Anzeige

Anzeige

Backofenfrage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Backofenfrage

      Wir stehen seit einigen Wochen auf der Peloponnes und genießen Griechenland in der Vorsaison. Da habe ich nun eine ganz simple Frage an alte Hasen: mein SMEV Backofen geht ab und zu aus, meist nach 2 Minuten. Manchmal brennt anfangs auch nur die halbe Flammenleiste. Nach ein paar Minuten und nochmaligem Zünden klappt es wieder.

      Muss da etwas gereinigt werden oder warum muckt der Backofen so ???

      Grüße

      Gérard
      Meine Campingplätze: :camping:

      Südfrankreich: 15 Plätze
      Ile de la Réunion: Etang-Salé, St.-Gilles, Cilaos; Korsika: Porto, Palombaggia, Figari
      Marokko: Asilah, Ouarzazate, Guelmim, Foum-Zguid, Merzouga, Tan-Tan, Tarfaja, Plage Blanche, Dakhlar, Laayoune (Westsahara)
      Griechenland 12 Plätze, Albanien: Pa Emer, Kroatien: Nordsee, Ungarn: Wellness, Panorama, Montenegro: Safari Beach
      Mein Hund: RASSO (DDH)
    • Mal kräftig durchblasen wirkt Wunder.
      notfalls mal dezent an den Brenner klopfen
      eher selten: die Thermosicherung ist verrutscht.

      Komme doch mal schnell rauf zum Fuß des Olymp, wir sind gerade fertig mit Backen, da kannst du unseren leihen :lol:
      Schluß mit Camping ?, zuviele Wölfe, nervige Parkplatzüberfälle, falsche Reifen bei der ersten Schneeflocke, Stromschlaggefahr wegen fehlendem Erdungsmast am WW, Keime im Trinkwasser, schmale Einfahrten am CP, Parzellen-Teilflächenokkupanten, die Gefahr von Gasexplosionen, rauchende und türknallende Nachbarn und und und... So gehts nicht!

      Applaus den Sandburgenbauern, die sich zum Architekten des Lebens ernennen.
    • Vielen Dank für die Tipps, werde ich befolgen!

      Der Olymp ist leider zu weit im Norden, ansonsten gerne!

      Grüße Gérard
      Meine Campingplätze: :camping:

      Südfrankreich: 15 Plätze
      Ile de la Réunion: Etang-Salé, St.-Gilles, Cilaos; Korsika: Porto, Palombaggia, Figari
      Marokko: Asilah, Ouarzazate, Guelmim, Foum-Zguid, Merzouga, Tan-Tan, Tarfaja, Plage Blanche, Dakhlar, Laayoune (Westsahara)
      Griechenland 12 Plätze, Albanien: Pa Emer, Kroatien: Nordsee, Ungarn: Wellness, Panorama, Montenegro: Safari Beach
      Mein Hund: RASSO (DDH)