Anzeige

Anzeige

Usedom

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • bummi8 schrieb:

      König123 schrieb:

      Ich fahr hin nach Stubbenfelde vom 8-20.7 mal sehen wie es wird.
      Voll, sehr voll.
      auf Platz ja.
      am Strand nicht so sehr, wie woanders an Usedoms Ostseeküste oder auf Usedoms Straßen :thumbsup:

      :w aus MV
      2014: D_MV_Ostseecamping Zierow; D_MV_Wesenberg Weißer-See; D_NI_Südseecamp;
      2015:
      D_BB_Familiencampingpark Senftenberger-See; D_NI_Alfsee;
      2016:
      D_MV_Seehof Schweriner-See; D_NI_Am-Hohen-Hagen Dransfeld;
      2017:
      D_MV_Stubbenfelde-Usedom; A_Aktiv-Camping Neue Donau_Wien; H_Camping Napfeny_Revfülöp(Balaton); A_Danaupark Camping_Klosterneuburg; D_BB_CP am Tropical Islands;
      2018: D_SN_LuxOase; D_ST_Mühlenholz_Havelberg; D_TH_Rohrer Stirn_Meiningen; D_BW_Freizeitcenter Oberrhein;
    • Hallo zusammen,

      da der Thread ja anscheinend doch noch die Kurve zu kriegen scheint :w :D :) :ok

      Wir planen, nächstes Jahr evtl nach Usedom zu reisen und würden uns über Tips sehr freuen:

      - Reisezeit: Juni / Juli
      - Dauer: 2 Wochen
      - gesucht ist ein kinderfreundlicher Platz mit schönem Spielplatz (unsere Tochter ist dann 6)
      - Animation ist nicht zwingend erforderlich!
      - wir kommen aus dem Ruhrgebiet und hätten ca. 700km Anfahrt

      Ich habe - ehrlich gesagt - noch nicht selber recherchiert (zB über camping.info) und würde mich über erste Anregungen sehr freuen...

      dann wünschen wir dem Thread mal viel Erfolg! ;)

      Viele Grüße,
      Steffan
      :0-0:

      April 2018: CP De Kleine Wolf, NL
      Juni 2018: CP Ter Spegelt, NL
      August 2018: CP Sonnensee, D
    • Anwofa schrieb:

      Camper-Toby schrieb:

      Ein wenig "zu aufgeräumt" und im Herbst zuviel Schatten und fallende Eicheln.
      Aber Lage und Sauberkeit = top
      Zwischenfrage..... wie kann ein CP zu aufgeräumt sein ??? Bitte um Erklärung? Du wärst der erste dem Unordnung lieber ist....
      Hallo
      schön aufgeräumt
      keine individuellen Stellmoglichkeiten

      Gruss Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Uns hat es auf Stubbenfelde sehr gefallen. Ein großer Spielplatz ist im Eingangsbereich.

      Wie es allerdings in der Hauptsaqison aussieht, wissen wir nicht.
      VG Heiko und Astrid :0-0:

      Man lebt ruhiger, wenn man: Nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
    • Hallo
      Ich kann den hier noch empfehlen.......

      Gruß
      - 2014 Ungarn Balaton Napfeny
      - 2015 Kroatien Bijela Uvala
      - 2016 Italien Union Lido
      - 2017 Ungarn Balaton Napfeny
      - 2018 Italien Ca Pasquali
      - 2019 Italien Ca Pasquali
    • Die Highlander schrieb:

      Uns hat es auf Stubbenfelde sehr gefallen. Ein großer Spielplatz ist im Eingangsbereich.

      Wie es allerdings in der Hauptsaqison aussieht, wissen wir nicht.
      Wir waren vor einigen Jahren in der Hauptsaison auf Stubenfelde. Der Platz war voll (Leute ohne Reservierung wurden abgeweisen), aber auf dem Platz selber haben wir keine Platzängste bekommen. Trotz der Fülle hatten wir nicht den Eindruck, dass es dort hektisch oder unruhig zugeht. Kapazität an Duschen war ausreichend. Uns hat es auch gut gefallen dort.
    • Hallo nochmal,

      es geht bei uns in die finale Usedom-Urlaubsentscheidungsphase, meine Frau muss nur noch Ihren Urlaub endgültig klären:

      Reisezeit: 14 Tage im August
      gesucht ist ein kinderfreundlicher Platz mit schönem Spielplatz (unsere Tochter ist dann 6)
      Animation ist nicht zwingend erforderlich!
      wir kommen aus dem Ruhrgebiet und hätten ca. 700km Anfahrt


      Wir werden uns jetzt zwischen 4 CPs entscheiden (sofern jetzt noch Plätze vorhanden):

      CP Stubbenfelde (zw. Ückeritz u. Kölpinsee)
      CP Pommernland (Zinnowitz)
      CP Ostseeblick (Trassenheide)
      CP Am Dünengelände (Zempin)


      Hat hier jemand noch einen finalen Tip, wieso wir unbedingt (oder eben nicht) einen dieser CPs besuchen sollten?
      Die Bewertungen bei camping.info sind ja bei dreien rel. ähnlich, CP Stubbenfelde hat (komischerweise?) noch keine Bewertungen...

      Über ein paar Entscheidungshilfen würden wir uns sehr freuen...

      Viele Grüße,
      Steffan
      :0-0:

      April 2018: CP De Kleine Wolf, NL
      Juni 2018: CP Ter Spegelt, NL
      August 2018: CP Sonnensee, D
    • Wir waren schon auf Stubbenfelde und würden immer wieder hinfahren. Wir waren zwar ohne Kind, aber: der Platz ist sehr geräumig, man steht sich nicht auf der Pelle. Ein eingezäunter Spielplatz ist im Eingangsbereich. Der Strand ist durch einen kleinen Waldstreifen über eine Treppe zu erreichen. Der Platz liegt ungefähr mittig zwischen den Touristischen Hotspots, dürfte also auch in der Hauptsaison (wir waren Neben-) nicht übervoll sein.
      VG Heiko und Astrid :0-0:

      Man lebt ruhiger, wenn man: Nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
    • Moin Steffan,

      den CP in Zempin kann ich leider nicht mehr empfehlen.
      Wir waren dort bestimmt 12x bis 2010.
      Der Strand ist durch die neuen, starken Meeresströmungen sehr klein und schmal geworden.
      Im letzten Jahr waren wir nur kurz auf dem Platz.

      Der Platz Stubbenfelde ist wegen der Treppe zum Strand nicht der Hit.
      Die Plätze in Zinnowitz und in Trassenheide sind akzeptabel, liegen jedoch hinter dem viel befahrenen Küstenradweg.

      Sehr, sehr viel kinderfreundlicher ist der Platz im Karlshagen Dünencamp.
      Liegt aber weit abseits des Trubels und ist daher wohl auch sehr gefragt.
      Gruß Erni

      Jedem sein Hobby, ich habe mein(en) "Hobby". :0-0:
    • Erni schrieb:

      den CP in Zempin kann ich leider nicht mehr empfehlen.
      :ok Strand und CP haben mächtig nachgelassen. Der Strand hat auch durch den neuerlich Sturm wieder gelitten.

      Aber, auch den von mir/uns seit 17 Jahren besuchten Naturcampingplatz in Ückeritz kann ich mittlerweile leider nicht mehr uneingeschränkt empfehlen. Dringend notwendige Investitionen werden seit Jahren vom Bürgermeister verhindert. Der CP lebt von der Substanz und überwiegend noch von alten Stammkunden. Aber auch die Klientel der Stammkunden (uns eingeschlossen) bricht zunehmend weg.

      Von der Lage her (direkt hinter dem Küstenschutzwald) und vom Strand her gibt es aus meiner Sicht auf Usedom kaum einen besseren Platz, als den Naturcampingplatz in Ückeritz.
      Aber, die Anzahl und Qualität der Sanitäreinrichtungen bietet sehr viel Luft nach oben. Und der Spielplatz im Bereich des Erlengrunds ist zwar groß, bietet aber wenig.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • Hallo,

      vielen Dank schonmal für eure hilfreichen Antworten!

      dann nehmen wir den CP in Zempin aus unserer Auswahl raus und dafür den CP Karlshagen nachträglich auf...

      zum CP Dünencamp Karlshagen:
      ist das der CP, wo der WW wegen dem Sand mit dem Trecker auf den Stellplatz gezogen wird?

      Über weitere Rückmeldungen würden wir uns freuen, zB auch noch zum Platz Ostseeblick...

      Vielen Dank,
      Viele Grüße,
      Steffan
      :0-0:

      April 2018: CP De Kleine Wolf, NL
      Juni 2018: CP Ter Spegelt, NL
      August 2018: CP Sonnensee, D
    • Steffan_WW schrieb:

      ist das der CP, wo der WW wegen dem Sand mit dem Trecker auf den Stellplatz gezogen wird?

      Hattet ihr gesehen : ?(

      Ihnen stehen sichere und gekennzeichnete PKW-Stellfächen,
      größtenteils am Rande des Campingplatzes an der Zeltplatzstraße
      sowie in der Nähe der Wohnwagenstellplätze zur Verfügung.


      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze