Anzeige

Anzeige

Küste in Portugal - wo ist das

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Küste in Portugal - wo ist das

      Hallo und guten Tag

      Auf einer Spanienrundreise sind wir auch durch Portugal gefahren.
      Wir haben eine fantastische Küste durch Zufall gefunden. Muss irgend wo zwischen Lissabon und Cadis sein.
      Dort gibt es einen breiten Küstenstreifen der nicht bebaut werden darf, und daher waren da auch keine CP. Es waren einige WoMo und sonst nur PKW`s strandnah geparkt.

      Da würde ich gern mal wieder hin - aber wo ist das ?
      100_0517_cr.jpg100_0522.JPG100_0523_cr.jpg100_0524_cr.jpg100_0526_cr.jpg100_0527.JPG100_0528_cr.jpg100_0513_cr.jpg100_0514.JPG100_0515_cr.jpg

      Gruss Axel R
    • Christiane59 schrieb:

      Könnte es in der Gegend von Ericeira gewesen sein?
      Hallo,
      wenn ich mir das auf der Karte ansehe, dann sind da viel zu viele Bauten. Da gab es ausser verfallenen Hütten nichts in der Nähe. Kann ja sein das dort gebaut wurde, sind ja auch ein paar Jahre vergangen.
      Gruss Axel R
    • Meinst du zwischen Lissabon und Cadiz in Spanien?

      Dann würde ich auf die West-Algarve tippen, also noch westlich von Faro. Dort sieht die Küste auch so aus, und war früher kaum bebaut. Ist allerdings schon lange her, dass ich das letzte Mal dort war.
      Viele Grüße, Christiane


      Freiheit bedeutet …dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen
      – Astrid Lindgren
    • In dem verlinkten Nationalpark gibt es einen ganzen Haufen solcher Traumstrände. Deine Beschreibung mit der verbotenen Bebauung passt da gut zu.



      Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina
      Rua Serpa Pinto, 32, 7630-174 Odemira, Portugal
      +351 283 322 735


      goo.gl/maps/XmsLqUjZLo52

      @Christiane
      Die Bilder scheinen von 2009 zu sein. Ich bin mir sicher, dass die Algarve damals schon ähnlich zubetoniert war, wie bei unserem Urlaub vor 2 Jahren dort. Das meiste sah dort jedenfalls nach den Bausünden der 60er und 70er aus.
    • Christiane59 schrieb:

      Meinst du zwischen Lissabon und Cadiz in Spanien?
      Klar , Cadiz

      Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina ist bestimmt o.k.

      Gerade habe ich dort "Parking Carrapateira" bei Gooogle Earth gefunden. Da ist auf einen Foto der Holzsteg zu sehen.

      Suche noch weiter. Wird sich schon einiges verändert haben, der Strand bestimmt und vielleich auch eine Gaststääte hinzu. Vielleich ein umgebauter früherer Stall der Bestandsschutz hat.


      Sind schon tolle Strände, plane das mal für die nächste Reise ein.

      Gruss Axel R