Anzeige

Anzeige

Empfehlungen für Waschbürsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Empfehlungen für Waschbürsten

      Ein Besuch auf der Camping Messe...und ich bin völlig überfordert.

      Um unseren Fendt, insbesondere das Dach zu säubern benötige ich eine Waschbürste. Doch welche nehme ich am besten??? Bei dem Angebot auf der Campingmesse konnte ich mich nicht entscheiden und wollte zunächst einmal die Praktiker in diesem Forum hören.

      Ist die Bürste zu weich geht der Dreck nicht ab, ist sie zu hart gibt es Schlieren.

      Habr ihr denn eine Empfehlung?
    • ich habe eine weiche Stielbürse mit Wasseranschluss, ordentlich einweichen, dann geht alles runter. mit einem weichen Gummiabzieher ist das Schmutzwasser dann auch fasst streifenfrei runter.
    • Nope, ich war gar nicht auf der Messe.
      Für einen neuen WW reicht das Budget noch nicht! ;)
      Ich nutze ebenfalls eine sehr weiche Waschbürste mit Schlauchanschluss. Insgesamt haben wir 2 verschiedene, einmal billig vom Discounter und einmal Gardena. Die letztere ist jedenfalls stabiler, aber leider kürzer als die billige.
      Für die ganz hartnäckigen Stellen habe ich noch so eine Rotobürste für den Kärcher.
      Die ist sehr weich und wird quasi mit dem Druck vom Kärcher in Drehung versetzt.
      Weiterhin nutze ich zum WW waschen immer nur Wasser aus unserem Regenwassertank. Der Unterschied ist bemerkbar, denn unser Leitungswasser hat einen recht hohen Kalkanteil. Da Regenwasser sehr weich ist, brauche ich nur ein winziges Schüsschen Bio-Waschmittel.
      Alles ökologisch und abbaubar! :)
      Gruß,
      lonee
    • Das Geheimnis ist wohl weniger die „richtige“ Waschbürste zu finden, sondern die Verweildauer des Schmutzes am Wowa unter fortlaufender Einwirkung von Witterung ;)
      Ich benutze ein No-Name-Wischer vom Discounter - diese Bodenwischer mit Flauschüberzug. Gibt’s auch etwas besser/stabiler von Markenherstellern, der Wechsel ist geplant.
      Vorteil ist, die lassen sich „lenken“ und wischen auch bedingt unter den Plexihauben.
      Für ganz hartnäckige Verschmutzungen hilft ein Schrubber.

      Gruß, Uli
      Man kann immer eine Menge machen - bei genauerem nachdenken kann man aber auch eine Menge bleiben lassen...
    • 1.
      aldi-sued.de/de/infos/aldi-sue…sserbesen-set-3-teilig-1/
      oder ähnlich von Lidl. 3. Kopf in ganz weich dabei. Weiche bürste für Fenster, harte für den Lack. Mit der harten Reinigung mit kaltem Wasser ohne Reinigungsmittel, aber Vorsicht bei den Fenstern.

      2.
      Gardenaautowaschbürste habe ich aus eine 20% Aktion eines insolventen Baumarktes. Für PKW ok, Caravan suboptimal. Zu kurz, Kopf zu unflexibel, groß und hart - da kann man sich auch mal schnell das Positionslicht exen, Tabletten sind ok, aber zu schnell durch und teuer.
      amazon.de/GARDENA-Autowasch-Se…dena+autowaschb%C3%BCrste

      3.
      obelink.de/pro-plus-ausziehbar…tml?sqr=waschb%C3%BCrste&

      Kernschrott. Meine ist zwar vom Vrijbuiter - auch pleite - ausgezogen instabil, Kopf schraubt sich beim Bürsten ab, Fake-"Gardenaanschluß" sifft, Schlauch springt ab, ausgezogen kein Druck auf den Dreck.
      Julianahoeve, Renesse NL, ganz lang und oft
      Camping International, Nieuwvliet NL, lang
      De wijde Blick, Renesse NL, ganz lang
      Südseecamp, Wietzendorf D
      Heldense Bossen, Helden NL, 2x
      Camping Südstrand, Fehmann D, 3x
      Ferienpark Leukermeer, Well NL, 3x