Anzeige

Anzeige

Verrückt nach Camping (ARD)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • So mache ich das auch, aufnehmen und vorspulen.
      Manches war ja ganz interessant, zumindest, wenn es in die Umgebung der Campingplätze geht. Anderes ist einfach nur "peinlich". Aber halt jeder so, wie er es braucht?
      Wir brauchen die riesigen Campingplätze nicht, wir lieben die kleinen Plätze!
      :0-0: Knaus Südwind Silver Selection 500 EU
    • Vieles ist uninteressant,jedenfalls für uns.

      Es wäre schöner,wenn man mehr von der Umgebung sehen würde.

      Oder manch einen WW oder WM deutlicher von innen.
      Oder ,wenn einer für das campen was am Caravan verändert hat.
      Technisch und mit eigenen Ideen.
      Das wäre doch mal interessant!

      Oder was man mal als Camper so an Essen zaubert.
      Nicht nur Nudeln mit Pesto.

      Die Gemüse und Obstschnitzereien waren mal eine tolle Idee.
      Oder das Schichtfleisch von Vadder u.Sohn mit dem Off-Roadmobil.
      Die Sendung könnte man weiter ausbauen.Und natürlich mal ander Cp s zeigen.

      Gruß Veronika
    • obi 61 schrieb:

      Und bestimmt nicht so Leute ,die ihr koch Zeug für Afrika hier testet . Einfach nur Leute die ins Fernsehen wollen .
      Und er prahlt das er so super für 100 Leute kochen muß ,aber für seine Frau die Waffel verbrennt .
      Das interessiert keinem,der für 100 Leute kocht.
      Selbst die Off-Roadfahrer kochen,grillen für sich selbst und wenn,dann nur für eine kleinen Gruppe.
      Er hätte für seine Frau ja auch Pfirsiche grillen können-wären wahrscheinlich nicht angebrannt.
      Nun denn.

      Es ist nicht alles soo toll anzusehen.
    • Hallo Menschenkinder,

      Meine Meinung: die Serie kommt so rüber, wie sie gedacht ist - "Easy listening/easy watching"- und es gab wirklich schon schlimmere Formate.
      Am authentischsten sind für mich die Dauercamper am Bergwitzsee - bei allen anderen Protagonisten wirkt die Kamera wohl "aufsetzend".

      Und die harsche Kritiker sollten wissen, dass schon weit im Vorlauf wohl über viele 3. Programme die Möglichkeit bestand sich zu bewerben.
      Ich erinnere 3-Zeiler in Fachzeitschriften und sogar in der Tagespresse.
      Für die Platzeigner ist dies wohl eine superpreiswerte Werbeplattform....

      Also ran an die Bulletten.

      Greetz
      nobbynator
    • ... und das Stützrad möglichst weit hoch gedreht, damit beim Hochfahren auf die Steigung der Heckbereich dann auch ordentlich mit dem Untergrund in Berührung kommen kann...
      Gruß
      Claus



      Mai 2017: Marina di Venezia --- Sommer 2017: Seecamping Berghof
      Mai 2018: Marina di Venezia --- Sommer 2018: Seecamping Berghof
      Mai 2019: Marina di Venezia --- Sommer 2019: Seecamping Berghof
    • Hallo,
      hier nochmal mein Text vom 2.10 ,also vor 4 Wochen

      "Und bitte die Sendung nicht in die Tonne treten, die Abfalltonne hats mit dem normalen Müll schon schwer genung."

      ich bleibe bei meiner Meinung
      Was Hund und Katze denkt, das wirst du niemals raffen,

      der Grund: sie stammen von den Göttern ab, du aber stammst vom Affen!
    • Leben und Leben lassen.
      Alles eine Geschmacksfrage.
      Warum immer alles, was nicht nach der eigenen Gusto ist zerreißen?
    • Weinis schrieb:

      Warum immer alles, was nicht nach der eigenen Gusto ist zerreißen?
      Moin,
      die Sendung heisst "Verrückt nach Camping"

      Was hat
      • das ausmisten / verschrotten von alten Bauwagen, die als Übernachtungsmöglichkeit diente,
      • Angeln auf dem See,
      • Segelmeisterrschaften
      • Drachen fliegen lassen
      • Kuchenbacken der Platzbesitzer
      • usw. usw. usw. usw



      mit diesem Titel zu tun ?(

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Camper-Toby schrieb:

      die Sendung heisst "Verrückt nach Camping"

      Was hat


      das ausmisten / verschrotten von alten Bauwagen, die als Übernachtungsmöglichkeit diente,

      Angeln auf dem See,

      Segelmeisterrschaften

      Drachen fliegen lassen

      Kuchenbacken der Platzbesitzer

      usw. usw. usw. usw



      mit diesem Titel zu tun
      Es findet alles auf den Campingplätzen statt und wird von Campern bzw. den Campingplatzbetreibern durchgeführt. Was soll man denn deiner Meinung nach zeigen?
    • Onkeljoni schrieb:

      Was soll man denn deiner Meinung nach zeigen?

      Moin,
      Camping & Campingplätze :!:

      Oder zumindest Berichte, die direkt mit Camping zu tun hat

      Oder ist hier im Forum irgend ein User "verrückt nach Camping" , weil er
      • gerne alte Schrott-Camping-Immobilen" ausmisten muss
      • oder beim Platzbesitzer gerne zusieht, wie Pflaumenkuchen gebacken wird......


      Da ist die Erklärung, was ein neuer Platzwart/-Betreiberin alles zu tun hat, auch die Dauerplätze checken,
      gerade noch am Thema....


      Wenn ich etwas über Land und Leute sehen möchte, warte ich auf Reiseberichte

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Da gehen die Meinungen halt auseinander.Das ganze hätte auf mehreren Plätzen spielen können,da gebe ich dir recht.Ein paar von den Leuten sind echt drüber, da gebe ich dir auch recht.
      Aber sonst interessieren mich die Geschichten am Rande mehr,als die typischen Camperthemen.Die werden hier doch durchgekaut.

      Roland
    • Camper-Toby schrieb:

      Camping & Campingplätze
      Wie willst du denn Camping zeigen? Eine Webcam installieren und auf einen Stellplatz ausrichten und zuschauen wie die Leute ihren Urlaubs respektive ihre Campingzeit verbringen. Das ist jetzt ein wenig überspitzt dargestellt, trifft es aber im Kern. Verrückt nach Camping bedeutet für mich die Menschen zu zeigen die verrückt nach Camping sind. Wenn du die Dauercamper siehst die zum Teil seit 40 Jahren auf den Palätzen zu Hause sind, oder die Familie Beck (?) die sich ihren eigenen Offroad WW gebaut haben und eine Anhängerkupplung aus Australien importiert haben, dann kann man schon von verrückt nach Camping sprechen.

      Vorstellen von verschiedenen Campingplätzen fällt für mich unter Reiseberichte. Daher ist es doch zutreffend wenn man sagt man braucht die Sendung nicht zerreisen wenn sie dem persönlichen Geschmack nicht entspricht.
    • Onkeljoni schrieb:

      Wenn du die Dauercamper siehst die zum Teil seit 40 Jahren auf den Palätzen zu Hause sind,
      oder die Familie Beck (?) die sich ihren eigenen Offroad WW gebaut haben und eine Anhängerkupplung aus Australien importiert haben,
      dann kann man schon von verrückt nach Camping sprechen.
      Genau das ist das, was ich bei dem Titel erwarte...... :ok

      Alles andere ist Zeitvertreib und Randerscheinungen

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze