Anzeige

Anzeige

CP Woferlgut über Silvester mit Kind

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • CP Woferlgut über Silvester mit Kind

      Hallo, wir wollen evtl kurz nach Weihnachten (über Silvester) zu o.g. Campingplatz!
      Wir (meine Frau u 6-jährige Tochter) wollen dort Skifahren u evtl geht unsere Tochter dort ein paar Tage in die Skischule. Das ist noch nicht sicher, da sie schon Skifahren kann.

      Wer kann mir denn was zu den Skigebieten sagen? Welches eignet sich am besten? Es sind ja mehrere Skigebiete in der Umgebung! Sind diese mit dem Skibus vom CP erreichbar? Welches Skigebiet ist zu empfehlen u wie hat es Euch dort gefallen??

      Würde mich über Antworten sehr freuen!

      Vielen Dank
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Da ich kein Skifahrer bin, werde ich mich zu den Gebieten nicht äußern.
      Nur solltest Du bei Deiner Planung berücksichtigen, dass der CP massiv in der Infrastruktur aufgerüstet hat - schau mal im Netz nach der neuen Wellnessanlage - und außerdem über Weihnachten und Silvester schon immer sehr gefragt war. Ohne längerfristige Reservierung könnte das kniffelig werden.
      Wir besuchen diesen Platz seit 15 Jahren.
      Burkhard
      :0-0:
    • Hallo,
      zu den Skigebieten:
      Schmittenhöhe: Am schnellsten erreichbar, wunderbare Talabfahrten, zur angegebenen Zeit jedoch sehr voll.
      Kitzsteinhorn: In der Vor- und Nachsaison überfüllt, eigentlich kein schönes Skigebiet. Sehr viele rücksichtslose Skifahrer.
      Saalbach Hinterglemm: In meinen Augen das beste und größte Skigebiet in der Region, jedoch Partyhochburg.
      Maria Alm: Schönes Familienskigebiet. Schaukeln bis Mühlbach möglich.
      Hollersbach: Gehört zum Skigebiet Kitzbühel. Sehr schönes Skigebiet. Startet man von Hollersbach aus, fährt man gegen den Strom und es ist daher vormittags nicht so viel los. Schaukeln bis Kitzbühel und Kirchberg möglich.
      Bad Hofgastein: Schönes Familienskigebiet. Schaukeln über Angertal bis Bad Gastein möglich.
      Dorfgastein: Ein etwas kleineres, jedoch auch schönes Skigebiet. Schaukeln bis Großarl möglich.
      St. Johann im Pongau: Größeres Skigebiet, schaukeln über Wagrain bis Flachau möglich.

      Viele Grüße!
      scand
    • @Colonia , Anfrage schon gestartet, vielen Dank für den Hinweis

      @scand Mensch, danke für die vielen Tipps!
      Außer Schmittenhöhe u. Kitzsteinhorn sind die Anfahrtszeiten sicherlich nicht ohne u. wohl auch nicht
      mit dem Skibus erreichbar? Wenn man sich für eins entscheidet bleibt es dann ja wohl auch dabei, da die
      Skipässe ja immer nur für das jeweilige Skigebiet gültig sind.
      Scand, wo fährst Du denn immer wenn du dort bist?
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Hallo,
      Mit dem Skibus ist die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn erreichbar, ob der allerdings direkt beim Woferlgut wegfährt weiß ich nicht. Die Anfahrtszeiten zu den anderen Skigebieten liegen zwischen 20 und 40 Minuten. Es gibt Skipässe die in mehreren Skigebieten gültig sind, genaueres musst du googeln. Ich habe die Salzburger Superskicard. Meist fahren wir in Saalbach Hinterglemm. Es gibt auch noch zwei kleine Skigebiete in der Gegend: Maiskogel (direkt in Kaprun) und Weisssee Gletscherwelt.

      Viele Grüße!
      scand
    • @scand und @Colonia super danke für die Info!
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Wulj schrieb:

      evtl geht unsere Tochter dort ein paar Tage in die Skischule. Das ist noch nicht sicher, da sie schon Skifahren kann.
      Als " Nichtskifahrer " als Tip für die Nähe:
      - Kaprun Maiskogl ( viele Familien zusehen ) Entfernung 5 km
      - Areit in Schüttorf . Ist Offensichtlich größer und länger, auch knapp 5 km entfernt
      Burkhard
      :0-0:
    • Neu

      Colonia schrieb:

      scand schrieb:

      Mit dem Skibus ist die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn erreichbar, ob der allerdings direkt beim Woferlgut wegfährt weiß ich nicht
      Von eigenen Winterurlauben dort( aber ohne Abfahrtsskilaufen ) kann ich sagen, dass die Bushaltestelle unmittelbar an der Einfahrt zum Hotel und CP liegt.
      Hallo,
      Wir waren letztes Jahr zum ersten mal im Wofergut als Winter Daisoncamper mit 2 Kids 9+12 Jahre, wir waren Top zufrieden, toller Platz,schöne Waschhäuser, tolle Aufenthaltsräume, Sauna war letztes Jahr noch kostenlos.
      Schmittenhöhe schönes Familien Skigebiet, schnell erreichbar, 5min mit dem Auto... man wird leider gezwungen mit dem Auto zu fahren da die Skibussanbindung für uns extrem schlecht ist, 3 Busse morgens bis 10 Ihr, 3 Busse zurück ab 15.30uhr, dazwischen fahren keine, wenn man wie wir morgens 8.30 Uhr mit der ersten Gondel hochfährt sind wir meist gegen 14 Uhr ausgepowert und wollen zurückfahren...
      Weihnachten und Fasching ist es wie überall sehr voll, Skischule für die Kids ist zu empfehlen, meine machen eigentlich jedes Jahr einen Kurs.
      Hast Du mittlerweile gebucht.?
      Letztes Jahr waren die ganze Saison Top
      Schneeverhältnisse bis Ostern.
      Für mehr Info‘s einfach melden.
      Gruß
    • Neu

      Twix schrieb:

      Colonia schrieb:

      scand schrieb:

      Mit dem Skibus ist die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn erreichbar, ob der allerdings direkt beim Woferlgut wegfährt weiß ich nicht
      Von eigenen Winterurlauben dort( aber ohne Abfahrtsskilaufen ) kann ich sagen, dass die Bushaltestelle unmittelbar an der Einfahrt zum Hotel und CP liegt.
      Hallo,Wir waren letztes Jahr zum ersten mal im Wofergut als Winter Daisoncamper mit 2 Kids 9+12 Jahre, wir waren Top zufrieden, toller Platz,schöne Waschhäuser, tolle Aufenthaltsräume, Sauna war letztes Jahr noch kostenlos.
      Schmittenhöhe schönes Familien Skigebiet, schnell erreichbar, 5min mit dem Auto... man wird leider gezwungen mit dem Auto zu fahren da die Skibussanbindung für uns extrem schlecht ist, 3 Busse morgens bis 10 Ihr, 3 Busse zurück ab 15.30uhr, dazwischen fahren keine, wenn man wie wir morgens 8.30 Uhr mit der ersten Gondel hochfährt sind wir meist gegen 14 Uhr ausgepowert und wollen zurückfahren...
      Weihnachten und Fasching ist es wie überall sehr voll, Skischule für die Kids ist zu empfehlen, meine machen eigentlich jedes Jahr einen Kurs.
      Hast Du mittlerweile gebucht.?
      Letztes Jahr waren die ganze Saison Top
      Schneeverhältnisse bis Ostern.
      Für mehr Info‘s einfach melden.
      Gruß
      Hallo, danke für die Infos, das hört sich ja super an!!
      Ja, wir haben bereits gebucht u freuen uns sehr darauf! Jetzt fehlt nur noch die passende Winterausrüstung (Vorzelt, Kaminverlängerung, Gaskasten-Schutzplane... etc)!
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Neu

      ... ja der erste Winterurlaub mit WW ist schon ein kleines Abenteuer... aber mit guter Ausrüstung und abzüglich der üblichen Anfänger Fehler wird es ein unvergessliches Erlebnis mit Suchtfaktor
      Gruß Thorsten

      PS. in 2 Wochen wird für die Wintersaison aufgebaut... und das neue Erlebnisbad begutachtet.
    • Neu

      Twix schrieb:

      ..abzüglich der üblichen Anfänger Fehler...
      ...die da wären...?? ?(
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Neu

      Wulj schrieb:

      Twix schrieb:

      ..abzüglich der üblichen Anfänger Fehler...
      ...die da wären...?? ?(
      ... zb. bei Abreise Gasflasche zudrehen und Flaschenkasten abschließen...
      dann hat man eine Woche später bei nächtlicher Ankunft ein größeres Problem wenn der Gaskasten komplett zugefroren und eingeschneit ist...
      Letzte Saison den Festgas Anschluss vom Wofergut genutzt, musste keine Gasflaschen transportieren und somit gab es keine Probleme mit der Gaszufuhr.
      Nur zu empfehlen.
      Gruß Thorsten
    • Neu

      Twix schrieb:

      Wulj schrieb:

      Twix schrieb:

      ..abzüglich der üblichen Anfänger Fehler...
      ...die da wären...?? ?(
      ... zb. bei Abreise Gasflasche zudrehen und Flaschenkasten abschließen...dann hat man eine Woche später bei nächtlicher Ankunft ein größeres Problem wenn der Gaskasten komplett zugefroren und eingeschneit ist...
      Letzte Saison den Festgas Anschluss vom Wofergut genutzt, musste keine Gasflaschen transportieren und somit gab es keine Probleme mit der Gaszufuhr.
      Nur zu empfehlen.
      Gruß Thorsten
      :thumbup: :prost:
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Neu

      Ich komme gerade vom Woferlgut zurück und kann aus eigener Erfahrung berichten:
      man hat dort eine Schwimm/Wellnessanlage in Betrieb genommen, die in Europa ihres gleichen suchen darf.
      Wo finde ich schon zwei 50 m Schwimmbahnen, Aus/Innenbecken und Wirlpool plus Saunen.
      Wir haben es jetzt im Herbst genossen - im Winter dürfte das ein Hit sein !
      Ach so - bevor jemand dumme Gedanken hat: ne - ich krieg keinen Gratisaufenthalt. :!:
      Burkhard
      :0-0:
    • Neu

      Colonia schrieb:

      Ich komme gerade vom Woferlgut zurück und kann aus eigener Erfahrung berichten:
      man hat dort eine Schwimm/Wellnessanlage in Betrieb genommen, die in Europa ihres gleichen suchen darf.
      Wo finde ich schon zwei 50 m Schwimmbahnen, Aus/Innenbecken und Wirlpool plus Saunen.
      Wir haben es jetzt im Herbst genossen - im Winter dürfte das ein Hit sein !
      Ach so - bevor jemand dumme Gedanken hat: ne - ich krieg keinen Gratisaufenthalt. :!:
      Hallo Colonia,

      Wir werden in 2 Wochen die neue Anlage testen...
      Wie empfandest Du die Preise für das Bad?
      Wieviel hattet Eintritt Ihr gezahlt ?
      Die ältere Dauercamper waren letztes Jahr sehr empört das Sie nun für die Sauna extra bezahlen müssen...
      Danke für die Info.
      Gruß Thorsten
    • Neu

      Hi Torsten
      Wir sind ein älteres Ehepaar und haben das Angebot der neuen Wellnesseinrichtung täglich genutzt ( Sauna und/oder Schwimmbad )nach dem Wandern.
      Unter dieser Prämisse haben wir das Komplettangebot gebucht und so am Tag 9.- Euro/Pers. bezahlt.
      Die Tagespreise sind deutlich höher:
      18.- Euro Schwimmbad ( 2X 50 m/großes Innenbecken/großes Außenbecken/ ausreichender Wirlpool und die gerne genutzte große Rutsche
      5.- Euro für die Saunen
      Über ein bestimmtes Camperklientel werde ich mich nicht äußern, zu unterschiedlich ist die Sicht der Dinge und das Anspruchsdenken !
      Das von u n s genutzte Angebot empfand ich als preislich fair, dem gebotenen Standard angemessen. Den preislichen Vergleich mit der Kristalltherme in Kaprun brauchen die Platzanlagen nicht zu scheuen.
      Wenn ich dann noch die Möglichkeit berücksichtige, diese Dinge fussläufig auf dem Platz zu haben, dann weiß ich, was i c h buche. Aber - jeder hat eine andere Sicht.
      Wünsche Euch viel Spass beim testen - auch die Rutsche, das blaue Wunder :D
      Kleiner Tipp am Rande:
      fahrt mal in Ferleiten bis zur Mautstation der Großglocknerstr. und dort rechts auf den Parkplatz vom Gasthaus Tauernhaus. Nach einer Wanderung ins Käfertal lasst Euch dort mal einen naturtrüben, hauseigenen Apfelsaft kredenzen.!!!!!!!!!!!!!! Ist schon ein Hammer. Mit schönen Grüßen vom Riesenschnauzer
      Burkhard
      :0-0:
    • Neu

      Hallo Colonia,
      Vielen Dank für die tollen Info‘s,
      Habe ich es Richtig verstanden das man auch nur die Sauna separat buchen kann? (5€?)
      Wolfgang hat an Ostern noch gesagt das die Nutzung nur komplett mit Bad möglich wäre,
      Schwimmbad ist nur für unsere Kids Interessant, mir reicht die Sauna.
      Gruß Thorsten