Anzeige

Anzeige

Kärnten - Seecamping

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Kärnten - Seecamping

      Hallo@all,
      es gibt ja eine große Anzahl an Plätzen dort.
      Suche gut Empfehlung zu einem gut ausgestatteten Platz an einem See.
      Vorlieben - Radfahren, wandern, aber auch schwimmen.
      Grüße
      Lede
    • Camping Mentl am Ossiacher See...familiär geführter, nicht zu großer Campingplatz. Sehr sauber alles, schöne Badestelle...uns hat es dort gut gefallen!
      ....und die Kärntencard ist auch ne feine Sache :)
      Und Camping Neubauer am Millstätter See - auch sehr schön!
      Viel Spaß im schönen, vielseitigen Kärnten...ein Urlaub reicht da nicht aus ;) ;) :) :w
    • Brunner an Millstätter See in Döbriach. Seerunde mit Fahrrad ca. 27 km.

      Rund um den Keutschacher See. Seerunde so 8 km.
      Bist dann gleich am Pyramidenkogel und am Wörthersee (Seerunde 56 km von Keutschach).

      Gibt so viele.....
      Grüße aus de(r) Pfalz

      l---L--OlllllllO¬
      =~~~==oo==
      ()_) ()_)--{}-)_) & :0-0: = :ok
    • Camping Burgstaller am Millstätter See in Döbriach. Liegt nicht direkt am See, aber nur ein paar Minuten vom Platz aus, ist man am eigenen Strandbad, auf der gegenüberliegenden Strassenseite vom Brunner...

      Oder Schluga Kämping in Hermagoor... Da waren wir selbst noch nicht, aber habe schon viel positives von Freunden gehört

      Bei Camping Mentl waren wir auch schon, der Platz ist super, kann ich empfehlen, aber uns hat der Ossiacher See und die Umgebung nicht gefallen.

      Camping Brunner liegt direkt am See, vom Platz aus kann man direkt auf den See schauen, aber ich finde die Plätze zu eng beieinander, hat meiner Meinung nach was von Sardinenbüchse...

      Aber das ist nur meine Meinung....
      Überholt ruhig - WIR haben URLAUB :0-0:
    • das kommt auch darauf an wann ihr fahren wollt. Bis ca. Mitte August werdet ihr kaum irgendwo einen Platz bekommen.

      Am Ossiacher See:
      Terassencamping Ossiacher See ( groß )
      Lampele
      Mentl
      Millstätter See:
      Neubauer,
      Mössler
      Der Schluga liegt nicht am See ( auch nicht der Schluga Seecamping ) Ein ganzes Stück zu laufen.
      Faaker See ist vom 4.9. bis 09.09. das Harley Treffen. Da geht dort gar nichts und auch in der Umgebung ist dann überall viel los.
      Grüßle aus dem schönen Kraichgau Sylvia :0-0:
    • Seecamping Berghof, Ossiacher See

      Stehen wir zurzeit, allerdings ohne Reservierung nichts zu machen. Jeder freie Stellplatz ist binnen Stunden, um nicht zu sagen Minuten, wieder besetzt.
      Gruß
      Claus



      Pfingsten 2017: Marina di Venezia
      Sommer 2017: Seecamping Berghof
      Pfingsten 2018: Marina di Venezia
      Sommer 2018: Seecamping Berghof
      Pfingsten 2019: Marina di Venezia
      Sommer 2019: Seecamping Berghof
    • lede schrieb:

      Hallo@all,
      es gibt ja eine große Anzahl an Plätzen dort.
      Suche gut Empfehlung zu einem gut ausgestatteten Platz an einem See.
      Vorlieben - Radfahren, wandern, aber auch schwimmen.
      Also wenn Du was ruhiges suchst und auch noch Kinder dabei sind wirst Du an diesem Platz nicht vorbeikommen.

      camping.rozweb.eu/

      Zum Wandern und Radfahren gibt es nichts schöneres! Der Badesee ist zwar klein aber zum Schwimmen reichts! Und die Plätze sind zwischen 100 und 180 qm gross. Und das alles zu unschlagbaren Preisen!
    • also Camping Rosental Roz ist wirklich am Ar...... der Welt. Für Leute mit Kids und Hund (en) ist er sicherlich OK aber für uns war der ein no go.

      Auch der Brunner ist Geschmackssache.

      Am Ossiacher See sind wirklich viele Plätze. Ich denke da werdet ihr auf einem sicher einen Platz bekommen. Gegend ist toll zum Rad fahren und am See liegen die auch Alle.
      Grüßle aus dem schönen Kraichgau Sylvia :0-0:
    • syste schrieb:

      also Camping Rosental Roz ist wirklich am Ar...... der Welt. Für Leute mit Kids und Hund (en) ist er sicherlich OK aber für uns war der ein no go.

      (...)
      Einfach mal kurz und knapp gesagt was einen dort erwartet :D

      In der Tat haben wir es dort recht idyllisch empfunden, mit Hunden und seinerzeit noch ohne Kinder. Große Stellplätze, seinerzeit gutes Restaurant, Berge vor der Nase, aber weit ab vom Schuss.

      Wer hier abends mal außerhalb ein Eis essen will, nimmt am besten das Auto. Einkaufen ist auch weit ab usw. Vermutlich auch der Grund, warum dort fast nur Wohnwagen zu finden sind, aber keine Womos... Das ist denen mit dem Radel wohl alles zu weit weg ;)

      Schön ist der Platz, keine Frage. Der See ist von Bergwasser gespeist und entsprechend je nach Empfinden temperaturtechnisch gewöhnungsbedürftig oder erfrischend. Ganz wie man meint. Aber hat glaube ich wenig mit dem zu tun, was man unter Faaker See, Ossiacher und Millstätter so vor Augen hat. Badeteich würde es treffender beschreiben.
      Viele Grüße,
      Junior
      ________________________________________________________________
      Wer den Kopf über der Suppe lang genug schüttelt, der wird ein Haar darin finden.
    • Junior schrieb:

      In der Tat haben wir es dort recht idyllisch empfunden, mit Hunden und seinerzeit noch ohne Kinder. Große Stellplätze, seinerzeit gutes Restaurant, Berge vor der Nase, aber weit ab vom Schuss.

      Wer hier abends mal außerhalb ein Eis essen will, nimmt am besten das Auto. Einkaufen ist auch weit ab usw. Vermutlich auch der Grund, warum dort fast nur Wohnwagen zu finden sind, aber keine Womos... Das ist denen mit dem Radel wohl alles zu weit weg

      Schön ist der Platz, keine Frage. Der See ist von Bergwasser gespeist und entsprechend je nach Empfinden temperaturtechnisch gewöhnungsbedürftig oder erfrischend. Ganz wie man meint. Aber hat glaube ich wenig mit dem zu tun, was man unter Faaker See, Ossiacher und Millstätter so vor Augen hat. Badeteich würde es treffender beschreiben.
      Das ist wirklich perfekt beschrieben! Ich hätts nicht besser formulieren können. Nur das Restaurant finde ich (fast) so gut wie immer!

      Einkaufen in Ferlach dauert mit Auto 15 Min. - nach Klagenfurt 30 Min. Aber ich hab ja gesagt "wer was ruhiges sucht"

      Und Wandern/Fahrradfahren ist wirklich schön hier. Wir kommen seit vielen Jahren hier runter!
    • Wir haben damals (ja, es ist schon verdammt lang her und ruft nach Widerholung) den Platz sehr sehr angenehm empfunden. Und wir hatten gerade für dieses Jahr tatsächlich überlegt mal wieder dorthin zu fahren. Allerdings war es uns dann doch etwas weit :(

      Wie dem auch sei... "Damals" standen wir direkt am See, mit Blick auf die Berge und das Restaurant. Traumhaft schön. Wir bekamen kostenfrei ein Familien-Sanitär, weil nicht viel los war. Unser Hund, damals noch jung und schwarz hinter den Ohren (heute alt und grau :( ) freute sich immer über den Rundweg um den Platz, am Bach entlang. Die Blinden Fliegen waren in der Überzahl - das war so heftig, das es bis heute im Hinterstübchen bleibt ;) Das Restaurant hat uns kulinarisch verwöhnt, auf der Terasse, mit Blick über den Platz. Deutschland hat gegen Italien verloren - das mussten wir auf der großen Leinwand ertragen und durften nicht mucken, da die Österreicher dort pro Italia waren :thumbup: Die Platzleitung hatte alles im Griff, war freundlich und alles in allem war es - ja es war unsere Hochzeitsreise. Und sie war schön und Erinnerungsreich. Und es ist die selbe Frau, der selbe Hund, nur ein anderer Wohnwagen, wegen der Kinder - und dem zweiten Hund. Hach, 12 Jahre her und gefühlt war es gestern.

      Danach sind wir nach Graz, Stadtcamping, Trubel, Freunde besuchen die ausgewandert sind und einfach mal den Krach und Radau nachgeholt, der uns 14 Tage in Rosental gefehlt hat :thumbsup:

      Huch - ich schweife ab... Ich habe geträumt, entschuldigt. Es ist einfach zu warm, so warm wie vor 12 Jahren in Rosental, auch heute mit Blick auf die Berge, heute allerdings aus Bayern, nur 310km von Gotschuchen (Camping Rosental Roz) weg... :0-0:

      Ich träume dann mal weiter :undweg:
      Viele Grüße,
      Junior
      ________________________________________________________________
      Wer den Kopf über der Suppe lang genug schüttelt, der wird ein Haar darin finden.
    • Hi, habe das auch nicht ganz so gemeint. Nur will Lede einen Platz an einem See in Kärnten und ein See ist das wirklich nicht. Ein Badeweiher.

      Habe auch geschrieben das es für Hunde und Kinder dort ideal ist. :)

      Für uns war er es leider nicht.

      Wir gehen halt gerne auch Abends an den See bissle bummeln, Schiffe gucken und irgendwo etwas Trinken. Das gibt es dort eben leider nicht.

      Stellplätze, Sani und Kinder- und Hundebereich alles TOP.
      Grüßle aus dem schönen Kraichgau Sylvia :0-0: