Anzeige

Anzeige

Las Dunas 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • ...........wie ich das so hier lese scheint das neue Reservierungssystem incl. Benachrichtigung sehr gut zu funktionieren :thumbup: Wenn ich da an das Chaos auf dem Nachbarplatz Amfora denke :cursing: :thumbdown:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Hallo,

      Wir überlegen nach 2016 auch wieder 2019 zum Las Dunas zu fahren. Wir möchten aber gerne vom 8.6- 22.6 fahren. Nächstes Jahr fällt Pfingsten ja relativ spät. Die frage ist wie die Erfahrungen in den letzten Jahren im Juni mit dem Wetter waren, kann da jemand drüber berichten ?

      Gruß Sebastian
    • Sebw2406 schrieb:

      Hallo,

      Wir überlegen nach 2016 auch wieder 2019 zum Las Dunas zu fahren. Wir möchten aber gerne vom 8.6- 22.6 fahren. Nächstes Jahr fällt Pfingsten ja relativ spät. Die frage ist wie die Erfahrungen in den letzten Jahren im Juni mit dem Wetter waren, kann da jemand drüber berichten ?

      Gruß Sebastian
      ..........wir waren dieses Jahr vom 03.06. - 23.06. nebenan auf dem Campingplatz Amfora und fanden das Wetter, speziell in der ersten Hälfte, nicht so prickelnd. Jeden Tag etwas Regen, sehr sehr windig und man mußte sich Abends etwas langes überziehen ;( Die zweite Hälfte war dann besser, wobei aber der nervige, starke Wind blieb.......ab 13 h war nix mehr mit Strand :cursing:
      Für uns Gründe nächstes Jahr weiter Richtung Tarragona zu fahren, wo vor allem der Wind deutlich geringer ist ;)

      Rainer
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Moerser schrieb:

      ...hier bekommst du einen recht guten Eindruck vermittelt
      Wow die Camping Street View Seite ist ja echt klasse. :thumbsup: :thumbsup:
      Toller Tip
      April 2018 (aller erster Kurztrip) :thumbsup: : Roland Camping- Holland :thumbsup:
      Juni 2018 (erster großer Urlaub) :thumbsup: : Cap d`Agde - Frankreich :thumbdown:
      Juli 2018 (Wochenendtrip) :thumbsup: : Camping Berger, Köln-Rodenkirchen :thumbup:
      August 2018 (Wochenendtrip) : Camping Vreehorst, Winterswijk, Holland :thumbsup:
      August 2018 (Wochenendtrip): Campingpark Weiherhof, Seck, Deutschland
      August 2018 (Wochenendtrip): Wellness-Rheinpark-Camping; Bad Hönningen :thumbsup:
      September 2018 (Wochenendtrip): Ferieninsel Winningen
      September 2018 (Wochenendtrip): Campingpark Zell-Mosel :thumbsup:
    • Neu

      Moerser schrieb:

      ..........wir waren dieses Jahr vom 03.06. - 23.06. nebenan auf dem Campingplatz Amfora und fanden das Wetter, speziell in der ersten Hälfte, nicht so prickelnd. Jeden Tag etwas Regen, sehr sehr windig und man mußte sich Abends etwas langes überziehen Die zweite Hälfte war dann besser, wobei aber der nervige, starke Wind blieb.......ab 13 h war nix mehr mit Strand Für uns Gründe nächstes Jahr weiter Richtung Tarragona zu fahren, wo vor allem der Wind deutlich geringer ist ;)

      Rainer
      Pauschal kann man das so nicht sagen und vorausschauen auch nicht. Ich empfand den Wind 2018 als nicht so stark wie bspw. 2016,2017. 2016 war's im August und die folgenden beiden Jahre Ende Juni bis Mitte Juli.
      Zur Not bleibe ich auf der Parzelle und gehe die paar Meter ins Meer zum Abkühlen. Ab und an muss ich mich ja mal bewegen. ;)
    • Neu

      Aragorn schrieb:

      Moerser schrieb:

      ..........wir waren dieses Jahr vom 03.06. - 23.06. nebenan auf dem Campingplatz Amfora und fanden das Wetter, speziell in der ersten Hälfte, nicht so prickelnd. Jeden Tag etwas Regen, sehr sehr windig und man mußte sich Abends etwas langes überziehen Die zweite Hälfte war dann besser, wobei aber der nervige, starke Wind blieb.......ab 13 h war nix mehr mit Strand Für uns Gründe nächstes Jahr weiter Richtung Tarragona zu fahren, wo vor allem der Wind deutlich geringer ist ;)

      Rainer
      Pauschal kann man das so nicht sagen und vorausschauen auch nicht.
      ..........natürlich nicht, ansonsten wäre ich Millionär :thumbsup:

      Wir empfinden die Bucht von Rosas als (für uns) windig, nicht umsonst sind ja dort immer die Kite Surfer und ein Surf-Weltcup ;(
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Neu

      Deren Eingangsbereich ins Meer sind vom Las Dunas zum Glück etwas weiter entfernt. Momentan stimmt für mich dort das Gesamtpaket Meer/Strand. Wenn ich später mal länger als 3 Wochen fahren kann, dann fahre ich ggf. auch weiter runter.

      Aber Wind kenne ich ja auch von der Nordsee. Hier ist er wenigstens wärmer....

      Viel Spaß in Tarragona! ;)
    • Neu

      Aragorn schrieb:

      Deren Eingangsbereich ins Meer sind vom Las Dunas zum Glück etwas weiter entfernt. Momentan stimmt für mich dort das Gesamtpaket Meer/Strand. Wenn ich später mal länger als 3 Wochen fahren kann, dann fahre ich ggf. auch weiter runter.

      Aber Wind kenne ich ja auch von der Nordsee. Hier ist er wenigstens wärmer....

      Viel Spaß in Tarragona! ;)
      .............deshalb fahren wir auch nie an die Nordsee :lol:

      Viel Spaß in Sant Pere Pescador :thumbup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Neu

      @FamilieB Dann hattet ihr wahrscheinlich das Glück, einen in der ersten Reservierungswelle nicht bestätigten Stellplatz zu bekommen.
      Wir haben unseren Stellplatz ja auch abgesagt, weil es mal wieder woanders hin gehen soll.

      Viel Spaß !
      ---------------------------------------------
      Grüße vom Strelasund, Iguacu.
    • Neu

      ..........ich meine mich auch zu erinnern das der Las Dunas Richtung Playa eine Art Erdwall/Düne hat die den Wind (wenn er denn vom Meer kommt) in den vorderen Stellplatzbereichen bestimmt etwas abhält ?(
      ......klug war es nicht, aber geil :D