Anzeige

Anzeige

Suchen Platzempfehlung Anfang September mit Säugling in Süddeutschland/Österreich/Norditalien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Suchen Platzempfehlung Anfang September mit Säugling in Süddeutschland/Österreich/Norditalien

      Hallo,
      Wir haben ein im Moment 6 Wochen altes Baby und möchten Anfang September (der Kleine ist dann 3 Monate alt) für ca. 10 Tage mit ihm wegfahren. Es wird unsere erste größere Reise mit Kind. Wir kommen aus Nürnberg und suchen einen Platz, auf dem man nicht gleich komisch angeschaut wird, wenn der Kleine doch mal kurz Laute von sich gibt, bis die Flasche fertig ist etc. Könnt ihr uns da einen schönen Platz empfehlen? Brauchen noch keinen Kinderspielplatz etc. Saubere Sanis, wickelraum und Waschmaschine mit Trockner wären gut. Ich denke wir sollten dem Kleinen keine ewig lange Fahrt zumuten. Danke daher dass Süddeutschland, Österreich und maximal Norditalien in Frage kommen. Vom Klima her wären 20-maximal 25 Grad ausreichend. Möchte nur keinen Schnee haben :P
      Danke für eure Anregungen. Habe am meisten Angst dass sich die anderen Camper gestört fühlen falls das baby mal schreit (was leider nicht zu vermeiden ist).
      Gruß Matthias
    • Hallo
      Schaut euch mal den Campingplatz Indigo Straßburg an- mit öffentlichen in 15 min in der Stadt!!
      Sanis sauber mit Babywanne!!

      Hat uns gut gefallen, alle Wege Kinderwagen freundlich !!

      Lg Hilke
    • Danke schon mal für die Tips. Werde mir die vorgeschlagenen Plätze mal genauer anschauen. Ich denke man muss wettermäßig relativ kurzfristig schauen in welcher Gegend es zu dem Zeitpunkt am besten ist. Ist nur gut dann eine Hand voll Plätze in der Auswahl zu haben.
      Schönen Abend noch
    • Wenn ihr keinen Schnee wollt, dann sicherheitshalber nicht nach Österreich :) . Wir waren vor ca. 12 Jahren während der Schulferien Anfang September in Österreich (wir waren noch nicht einmal besonders hoch, glaube so knapp 1300 m) und hatten die ersten Tage schönes Wetter, Dienstag wurde es schlechter und Mittwochs wachen wir auf und es lag Schnee, der dann auch 2 Tage blieb. Wir hatten noch nie so früh Winterstiefel für die Kinder.

      Liebe Grüße aus Nürnberg :w
    • Hey Doris,
      Also wir erhoffen uns schon noch so 20 Grad und keinen Schnee. Wir waren Ostern noch hoch schwanger in Naturns bei Meran. Dort sollte das Wetter Anfang September eigentlich auch noch passen. Zu Not fahren wir wieder in die Gegend auf zwei Etappen. Denke wir müssen kurzfristig die wetterprognose abwarten und dann entscheiden.
      Gruß