B.; Camping Piantelle, Moniga d. G.

      2018: Koningshof, Rijnsburg; Mentl, Ossiacher See; Schlosshof, Lana; MdV, Cavallino; Zur Perle, Büsum; ...
      :0-0:
    • Manske schrieb:

      Die Firma ReMaCamp biete ja keine vor Ort Montage an, gibt es dort einen guten Campingplatz in der Nähe?
      Hallo,
      auch ALKO in Kleinkötz baut wohl ein ( allerdings nur den mammut ;) ) - perfekte Werkstatt.
      Übernachten kann und darf man auf dem Parkplatz vor der Werkstatt

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Hallo,

      zur Übernachtung:
      - Man kann bei uns auf den Platz übernachten.
      - Ein Campingplatz ist fast in Sichtweise (Übernachtungsplatz)
      - Alternativ gibt es in 15 Minuten Entfernung 2 Plätze am Main

      Zum 1.8 oder 2.3
      - ganz klar bei dem Gewicht 2.3

      Gruss Rainer
      remacamp.de
      --- 10 Jahre ReMaCAMP ---

      Wir montieren "nicht vor Ort" auf der Straße, Abstellplatz oder Campingplatz. Auf öffentlichen Straßen und Flächen ist das aus guten Gründen verboten! Bei uns wird Ihr Caravan mit einer spez. Hebebühne (RADGREIFERANLAGE) gehoben.

      MONTAGE AM WOCHENENDE, auf den Weg in den Urlaub oder bei einem Besuch in der Nähe, kein Problem bei Rechtzeitiger Terminabsprache. Bei Kauf zur Selbstmontage, stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite bei Problemen auch am Wochenende.

      www.remacamp.de / info@remacamp.de
    • ReMaCAMP schrieb:



      Zum 1.8 oder 2.3
      - ganz klar bei dem Gewicht 2.3

      Gruss Rainer
      remacamp.de

      Hallo Rainer,

      was würde der 2.3 Pro bzw. der 2.3 Basic mit Einbau kosten?
      Der Mammut wird wahrscheinlich ja wegen der Tür nicht passen oder?
      Wir sind uns noch nicht sicher ob sich der Aufpreis lohnt für den Pro.
      Würde ein Einbau am 9.6 bei euch passen?

      Beste Grüße
      Andreas
    • Hallo,

      Termine und Angebote macht meine Frau. Dazu bitte das Kontaktformular auf unser Homepage nutzen. Angebot kann momentan etwas dauern. Bezüglich Mammut vor der Türe helfen oft Bilder weiter, vermutlich ist das aber so wie du schreibst.

      Ob sich der Mehrpreis vom Basic auf Pro lohnt mußt du selber entscheiden. Aktuell verkaufen wir ca. 60% Basic 40% Pro von Reich.

      Gruss Rainer
      remacamp.de
      --- 10 Jahre ReMaCAMP ---

      Wir montieren "nicht vor Ort" auf der Straße, Abstellplatz oder Campingplatz. Auf öffentlichen Straßen und Flächen ist das aus guten Gründen verboten! Bei uns wird Ihr Caravan mit einer spez. Hebebühne (RADGREIFERANLAGE) gehoben.

      MONTAGE AM WOCHENENDE, auf den Weg in den Urlaub oder bei einem Besuch in der Nähe, kein Problem bei Rechtzeitiger Terminabsprache. Bei Kauf zur Selbstmontage, stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite bei Problemen auch am Wochenende.

      www.remacamp.de / info@remacamp.de
    • Danke für den Hinweis :prost:
      Naja eigentlich haben wir noch Betriebsferien, da sollte man halt doch nicht Arbeiten :_whistling:

      Gruss
      --- 10 Jahre ReMaCAMP ---

      Wir montieren "nicht vor Ort" auf der Straße, Abstellplatz oder Campingplatz. Auf öffentlichen Straßen und Flächen ist das aus guten Gründen verboten! Bei uns wird Ihr Caravan mit einer spez. Hebebühne (RADGREIFERANLAGE) gehoben.

      MONTAGE AM WOCHENENDE, auf den Weg in den Urlaub oder bei einem Besuch in der Nähe, kein Problem bei Rechtzeitiger Terminabsprache. Bei Kauf zur Selbstmontage, stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite bei Problemen auch am Wochenende.

      www.remacamp.de / info@remacamp.de
    • Welchen Vorteil hat der easydriver Pro noch ausser das man nicht mehr kurbeln muss?
      Hat eventuell schon jemand beide besessen?
      WIr sind uns gerade nicht sicher ob Pro oder Basic, kann man den Basic eventuell mit einem Akkuschrauber ranfahren oder geht das über Hebelkraft?

      Beste Grüße
      Andreas
    • Hallo,

      beim Basic benötigt man keine Hebelkraft. Man kann die Rangierhilfe mit der Kurbel für die Stützen oder auch mit dem Akkuschrauber anschwenken. Wird auch auf der Homepage des Herstellers so beworben.

      Gruss Rainer
      --- 10 Jahre ReMaCAMP ---

      Wir montieren "nicht vor Ort" auf der Straße, Abstellplatz oder Campingplatz. Auf öffentlichen Straßen und Flächen ist das aus guten Gründen verboten! Bei uns wird Ihr Caravan mit einer spez. Hebebühne (RADGREIFERANLAGE) gehoben.

      MONTAGE AM WOCHENENDE, auf den Weg in den Urlaub oder bei einem Besuch in der Nähe, kein Problem bei Rechtzeitiger Terminabsprache. Bei Kauf zur Selbstmontage, stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite bei Problemen auch am Wochenende.

      www.remacamp.de / info@remacamp.de
    • Hallo,

      DANKE für den Hinweis. Eigentlich ist das so hinterlegt, muss ich wohl wieder mal selbst checken.
      Ich sehe aber auch keinen Maileingang von dir ?

      Gruss Rainer
      --- 10 Jahre ReMaCAMP ---

      Wir montieren "nicht vor Ort" auf der Straße, Abstellplatz oder Campingplatz. Auf öffentlichen Straßen und Flächen ist das aus guten Gründen verboten! Bei uns wird Ihr Caravan mit einer spez. Hebebühne (RADGREIFERANLAGE) gehoben.

      MONTAGE AM WOCHENENDE, auf den Weg in den Urlaub oder bei einem Besuch in der Nähe, kein Problem bei Rechtzeitiger Terminabsprache. Bei Kauf zur Selbstmontage, stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite bei Problemen auch am Wochenende.

      www.remacamp.de / info@remacamp.de
    • Na jetzt klappts, Mail ist da :thumbsup:

      Gruss Rainer
      --- 10 Jahre ReMaCAMP ---

      Wir montieren "nicht vor Ort" auf der Straße, Abstellplatz oder Campingplatz. Auf öffentlichen Straßen und Flächen ist das aus guten Gründen verboten! Bei uns wird Ihr Caravan mit einer spez. Hebebühne (RADGREIFERANLAGE) gehoben.

      MONTAGE AM WOCHENENDE, auf den Weg in den Urlaub oder bei einem Besuch in der Nähe, kein Problem bei Rechtzeitiger Terminabsprache. Bei Kauf zur Selbstmontage, stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite bei Problemen auch am Wochenende.

      www.remacamp.de / info@remacamp.de