Anzeige

Anzeige

Adora 2018 auf LED Rückleuchte umrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Adora 2018 auf LED Rückleuchte umrüsten

      Hallo zusammen

      wie man ja schon sehen und lesen konnte werden die 2019er Modelle mit LED Rückleuchten ausgerüstet werden.

      Hat schon jemand in Erfahrung bringen können ob die Leuchten evtl auch an die 2018er passen?

      Werde auch mal versuchen was heraus zu bekommen.


      Grüße
      Let the good times roll
    • Ich bin am Freitag beim Händler um den Neuen zu bestellen, es sei denn er macht mir für das 18er Modell auf dem Hof ein unwiderstehliches Angebot. Bei der Gelegenheit frag ich mal nach und melde mich dann hier.
      LG Alex
    • Das ist ja fix, dann frag auch mal nach der „Adria Live Stream 24/7“ App

      Für die Womos soll das ca. €695,- kosten. was kann das Ding denn wohl? Heizung anmachen?

      Hab das mal gegurgelt, kann aber keine App im Appstore finden, interessiert mich mal

      Grüße
      Let the good times roll
    • Kurzes update, ADRIA hat sich direkt gemeldet.
      Der mailkontakt geht schneller als Ersatzteile........... :lol:
      Hi

      Thanks for your enquiry. To the best of my own technicalknowledge the answer is ‘no’ to both questions. The Adria Live Stream is nowonly an option on Sonic motorhomes (since 2018 MY) and now on Alpina (on 2019MY.) These are custom applications for each model and require a subscriptionpackage to be purchased in each case. We will review the apps for other modelsin the year ahead, for future Model Years but there are no defined plans forAdora at the moment. Similarly the new LEDs are new to MY2019 and notretrofittable as far as I know. The factory is currently on shutdown but whenthe R&D team return I can re-check this latter point.



      Dann bin ich mal gespannt was nach den WErksferien noch für Infos kommen


      LG
      Let the good times roll
    • ich gehe davon aus, dass es sich lediglich um die Rückleuchten des Alpinas handelt, die nun auch im Adora verbaut werden. Vom gehäuse sind diese identisch, sieht man an den ausgesparten Strukturen im Inneren des Scheinwerfers. Die Anschlüße könnten anders sein, wobei das fast zu vernachlässigen wäre....

      der Effekt ist schon nicht schlecht, das hat mir auch schon beim Alpina bisher sehr gut gefallen....
    • Ach so, ich hatte bei der Bestellung meines neuen Adora den Händler gefragt, ob eine Nachrüstung für die ältere Version auf LED möglich sei. Er meinte, dass man lediglich die Leuchten tauschen müsste, so ca. 250€ pro Stück.
      Na egal, ich bekomme ja das neue Modell, das neben dem neuen Rücklicht auch den Dunstabzug serienmäßig hat, muss nur bis Mai warten.
      Die LED Leuchten würde ich ansonsten niemals nachrüsten und das Geld lieber in den Urlaub investieren. Wer fährt denn schon hinter dem eigenen Wohni her um das Licht zu bewundern? :lol:
    • Ich würde mir das sehr überlegen. In einigen Fällen kommt das spätere, neue Zugfahrzeug nicht mit der Umrüstung zu Recht.

      Im Urlaub vor 2 Jahren hatten wir einen Nachbarn mit Luxusproblem.
      WoMo und Boot auf neuem Trailer mit LED Rückleuchten.
      Er war reichlich genervt, da er die Hinfahrt in den Urlaub mit spinnenden Rückleuchten am Trailer absolvieren musste. Die beiden Hersteller vom WoMo und vom Trailer bekamen die Ansteuerung des CanBus wohl nicht in den Griff und schoben sich gegenseitig den Fehler zu.
      So ein unnötiger Mist kann einem ganz schön den Urlaub verhageln.

      Blingbling ist nicht immer sinnvoll.
    • Hallo,

      Dunstabzug ist bei uns auch schon Serie. Modell 2018.

      Das mit den LEDs haben wir im Betrieb auch. Wir haben da einen Airstream als verkaufswagen. Dieser hat led Rücklichter. Mein Chef fährt einen Range Rover, das ganz neue Modell. Auch der Range kommt mit dem Anhänger bzw. den leuchten nicht klar. Das Gespann stand eine Woche beim Range Rover Händler, der hat es nicht hin bekommen.

      Gruß Sebastian
    • Sebw2406 schrieb:

      Hallo,

      Dunstabzug ist bei uns auch schon Serie. Modell 2018.

      Das mit den LEDs haben wir im Betrieb auch. Wir haben da einen Airstream als verkaufswagen. Dieser hat led Rücklichter. Mein Chef fährt einen Range Rover, das ganz neue Modell. Auch der Range kommt mit dem Anhänger bzw. den leuchten nicht klar. Das Gespann stand eine Woche beim Range Rover Händler, der hat es nicht hin bekommen.

      Gruß Sebastian
      Stimmt :D ist ein echtes Luxusproblem :D

      Davon mal abgesehen, wir haben den "Miefquirl" auch obwohl nicht bestellt im 2018er. Ganz nett aber wenn halbwegs Wetter ist brutzeln wir draussen. Aber die Leistung ist schon nicht schlecht.

      Die Sache mit den LEDs sollte eigentlich bekannt sein, beim Mopped wird bei den Blinkern ein entsprechendes Relais verbaut oder man setzt einen Widerstand ein der die normale Glühlampe simuliert.

      BTW------- € 250,- je Lampe sind mir echt zu happig, bin auch recht selten hinter meinem WW

      Trotzdem finde ich es gut das Jungs von Adria so schnell gemeldet haben

      Grüße
      Let the good times roll
    • Beim 613HT ist der Dunstabzug im 2018 definitiv nicht drin, den hab ich ja genau inspiziert. Da der Wagen die Alde Heizung nicht hat, hab ich einen Neuen bestellt, ansonsten hätte ich den vom Hof genommen. Dass ich dann die LED Rückleuchten hab, ist zwar nett, mir aber nicht so wichtig. Ich freue mich nur, dass die ewige Sucherei nach einem passenden Wagen endlich vorbei ist.
      LG Alex
    • Truckeralex schrieb:

      Beim 613HT ist der Dunstabzug im 2018 definitiv nicht drin, den hab ich ja genau inspiziert. Da der Wagen die Alde Heizung nicht hat, hab ich einen Neuen bestellt, ansonsten hätte ich den vom Hof genommen. Dass ich dann die LED Rückleuchten hab, ist zwar nett, mir aber nicht so wichtig. Ich freue mich nur, dass die ewige Sucherei nach einem passenden Wagen endlich vorbei ist.
      LG Alex
      Hallo!
      Im 613HT ist auch gar kein Platz für eine Dunstabzugshaube. Aber im Prinzip hat er aber doch eine: Bugfenster auf, Panoramadach auf; fertig :)

      Die LED-Leuchten finde ich auch schön, aber umrüsten für 500 Euro mit eventuell zu erwartenden Problemen - ich weiß nicht. Wenn sie nicht leuchten, sehen sie ja genauso aus. Der "haben wollen" Faktor ist groß, das kann ich nicht verneinen. Aber der Kopf sagt nein....
      Adria Adora 613 HT + Seat Alhambra - Details siehe Profil: Klick
    • Schreib das doch mal hier rein: wohnwagen-forum.de/index.php?t…13-fragen-antworten-tips/

      Aber ich kann mir das nicht vorstellen. Die müssten das Regal zwischen Bugfenster und Panoramadach in der Tiefe ändern und dann fehlt immer noch der Platz für das Dunstabzugsgehäuse und dann muss die Abluft ja noch nach draußen. Wie soll das alles gehen? Wenn das so alles kommen sollte, was ich nicht glauben kann (bis ich es sehe) dann bin ich froh das nicht zu haben. Sieht so wie es jetzt ausschaut alles schön schlank und luftig aus.

      111.JPG
      Adria Adora 613 HT + Seat Alhambra - Details siehe Profil: Klick
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    • Tags