Anzeige

Anzeige

Topper gekauft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Topper gekauft

      So, ich hab mir jetzt noch zum Topcat einen Topper dazu gekauft, den ich immer am Platz daneben legen kann. Mit einem einfachen Slipwagen kann ich das Ding auch an den Strand bringen. Der Topcat ist dafür einfach zu sperrig und kaum ein Campingplatz im Süden v.a. in IT oder ES hat dafür eine Abstellmöglichkeit vorgesehen. Jedesmal den Mast legen hat einfach keinen Zweck.

      Bisschen Spaß muss aber trotzdem sein, jetzt auch möglich :)





      Gruß,
      Micha
      Dateien
      • üplü.JPG

        (155,2 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      2016: Erste Ausfahrt zu Tenuta primero in Grado IT
      2017: Las Dunas Sant Pere Pescador
    • Moin Micha,
      Glückwunsch zum neuen Boot und viel Spaß mit dem Kenterübungsgerät.
      Cool ist ja, dass deine Frau gleich ein Bügelbrett dabei hat :undweg:

      Wir Topcat-Segler haben es schon nicht leicht. Gerade im Süden/Kroatien ohne Sandstrand ist das kein Vergnügen.
      Ich habe mir deswegen letztes Jahr einen Smartkat zugelegt. Kein Vergleich zum Festrümpfer aber Fun-Faktor ist ok, Transport überragend. Für Urlaubszwecke eine gute Ergänzung - kein Ersatz...

      Gruß, Uli
      Man kann immer eine Menge machen - bei genauerem nachdenken kann man aber auch eine Menge bleiben lassen...