Anzeige

Anzeige

Welchen Wohnwagen für Oldtimer?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Welchen Wohnwagen für Oldtimer?

      Hi,

      seit einiger Zeit haben wir einen Oldi als Zugfahrzeug. Der ist zwar noch in der Fase der Restauration, für die Zeit danach denken wir auch mal an eine Fahrt mit Wohnwagen. Der Oldi-Wohnwagen soll dann auch den Stercki ersetzen. Er sollte Platz für bis zu vier Personen bieten, nicht zu schwer oder zu groß sein (evtl. 4 bis 4,80 m; so ca. 0,5 m länger als jetzt), eine Heizung haben, eine Dachluke und einen Waschraum besitzen und das Front- und Heckfenster sollte zu öffnen sein. Ein Kühlschrank ist nicht zwingend erforderlich, da kann man sich mit einer Kühlbox behelfen. Der Wohni soll möglichst original erhalten sein und werden.
      Bei dem Auto handelt es sich um einen Landcruiser FJ40 aus den 70ern mit kurzem Radstand und dem 4,2 l Ottomotor. Da das Auto Mitte der 70er praktisch schon ein fabrikneuer Oldtimer war, würde ein Wohni aus den 60ern zum Bild passen. Auf der anderen Seite wird es da mit der Auswahl dünn. Außerdem haben die z.T. keine Heizung usw.
      Also bin ich gerade irgendwie auf Tabbert. Kann mir jemand sagen, ab wann ca. die Tabberts eine Rückfahrautomatik haben? Gibt es für den Aufbau überhaupt noch Ersatzteile? Oder der Stahlblech-Westfalia? Oder ...?
      Die Suleicas und Co. stehen übrigens nicht auf der Liste: Ich finde, das passt nicht zum Auto.

      Gruß
      Gerhard
      Stercki 370 CP, klein aber fein! Eigentlich!
    • Hallo ,

      wie wer es den mit dem :

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…dtimer/919699057-220-1091

      oder

      ebay.de/itm/Wohnwagen-Construc…8b361e:g:YlMAAOSwNA1bH6qL

      Um genaue Vorschläge zu machen solltes du uns noch sagen - welche Summe kannst bzw möchtest du ausgeben . Soll der Ww schon restauriert sein bzw im sehr guten Orginalzustand oder aber mehr oder weniger komplett zum restaurieren sein :?:

      Mit ohne Papiere / TÜV ?

      WW mit Wwaschraum sind in den 60 er Jahren in der von dir gesuchten Größe extrem selten

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
    • Hi,

      @Seadancer, der Constructam gefällt mir so auf den zweiten Blick ganz gut, obwohl ich den eher nicht auf dem Schirm gehabt habe. Vor allem hat der sogar etwas Zuladung.

      @Onkeljoni, der Eriba war noch nie so unser Ding, wegen dem Dach. Aber er ist tatsächlich von der Optik nicht verkehrt. In neu auch mit Zuladung und Klo und.... Hm. :?:

      Vielleicht noch vorab ein Wort zum Zugwagen. Erst mal das was er nicht hat: Schalldämmung, Heckscheibenheizung, Teppich, Scheibenwischerintervall, Servolenkung, Klimaanlage, … usw. Was er hat ist ein dicker Gussblock, Starrachsen, Blattfederung und einen dicken Stahlrahmen. Man kann damit zwar 120 fahren, will das aber gar nicht! Das Auto ist keine +1 Restauration sondern Frame on; Zustand ca. 3. Man sieht dem Wagen an, dass er für Fernreisen genutzt wurde. Diese Geschichte darf man ihm nicht nehmen. (Tief beeindruckt hat mich übrigens, dass er nach ca. 17 Jahren Dornröschenschlaf in einer Halle mit Starthilfe sofort angesprungen ist; Einfach Benzinleitung in einen Reservekanister, Choke ziehen und nach ein paar Sekunden ist der Reihensechser butterweich da gewesen)

      Deswegen sollte der Wohnwagen keine Kunststoffhaut (GFK) haben. Wasserhähne aus Metall und Echtholz wären dafür schön. Was mir am Tabbert (bis ca. 1980 oder so?) gefällt ist das Dach, die Möbel und die Drehstabfederung. Es muss aber, wie schon geschrieben, kein Tabbert sein. Es darf auch ruhig richtig 70-Jahre gelb oder grün sein. Oder mit Prilblume. Aber nicht neuer.
      Vom Zustand darf auch der Wohni zeigen, wofür er in den letzten Jahrzehnten gebaut wurde. Es darf aber keine Ruine sein. Alles sollte funktionieren und dicht sein. Für eine weitere Vollrestauration habe ich nicht die Zeit. Daher wäre fahrfertig mit TÜV gut. Wenn Kleinigkeiten zu machen sind ist das kein Ding, aber eben kein Wahnsinn. Deswegen würde ich lieber einen Tausi mehr bezahlen als eine Baustelle zu kaufen. In der Summe würde ich gerne Vierstellig bleiben.

      Gruß
      Gerhard
      Stercki 370 CP, klein aber fein! Eigentlich!
    • Hi,

      den kleinen Westfalia habe ich schon entdeckt. Der wäre im Prinzip genau richtig. Aber eben etwas zu klein :xwall: . Ab einer Größe größer auch mit auch mit Waschraum. Ab zwei Größen auch für vier Personen. Im Erwin Hymer Museum steht übrigens auch einer... :) .
      Leider seehhr selten und kaum zu bekommen. Außerdem ist da noch die Sache mit den Teilen. So einen Wagen darf man nicht einfach auf eine moderne Achse :cursing: setzen!

      Auf jeden Fall kommt der Westfalia auf den Zettel. Vielleicht ergibt sich ja etwas.

      Gruß
      Gerhard
      Stercki 370 CP, klein aber fein! Eigentlich!
    • Hi,

      wir sind gestern auf dem Heimweg am Freistaat in Sulzemoos vorbei gekommen. Also, kurz runter von der Autobahn und einen schnellen Gang über das Gelände. Vielleicht gibt es ja irgendetwas interessantes, z.B. Info über den Dethleffs Coco oder einen Oldtimer oder …?
      Auf alle Fälle war bei den Hymers ein Pucki aus den 70ern genau neben einem 2018er Touring gestanden. Was soll ich sagen, eigentlich vom Design beides Oldtimer. Aber irgendwie kann ich mich für dieses Modell nicht begeistern. Frag mich nicht warum. Wohl auch wegen dem Dach. Höher muss er gar nicht werden, auch wenn der FJ40 schon mal Dreck unter die Räder bekommen wird, habe ich das mit dem Wohni nicht vor.

      Gruß
      Gerhard
      Stercki 370 CP, klein aber fein! Eigentlich!
    • Hallo ,

      wir finden die Eriba Touring Modelle einfach nur :thumbsup: :thumbup: :thumbsup: .

      besonders die 3 Sondermodelle von diesem Jahr sind total cool . Neue Technik und von der Optik im schönen 60 er Jahre Style

      Und diese WW sind extrem Preisstabil - ältere Modell bringen heute sogar deutlich mehr als das was sie vor 40 / 50 Jahren neu gekostet haben .


      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
    • Nun ich mag ja meinen T@B 320 RS /PE sehr, ist ein 2008 mit EZ 2009, war Händler Fz zur Vorführung. Ein "Nachbau" des Dübener Ei.
      Die Modelle ab GP 2016 sind nicht meines.
      Habe meinen etwas für einen Single angepasst, wichtig ist mir ein Festbett und autark (in Verbindung mit der T4 ZgM,EZ 97) ..
      Geht !
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Hallo ,

      der Tab ist von außen auch :thumbup: aber für uns zu zweit doch eine Nummer zu klein und ein WW ohne WC geht es bei uns gar nicht .

      Wir möchten auch nicht immer die Sitzgruppe zum Bett umbauen und umgekehrt .

      Eine kleine Sitzgruppe wo man zur Not zu zweit bei einer zwischenübernachtung oder bei schlechtem wetter mal Essen kann möchten wir schon haben .und auf einem festen Bett mit vernünftiger Matratze schläft es sich auch viel besser als auf einer mit einem " Polsterpuzzel " umgebauten Sitzgruppe .

      Ansonsten ist schmal und möglichst kurz bei einem WW eher unser Ding als lang und breit . Liegt aber auch an unseren geänderten Reisegewohnheiten : Längere Zeit ( über Wochen ) auf ein und dem selben Campingplatz der Urlaub verbringen möchten wir nicht mehr .

      Aber um beim Thema zu bleiben :

      Den Oldi WW habe ich heute bei ebay Kleinanzeigen gesehen - wenn ich unseren Lumpi nicht hätte würde ich mir den auf jeden Fall anschauen und dann ggf kaufen :

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-luxe-/921957368-220-8706



      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
    • Wow, und erst der DS ! sehr stimmig das Gespann.
      Ja, umbauen und umräumen war mir auch ein Graus, kenne ich ja von meiner T4 ZgM. deshalb Festbett im T@B und doch
      2 Sitzplätze auf der verbliebenen Sitzbank neben der Tür. Der originale Hubtisch musste einem Schwenktisch aus einen VW Bus T3 Camper weichen. Nu passt das für mich. Mit wenig Aufwand( mitgeführter Einlege Boden unter der Festbettmatratze, und Schwenktisch in die ZgM habe ich trotzdem eine Spielwiese 2x2m bei Bedarf. Die Polster der Sitzbank passen da perfekt als Lückenfüller.
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Hi,

      den T@b finde ich optisch super. Der 400er hat eigentlich alles: Naßzelle, Bett, Heizung, Kühlschrank … Sogar die Zuladung wäre perfekt. Den könnte ich mir auch an dem alten Cruiser vorstellen. Bei vier (bzw. 3,5 :D ) wird es aber etwas schwierig.
      Die alten Tabbies passen aber fast noch besser. Die Wagen bis ca. 1975 haben genau die richtige Optik, finde ich. (Wobei die mit der Uhr auch irgendwie geil 8) sind, passt aber irgendwie nicht) Der Komfort ist zwar nicht ganz so wie bei den neuen, aber für uns völlig o.k. Kann mir jemand sagen, ab wann die eine Rückfahrautomatik haben?
      Am schönsten wäre natürlich ein Westfalia aus den Ende 50ern Anfang 60ern. Die wachsen aber nicht gerade auf Bäumen... Die Tabberts gibt es noch.

      Gruß
      Gerhard
      Stercki 370 CP, klein aber fein! Eigentlich!
    • gerhard2 schrieb:

      Kann mir jemand sagen, ab wann die eine Rückfahrautomatik haben?
      Hallo ,

      man kommt auch ganz gut mit der Manuellen Rückfahrtsperre klar - einfach wenn man auf dem Campingplatz angekommen ist die Sperre mit einem Spanngurt gegen zurückklappen blockieren und es lässt sich ganz entspannt vor und zurück rangieren .

      2018-07-31 18.03.07.jpg 2018-07-31 18.02.57.jpg 2018-07-31 18.03.38.jpg


      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
    • ja, so einfach kann das sein !
      Leider funzt das, nur , noch ohne passende App :lol:
      :camping:
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • t4tab schrieb:

      ja, so einfach kann das sein !
      Leider funzt das, nur , noch ohne passende App :lol:
      :camping:
      Hallo ,

      wir kommen sehr gut ohne Apps / Wlan / Smartphone etc. Klar . Im Urlaub brauchen wir das gar nicht - zum WW rangieren sowieso nicht :undweg:

      Ist das nicht auch der Reiz einen Oldtimer WW zu fahren - ohne automatische Lichtsteuerung , Can-bus System , Klima und Co . Und dank sehr geringen Gewicht ist auch ein Mover nicht notwendig :thumbup:

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
    • DirtyHarry schrieb:

      Ich wüden diesen nehmen ;)

      Wohnwagen Constructam
      Hallo ,

      und ich , wenn ich das Geld dafür hätte , sofort diesen :

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-tuev/922085058-220-14238

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino