Anzeige

Anzeige

Wartezimmer Fendt 2019

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wartezimmer Fendt 2019

      Wer hat schon einen 2019er Fendt bestellt?

      Ich fange mal an.

      Unser Bianco Sportivo 450SQB aus 2013 hatten Anfang des Jahres einen Wasserschaden. Die Reparatur war etwas umfangreicher und hat u.a. wegen Lieferzeiten für die Ersatzteile bis Ende Juli gedauert. Bei der Abholung haben wir von unseren Händler ein sehr guten Angebot bekommen. :ok

      Heute haben wir dann einen OPAL 465SFB Performance bestellt. Er soll schon im Oktober kommen. ^^ :anbet:

      Die ursprünglich geplante Fahrt nach Düsseldorf zu Messe können wir uns jetzt sparen ;)
    • Rutsch mal ein Stück, ich geselle mich dazu. ;)
      Wir möchten uns räumlich vergrößern und haben uns daher für einen Grundriss mit Einzelbetten entschieden. Und weil wir mit unserem Fendt Bianco so zufrieden waren, wird es natürlich wieder ein Fendt. Und zwar ein Saphir 465TG mit
      ..Dachstaukasten Bug links
      ..Gewichtserhöhung 1700 kg
      ..Truma Mover XT mit Power-Set
      ..Fliegenschutztüre
      ..Universal-Vorzeltsteckdose
      ..Einzelbettauszug mit Liegepolster
      ..Klimakomfortschaummatratzen
      ..Fahrradträger Thule superb SV
      ..TV-Halter Sky
      ..... das wars an Zusatzausstattung. Ihr habt ja mit dem Performance-Paket schon die super Ausstattung. :ok
      Allerdings bekommen wir ihn nicht so schnell wie ihr, sondern erst Dezember/Januar. ;(
      Die Vorfreude ist aber jetzt schon riesig
      :0-0:
      Grüße aus der Oberpfalz
      :w
    • Dann fehlt uns ja jetzt nur noch die dritte Person zum Skat :D

      Einzelbetten hätten wir auch ganz gerne gehabt, aber die gibt es ja beim OPAL nur ab 515 und der ist uns mit 7,5m zu lang.
      Da uns große Schubladen in der Küche und ein hoher Kühlschrank wichtiger sind, haben wir auf Einzelbetten und das geschlossene Bad schweren Herzens verzichtet. Außerdem wollte ich unbedingt die neue Truma Combi-Heizung.
      Wie heißt es so schön: Einen Tod muss man sterben... :|
      Was die Staumöglichkeiten angeht, sind wir von unserem Bianco 450 SQB etwas verwöhnt. ;)

      Die Aktuellen Bianco Activ und Tendenza gefallen uns von Innendesign gar nicht.

      Grüße von der Weser
      :w
    • Das Raumgefühl im 465SFB ist super, finde ich. Besser als in dem von uns bestellten 465TG. Aber wie Du schon treffend schreibst, einen Tod muss man sterben. :/ Und wir wollten unbedingt die Einzelbetten mit der Möglichkeit zum Umbau zur großen Liegefläche :rolleyes:
      Aber beim Design des Bianco und Tendenza gehts mir wie dir. Eindeutig :thumbdown: Jedoch, Geschmäcker sind verschieden :)

      Dein Forumname passt dann nicht mehr! :undweg:
    • Glückwunsch!
      Also spart Ihr Euch auch den Weg nach Düsseldorf?

      Schöner Grundriss und vor allem viel Platz in der Küche mit der vergrößerten Arbeitsfläche.
      Uns gefällt das Innendesign nicht so gut und schade, dass es den nicht als Opal gibt.

      LG und eine schöne Vorfreude
      Andreas
    • BiancoSport schrieb:

      Glückwunsch!
      Also spart Ihr Euch auch den Weg nach Düsseldorf?

      Schöner Grundriss und vor allem viel Platz in der Küche mit der vergrößerten Arbeitsfläche.
      Uns gefällt das Innendesign nicht so gut und schade, dass es den nicht als Opal gibt.

      LG und eine schöne Vorfreude
      Andreas
      Hallo Andreas,

      ja genau Düsseldorf sparen wir uns denn aus dem Süden Deutschlands wäre es eine Meile von den Kosten ganz zu schweigen.

      Ich muss gestehen, als wir den neuen Saphir zum ersten Mal sahen (Sulzemoos unter Überdachung spät Abends ohne Beleuchtung) sagten wir sofort No Go. Nun waren wir bei einem anderen Händler, eigentlich da er das Vorjahresmodell noch im Angebot hatte. Da haben wir uns den neuen nochmals bei Tageslicht ansehen und was soll ich sagen je öfter wir zwischen beiden Modellen gewechselt haben desto mehr gefiel uns eigentlich das neue Modell besser. Aber ist ja alles Geschmackssache und den 495 SFB Grundriss gibts nur beim Saphir (ohne Fenster hinter Bett war uns wichtig)

      Bin mal gespannt was die Messezugabe bzw. Messeaktion bei Fendt ist denn die bekommen wir auch vom Händler noch angeboten.

      lg Ingrid

      Flimm schrieb:

      schleitzer schrieb:

      Dann reihen wir uns auch mal ein....
      Am Samstag bestellt - gebaut wird er im november und ca. Anfang nächsten Jahres geliefert.
      Achja ein saphir 495 sfb wird es.

      Lg ingrid
      Glückwunsch zum schönsten Grundriss :D
      Danke - das finden wir auch nach seeehr langer Überlegung.

      Lg Ingrid
    • Hallo haben uns gestern von unserem Hobby getrennt aber meine Frau wollte unbedingt einen Fendt wir haben Glück unserer ist schon gebaut stand beim Händler Saphir 515sg ic line 2019 Modell jetzt wird noch der Mover eingebaut ,Airmix und Autark Lösung. In ca 2 Wochen können wir ihn abholen.mfg Oli
    • super herzlichen Glückwunsch.

      Heute kam der Anruf vom Händler
      Messeaktion fendt:

      Mover halbautomatisch ohne Batterie, Einbau etc. 800 €
      Gfk dach 200 €
      Und Truma automatischer wechsler zwischen 2 Gasflaschen Preis weiss ich nicht mehr.

      Lg ingrid
    • BiancoSport schrieb:

      Das GFK-Dach für 200 Euronen? :huh:

      Da muss ich noch mal mit unseren Händler sprechen, wir haben nämlich sowieso mitbestellt. ;)
      Guten Morgen BiancoSport,

      was hat Euch dazu bewogen das GFK Dach mitzubestellen? Unser Händler hat uns mehr oder weniger davon abgeraten, da er meinte, dass die GFK Schicht bei starken Hagel Risse bekommt, welche nicht sichtbar sind aber in Laufe der Zeit Wasser eindringen kann. Wobei ich das auch nicht ganz verstehe da beim Fendt ja eigentlich die GFK Schicht UNTER dem Alu Blech ist.

      Vielleicht kann hier jemand Licht ins Dunkle bringen.

      Liebe Grüsse
    • Glückwunsch !!

      Unser Händler hätte auch das alte Modell am Hof gehabt, nur nachdem wir das gute Stück heuer nicht mehr benötigen und das "neue" nur 1000 mehr kostet mit mehr Ausstattung und DOPPELTER Dichtigkeitsgarantie war das für uns ein Argument das neue Modell zu bestellen.

      LG und immerzeit gute Fahrt
    • oli76 schrieb:

      Hallo haben uns gestern von unserem Hobby getrennt aber meine Frau wollte unbedingt einen Fendt wir haben Glück unserer ist schon gebaut stand beim Händler Saphir 515sg ic line 2019 Modell jetzt wird noch der Mover eingebaut ,Airmix und Autark Lösung. In ca 2 Wochen können wir ihn abholen.mfg Oli
      Herzlichen Glückwunsch!

      Gehören beim IC-Line nicht der Mover und die Autark Ausstattung zum serienmäßigen Umfang dazu? Wieso wird das noch nachgerüstet?

      Mir fehlt bei den neuen Modellen immer noch die zentrale Bedieneinheit für die komplette Beleuchtung, wie sie beim Diamant und auch Hobby schon lang verbaut wird. Es ist auf Dauer immer nervig, durch den ganzen Wagen laufen zu müssen, um das Licht einzuschalten.
    • BiancoSport schrieb:

      Nopl schrieb:

      Wir wollten auch einen neuen bestellen und waren dann bei Händler und haben dann das 2018 Modell gekauft kommt in 14 Tagen, es ist der Saphir 700 SGDW.
      Glückwunsch.Der mit der serienmäßigen Alde! Macht Ihr viel Wintercamping?

      VG Andreas
      Nein wir haben Ihn wegen der Zuladung genommen. Der mit dem W hat ein zulässiges Gesamtgewicht das 200 KG höher ist.