Anzeige

Anzeige

Neue Kartenupdate für Becker Navis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Danke,werde ich gleichmal nutzen!Paßt gut,heute haben sich die Navigonmitarbeiter bei mir verabschiedet,da ist dann auch Schluß,wie gehts dann weiter,Onlinenavigieren ist ja wohl nicht überall möglich!
      Gruß,Rainer
      wohne jetzt in Rhede/Ems
    • Hallo Heinrich,
      Danke für den Tipp.

      Frage an Alle:
      - Bedeutet das Update, dass es mit der Fa. Becker (oder ein neuer Name), wie bisher, weiter geht? Bekommen Kunden die registriert sind oder lebenslange Update gekauft haben, zukünftig wieder Aktualisierung?
      - Oder ist das ein Test, wer sich noch für Becker interessiert um abzuklären, ob sich die "Wiederbelebung" rechnet?

      Danke, Gruß
      Römerstein
    • rainerausbochum schrieb:

      Danke,werde ich gleichmal nutzen!Paßt gut,heute haben sich die Navigonmitarbeiter bei mir verabschiedet,da ist dann auch Schluß,wie gehts dann weiter,Onlinenavigieren ist ja wohl nicht überall möglich!
      Gruß,Rainer
      auf dem Handy kann man zur Offline Navigation HERE verwenden
    • Also ich hab jetzt mehrfach probiert an ein Update zu kommen, keine Chance. Mal meint der content Manager kann die update Seite nicht laden ein anderes mal sind meine Karten aktuell (Q4/2017). Beim nächsten Versuch „wir haben den Fehler gefunden. Bitte später nochmal versuchen“.
      Vilt liegt es am Alter des Gerätes das hab ich schon etwas über 3,5 Jahre.
      Na egal ich werd nächste Woche weiter versuchen.
      Viele Grüße aus Unterfranken

      Holger

      unterwegs mit Jeep Cherokee und Caravelair Allegra 475
    • holgervhh schrieb:

      Also ich hab jetzt mehrfach probiert an ein Update zu kommen, keine Chance. Mal meint der content Manager kann die update Seite nicht laden ein anderes mal sind meine Karten aktuell (Q4/2017). Beim nächsten Versuch „wir haben den Fehler gefunden. Bitte später nochmal versuchen“.
      Vilt liegt es am Alter des Gerätes das hab ich schon etwas über 3,5 Jahre.
      Na egal ich werd nächste Woche weiter versuchen.
      Hallo Holger,
      hat es denn geklappt?
      Soweit ich mich erinnere wurden alle registrierten Nutzer des Content Manager per Mail angeschrieben. War da nicht auch eine Frist, zur Verfügung gestellt bis zum???
      Also ich habe mein Update am 17.07. noch bekommen und es hat einwandfrei funktioniert. Ich meine es war die Version Q1/2018 - bin mir aber nicht sicher. Wäre aber ein Indiz, dass es bei der fortgeschrittenen Zeit wohl doch kein weiteres Update mehr gibt.
      Sehr schade und auch ärgerlich, weil man ja beim Kauf den Extra-Mehr-Preis für das lebenslange Karten-Update mitbezahlt hat.
      Liebe Grüße aus dem Pott
      Vince & Biene
      :camping:
    • Ja klar das musste glaub ich innerhalb 30 Tage nach Kauf geschehen. Die Updates gingen ja auch bi Q4/17. Vielleicht versuch ich mal noch bei Gelegenheit nochmal, jetzt erst mal volle konzentration auf nen neuen Wohni
      Viele Grüße aus Unterfranken

      Holger

      unterwegs mit Jeep Cherokee und Caravelair Allegra 475
    • Hallo Holger,
      aus der Erinnerung (beim Komprimieren der E-Mails gab es ein Problem - die sind alle weg):

      - Vor ca. 2-3 Monaten konnte man noch ein Update der Kartendaten machen - kostenlos.
      - Vor ca. 1-1,5 Monaten war ein Angebot da, dass man Updates kaufen kann. Ich habe das nicht geprüft, weil ich mittlerweile ein anderes Navi gekauft habe.

      Ich meine mich zu erinnern, dass zu diesem Thema bereits etwas geschrieben wurde.

      Gruß
      Römerstein
    • Ahhhha ok dann schau ich mir das alles noch mal an, denk aber auch über ein anderes Navi nach im nächsten Jahr. Kaufen kann ich noch Karten, bin aber definitiv nicht bereit, knapp 100 Teuronen zu überweisen wenn man ein Lifetime Abo hat. Von daher dann lieber komplett neu.
      Viele Grüße aus Unterfranken

      Holger

      unterwegs mit Jeep Cherokee und Caravelair Allegra 475
    • Benutzer online 1

      1 Besucher