Anzeige

Anzeige

Wie viel € habt Ihr auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2018 ausgegeben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wie viel € habt Ihr auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2018 ausgegeben?

      Wie viel € habt ihr auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2018 ausgegeben? 86
      1.  
        Nur Eintritt (27) 31%
      2.  
        Bis 100 € (9) 10%
      3.  
        101 € - 200 € (4) 5%
      4.  
        201 € - 500 € (7) 8%
      5.  
        501 € - 1000 € (1) 1%
      6.  
        1.001 € - 2.500 € (7) 8%
      7.  
        2.501 € - 5.000 € (0) 0%
      8.  
        5.001 € - 10.000 € (0) 0%
      9.  
        10.001 € - 20.000 € (3) 3%
      10.  
        20.001 € - 30.000 € (8) 9%
      11.  
        > 30.000 € (20) 23%
      Hallo Foristi,

      in dem thread zum Besuch des Caravan Salon Düsseldorf haben sich ja schon einige User gemeldet und mitgeteilt, was sie sich so anschauen und was sie vielleicht sogar anschaffen wollen.

      Ich gehöre zu dem Personenkreis, der die Messe besucht, um sich zu informieren und Neuigkeiten in Augenschein nimmt. Eine Anschaffung stand meistens und steht grundsätzlich nicht im Vordergrund. So habe ich aber auch in 2 Fällen schon Messeangebote eingeholt und im Nachgang der Messe mit Messekonditionen bestellt, und zwar einen Grill und ein Isabella Sunshine. Das stand damals - entgegen sonstiger Gewohnheiten - auf dem Einkaufszettel.

      Mich würde interessieren, was ihr so auf der Messe ausgebt.

      Ich selbst zahle den Eintritt und bin Selbstverpfleger. Aber ein Fischbrötchen, ein Eis und/oder ein Espresso gönne ich mir trotzdem. So wird es mit größter Wahrscheinlichkeit auch am Sonntag bei meinem Messebesuch sein.

      Aber ich werde berichten, was ich in Summe AUF DER MESSE ausgegeben habe. Fahrt- und Parkkosten rechne hier nicht ein, die sind ja bei jedem anders.

      Ich bin mal gespannt, wieviel so von den Usern auf der Messe ausgegeben wird, wobei mich am Ende am meisten die Gesamtsumme interessiert, aber nur aus reiner Neugier.

      Viel Spaß in Düsseldorf auf der Messe :w
      Alfista

      Erinnern, nicht vergessen! Unser Leben und Handeln einfach mal in Frage stellen.

      Die Erinnerung wach halten.

      Ich weiß, dass ich nichts weiß. Wenn das mehr Menschen wüssten, gäbe es mehr Respekt.
    • Wir wünschen allen viel Spaß beim Geld ausgeben auf dem diesjährigen Caravansalon. Bei uns klappt es dieses Jahr leider nicht. 2019 wieder.
      Im letzten Jahr haben wir mal schnell einen neuen WW geshoppt.
      Mit Eintritt, Anfahrt, Übernachtung dann mal schnell knapp 20 000 Euronen am Wochenende gelassen.
      Schön wars.
    • Moin,
      wir waren ewig nicht auf der Messe.

      Wir lönntne nur am WE und da hat man nicht die Ruhe sich mal im Wohwnagen alle Ecken und Klappen anzuschauen.

      Da gehe ich leiber zum nächsten Händler und kann mir dort in aller Ruhe,
      auch am WE, den Wowa ansehen.
      Beim Kauf vor 3,5 Jahren hatte ich schon angeboten eine halbe Stellplatzmiete zu bezahlen, :thumbsup:
      da wir fast 6 Stunden in 2 Modellen "probegewohnt" hatten und durch jede Klappe gekrochen sind.
      Wir hatten schon den Generalschlüssel bekommen um alle Modelle alleine zu besichtigen......

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Moin,
      wir haben exakt 31.680€ ausgegeben.
      Der neue Wohnwagen und ein Luftvorzelt.

      Wer lesen kann ist im Vorteil.. das war letztes :undweg: Jahr

      Gruß
      Ich bin nicht da, ich bin mich suchen gegangen. Wenn ich wieder da bin, bevor ich zurück komme, sag mir, ich soll bitte auf mich warten.
    • Hallo Zusammen,

      Gestern war Messetag :D

      - Parkplatz: 8€
      - 2x Currywurst: 9€
      - 2x Africola: 7€
      - 2x Cappuccino: 8€
      - 2x Apfelschorle: 7€
      - Plüschtier: 10€
      - Hobby Premium 495 UL: 26900€

      Hat sich ganz schön summiert ;( , hat aber trotzdem Spaß gemacht :lol:
      Dateien
      Liebe Grüße
      Slider:0-0:
    • Eifelschrat schrieb:

      Devilinside schrieb:

      2mal Erbsensuppe mit Wurst 15€ ( nicht lohnenswert)
      Die Erbsensuppe vom Dauser, der jedes Jahr auf dem Außengelände des Caravan-Salons mit seinem "Fresstempel" steht, hat mir noch nie geschmeckt... :thumbdown:
      wir hätten sehr gerne an einem der anderen lecker aussehenden Stände gegessen , aber die Schlangen haben uns doch abgehalten ..
      :0-0:
    • Unser WW haben wir aus der Vermietung rausgekauft. Nach Düsseldorf werde ich wohl nicht kommen. Dafür freuen wir uns auf die CMT in Stuttgart.
      Richtig Kohle haben wir jedoch nicht liegen lassen, denn das Zubehör was wir benötigen kostet nicht die Welt.
      2018:
      Pfingsten: Camping Astrid in Belgien :thumbsup:
      Sommer: Camping Ardechois in Frankreich :thumbsup:
      Sommer: Le Brasilia in Südfrankreich -> Nie wieder !! <X
      Zwischendurch: Alpencamping in Nenzing :thumbsup:


      2019: ( Geplant, aber noch nicht gebucht...... )
      Ostern: Kurztrip Camping Hegi im Hegau....
      Sommer: Kroatien vielleicht ??
    • far-lands schrieb:

      Dafür freuen wir uns auf die CMT in Stuttgart
      Hallo ,

      wir auch - und außer dem Eintritt und der neuen ACSI Rabatt Karte / Buch und ggf noch einer Roten geben wir da kein Geld aus :P

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Ausgegeben haben wir:2x 8€ Parkgebühren
      30€ Online-Tickets (2 Personen)
      25,10€ Verpflegung
      15€ Reiseführer
      16€ Reiniger von NIKWAX


      Alfista schrieb:

      Unsere Ausstattung ist komplett.
      Dachten wir auch, aber dann doch die ungeplante Ausgabe:
      Und ausgehend von diesem Tröt haben wir uns noch was für Wochenendausflüge überlegt. Denn da ist ein komplettes Reisezelt doch ein wenig überdimensioniert.
      Also kommen noch 375€ für ein Luftvorzelt Dorado 350 von Westfield auf die Rechnung.
      Peugeotpik, Kurzform von Peugeot RC PIK
      RC Pik und RC Karo: 2 Konzeptstudien von Peugeot für den Genfer Automobilsalon 2002