Anzeige

Anzeige

Fendt Bianco 465 SFB Performance / Thule Fahrradträger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Fendt Bianco 465 SFB Performance / Thule Fahrradträger

      Hallo zusammen,
      wir haben uns einen Fendt Bianco 465 SFB Performance gekauft und ich möchte den Thule Fahrradträger Caravan Superb montieren auf die Deichsel.
      Kann uns jemand Tipps geben wie weit man einen Abstand vom Deckel einhalten sollte.

      Vielen lieben Dank
      Dateien
      • 465.jpg

        (231,59 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Warum hast Du das nicht beim Händler mit montieren lassen??
      Da auf der Deichsel ja die Verkleidung sitzt must Du das nun passend machen. Lieber etwas weiter nach vorn damit die Pedalen dann nicht zu knapp an der Bugklappe sitzen. bei uns sind es knappe 3-4 cm. Grenzwertig aber geht.
      LG andreas
      es gibt keine mehr
    • Wir haben den 465 SFB gerade frisch vor der Haustür. Ich mach morgen Bilder mit Zollstock. ;)
      Grüßle

      Stefan :w

      "Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?"
      Albert Einstein
    • Moinsen,

      hier die Bilder. Vielleicht hilft das was. So ist der offiziell vom Händler angebaut worden.


      20180629_095331.jpg

      20180629_095445.jpg

      20180629_095356.jpg
      Grüßle

      Stefan :w

      "Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?"
      Albert Einstein
    • Hallo Hoffart,

      kann bei befestigten Fahrrädern das Stützrad noch rein bzw. rausgedreht werden.
      Sieht sehr eng aus.
      Wir haben den Tendenza 465 SFB und würden gerne unsere Räder ebenfalls auf der Deichsel transportieren.

      Wie aufwändig war denn die Montage des Trägers? Die Deichselabdeckung scheint ja verklebt zu sein.
      Viele Grüße vom linken Niederrhein.
      Demapi :prost:
    • Unseren haben wir von Händler montieren lassen, er hat ihn recht eng an den Gasstaukasten montiert - u.a. wegen der Stützlast, wir haben kein Problem damit, die Fahrräder abzuklappen, aber auch hier ist es schon recht "eng"...

      Nachteil, vom hinteren Fahrrad müssen wir eine Pedale abmontieren...
      Überholt ruhig - WIR haben URLAUB :0-0:
    • Montage war eigentlich ganz EASY. Alles schön ausgemittelt und die Halter drauf und angezeichnet und dann eben nur gebohrt.
      Man muss die Verkleidung nicht wegmachen.

      Pedale muss ich am hinteren Fahrrad nicht abmontieren. Eventuell muss ich das Fahrrad wenn ich ankomme runter nehmen um die Deixel zu betätigen.
      Aber nicht schlimm ;) der Mover hilft uns beim einparken
    • So,

      ich habe heute den Thule SuperB SV16 an unseren WW montiert.
      Der Abstand der hinteren Befestigungsstange ist zwischen Befestigungsschelle und Deckel ca. 5cm.
      Beim hinteren Rad muss nun ein Klapppedal montiert werden. ( oder das vorhandene zum Transport entfernen)
      Zwischen Fahrrad und Gaskastenklappe ist noch genügend Abstand.
      Fürs Stützrad ist auch bei Befestigung des zweiten Fahrrades noch genügend Abstand vorhanden.

      Die Montage war tatsächlich ganz EASY.
      Ich denke, die meiste Zeit habe ich damit verbracht, den Träger provisorisch mit Stangen zu befestigen um die optimale Position zu ermitteln.

      Danke, für die Hilfreichen Infos hier.
      Viele Grüße vom linken Niederrhein.
      Demapi :prost: