Anzeige

Anzeige

DOMETIC Kühlschrank RM 6390 L - Zündsicherung zeitweise außer Funktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • DOMETIC Kühlschrank RM 6390 L - Zündsicherung zeitweise außer Funktion

      Hallo DOMETIC-Team, Hallo in die Runde,

      ich habe ein Problem, an dem ich verzweifle.

      Ab und zu gibt die Zündsicherung die Gaszufuhr nicht dauerhaft frei und läßt die Gasflamme am Kühlschrank nicht dauerhaft brennen. Selbst mehrere Minuten den Drehregler gedrückt halten bringen da nichts.
      Fährt man ein Stück, z.B. zum nächsten Campingplatz, und probiert es erneut, funktioniert ggf. der Kühli im Gasbetrieb und die Flamme bleibt dauerhaft an. So wie es sein soll.

      Die Flamme zündet sofort und brennt auch blau. Also ein sauberes Brennbild.

      Jetzt war ich schon bei einem Caravanhändler wegen dem Problem. Nach Murphys Gesetz ging der Kühlschrank natürlich, also Vorführeffekt.
      Lt. Aussage des Händlers kann er da gar nichts machen und ich soll wieder kommen, wenn das Problem erneut auftritt.

      So bringt mir das aber nichts.

      FRAGE:
      Wer kann mir Tipps geben, wonach ich schauen kann/soll bzw. wo kann ich den Fehler suchen.
      Mit der Fehlerlokalisation könnte ich dann zu einem Händler gehen und eine Reparatur beauftragen. Aber dazu brauche ich die (mögliche) Ursache.


      Ich hoffe auf ihre/eure Unterstützung bei der Fehlersuche.

      Ich hänge mal Bilder vom Brenner ein.

      Brennerseite mit der Zündelektrode
      Kühli 2.jpg

      Brennerseite mit der Zündsicherung
      Kühli 3.jpg


      Gruß

      Peugeotpik
      Peugeotpik, Kurzform von Peugeot RC PIK
      RC Pik und RC Karo: 2 Konzeptstudien von Peugeot für den Genfer Automobilsalon 2002
    • Du wirst höchstwahrscheinlich ein Kontaktproblem an einem der Kabelschuhe im Stromkreis der Zündsicherung haben.
      Je nach Temperatur, Luftfeuchtigkeit etc mal mehr und mal weniger. Wird vermutlich nicht mehr ewig dauern, bis es dauerhaft nicht mehr funktioniert.

      Die Ursache ist leicht zu beheben, man kommt nur meist recht schlecht an die Kontaktstellen heran. Die sind auf der Oberseite des Kühlschrank.
    • @worschtsopp: Danke für die schnelle Antwort.

      Über dem Kühli ist bei uns der Kocher verbaut.
      Reicht es, den Kocher zu lösen und anzuheben, oder muß dafür der Kühli ausgebaut/vorgezogen werden?

      Ist das ein Kabelschuh an dem Thermostatregler?
      Und wie ist die Masseverbindung am Brenner gelöst? Da sehe ich kein Massekabel bei mir.
      Peugeotpik, Kurzform von Peugeot RC PIK
      RC Pik und RC Karo: 2 Konzeptstudien von Peugeot für den Genfer Automobilsalon 2002
    • Benutzer online 1

      1 Besucher