Anzeige

Anzeige

Korsika

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Direkt in Corte ist nur der Alivetu akzeptabel für Wohnwagen erreichbar. Eingeschränkt geht noch der U Sognu, der uns aber nicht haben wollte, da meine bessere Hälfte eine kurze Platzrunde gedreht hat, bevor sie uns anmelden wollte.

      Der Alivetu ist allerdings aus meiner Sicht Mist. Wer nur den anfährt, wird alle negativen Vorurteile, die man gegen Korsen haben kann, bestätigt sehen. Vorteil, auf dem Weg ca 100m vor der Rezeption hat man den vermutlich besten Blick auf die Zitadelle.

      Chez Barto hat wegen der Zufahrt eine Gespannlängenbegrenzung von 10m, die man besser einhalten sollte und vom La Restonica kommt man vermutlich nur mit Untersetzungsgetriebe entspannt vom Platz. Die Zufahrt ist extrem steil.

      Ich würde mir daher eher einen Platz in der Umgebung suchen. Corte selbst ist jetzt auch nicht unbedingt die schönste Stadt Korsikas. Wobei der nicht so tolle Eindruck auch am. Schlimmsten jemals gehabten Muskelkater gelegen haben könnte. Hab mich an dem Tag wirklich krank gefühlt.

      Siehe Reisebericht in der Signatur.
    • Hallo,


      Wir waren auf dem U Sognu, allerdings nur eine Nacht.
      Die Madame ist etwas speziell ;(
      Die Autos müssen in Fluchtrichtung geparkt werden ( wegen der Brandgefahr auf Korsika) Ansonsten liegt der Platz fußläufig nach Corte.
      Vorsicht die Zufahrt nicht verpassen, wie es uns passiert ist ....Dann mussten wir mitten im Ort wenden in 12 Zügen :xwall:

      Wir sind nach einer Übernachtung weiter, weil das Wetter umschlug und heftige Gewitter in den Bergen gemeldet waren und der Wohlfühlfaktor auf dem Platz war ok mehr aber nicht.

      LG Ute
      :w In jeder Minute in der man sich ärgert, verliert man 60 glückliche Sekunden:w
    • Hallo,
      1. Vielen Dank für eure schnellen Antworten. Es hat uns gut geholfen. Wir werden den Tip verfolgen. Etwas weiter entfernt von Corte einen CP zusuchen. Es gibt da ja so schöne Wandergebiete. Wir waren schon dreimal auf Korsika allerdings mit Zelt. Jetzt das erstemal mit Wohnwagen.
      LG
    • Hi Carawe,
      Du kannst in Corte ohne Probleme auf den Campingplatz La Restonica fahren. Wie Woschtsopp schreibt ist die Einfahrt steil, dies ist aber nur die Einfahrt und nicht die Ausfahrt. Diese ist auf der anderen Seite des Platzes und ohne Probleme befahrbar. Ich war selbst mehrfach auf dem Platz, zu letzt im letzten September und es waren einige Gespanne vor Ort. Den Platz finde ich für Corte im übrigen super gelegen, sauber, sehr ruhig und für Corte die erste Wahl.
      Gruß und gute Fahrt