Anzeige

Anzeige

Höhe Kederleiste bei 2000kg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Höhe Kederleiste bei 2000kg

      Irgendwo im Forum wurde diskutiert, ob ein Vorzelt mit einer maximalen Kederhöhe von 250cm auch an einen Dethleffs mit 2000kg Auflastung passt.

      Ich habe jetzt endlich daran gedacht, mal ein Maßband an unseren Dethleffs Camper 560FMK mit Auflastung auf 2000kg (225/70 R15C) zu halten. Ich komme dabei bei der Achse auf eine Höhe von 249cm (Winkel lag in der Kederleiste).

      Der Caravan stand allerdings nicht gerade. Hinten kam ich auf 245cm, vorne auf 253cm (war frisch abgekuppelt). Von daher dürften bei einem unebenen Untergrund 250cm für die maximale Kederhöhe eher nicht ausreichen.

      LG
      Mi-go
    • Vielen Dank fürs messen!
      Wir werden im Juli mal testen. Gemessen haben wir beim Händler letztes Mal 251cm!
      Aber das kampa nun schon verkaufen, mag ich auch nicht. Wir werden es dran bauen und dann sehen wir weiter!
      :0-0:
    • Mi-go schrieb:

      Irgendwo im Forum wurde diskutiert, ob ein Vorzelt mit einer maximalen Kederhöhe von 250cm auch an einen Dethleffs mit 2000kg Auflastung passt.

      Ich habe jetzt endlich daran gedacht, mal ein Maßband an unseren Dethleffs Camper 560FMK mit Auflastung auf 2000kg (225/70 R15C) zu halten. Ich komme dabei bei der Achse auf eine Höhe von 249cm (Winkel lag in der Kederleiste).

      Der Caravan stand allerdings nicht gerade. Hinten kam ich auf 245cm, vorne auf 253cm (war frisch abgekuppelt). Von daher dürften bei einem unebenen Untergrund 250cm für die maximale Kederhöhe eher nicht ausreichen.

      LG
      Mi-go
      Hallo,
      habe gerade mal nachgemessen, da ich den Wohni heute aus der Halle geholt habe, vollgekramt, und jetzt in der Einfahrt stehen habe, 560 FR mit 2,0t, ebenfalls 225/70/15, 248 cm, ziemlich genau auf 2000 KG ausgeladen.
    • Klar ist es wenig spiel!
      Aber das Vorzelt ist ja schon da, neu kaufen würde ich es wahrscheinlich mit der Höhe nicht! Aber so werden wir es erstmal testen.
      Bin gespannt in kw23 soll er Fertig sein, wir warten gespannt auf den Anruf vom Händler
      :0-0: