Anzeige

Anzeige

Bratwurst und Cadac Grill

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Bratwurst und Cadac Grill

      Hallo,

      ich klink mich einmal hier ein, weiß allerdings nicht, ob ich hier richtig bin.

      Wir sind Wohnwagenneulinge und haben uns den Cadac Safari Chef 2 zugelegt. Beim ersten Grillen gab es leider lange Gesichter. Die Bratwürste waren an den Auflagestellen zum Grillrost hin "mit Röstaromen" überzogen, zwischen den Löchern hingegen hell.

      Diesen Grillrost meine ich:
      [IMG:https://gasproducts.co.uk/media/catalog/product/cache/1/thumbnail/350x/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/6/5/6540l1-2_2_1.jpg]
      Lag es an meiner Unkenntnis, da ich bis jetzt nur mit Kohlen gegrillt habe? Das Fleisch hingegen war super!!!!
    • Hallo, ich nutze zwar das Vorgängermodel mit der alten Grillplatte bzw eine Gußeisere Grillpfanne auf der der "Flamme".
      Ich grille hier nur mit mäßiger Temp, dauert eben etwas länger. -> der Hunger wird größer, passen dann auch 2 Bratwürste in meinen "Bauch" :camping: :prost:
      sowas in der Art
      ebay.de/itm/schwarze-bereits-e…c9d648:g:z~sAAOSwhilbUYDL
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Wir benutzen auch nur die glatte Grillplatte zum "grillen".
      Fleisch kommt in die Paella-Pfanne.
      So kommen wir ganz gut zurecht und uns schmeckt es auch so.

      Zum "richtigen" grillen haben wir eine Gasgrill dabei.
      Ist natürlich nicht mit einem Holzkohlegrill oder einem Weber Gasgrill vergleichbar.

      Grüße vom Sauerländer
      Frank
    • Ostseekind schrieb:

      Ich grille Würstchen auf niedrigster Stufe.
      genau so
      Respekt, sieht sehr lecker und cross aus !!!
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • @Ostseekind: Da kommt aber Neid auf. Welch ein Foto! Ich habe immer ordentlich Dampf gehabt. Jetzt versuche ich es mit der "zärtlichen" Variante.

      Eine glatte Grillplatte beinhaltet die Safari2 Lite Version leider nicht.
    • Ansonsten schadet es nicht, wenn Fett mit im Spiel ist. Wir grillen immer auch ganz gerne Bacon mit. Wenn du auf die Stellen dann die Bratwürste tust, werden die schön braun und knusprig.
      2014: Knaus Hamburg | Nørre Lyngvig/DK | Jarplund | Derneburg | Steinrodsee
      2015: Koversada/HR | Rosental Rož/AT
      2016: Mohrenhof Franken | Ulika/HR | Burgstaller/AT | Azur Regensburg | 2x Freizeitinsel Bad Abbach | Lindlbauer Inzell | Rostocker Heide | Ystad/SE | Böda Sand/SE | Långsjön/SE | Flottsbro Stockholm/SE | Habo/SE | Hasmark Strand/DK | Stover Strand | Auensee Joditz | Seeblick Toni/AT | Naabtal-Pielenhofen
      2017: 6x Freizeitinsel Bad Abbach | Mohrenhof Franken | Hegi Familien Camping | Zablaće Krk/HR | Kažela Medulin/HR | Maltatal/AT | Lüneburger Heide | Tingsryd/SE | Böda Sand/SE | Västervik/SE | Saxnäs/SE | Trelleborg/SE | Marina Brandenburg | Waldcamp. Brombachsee

      2018: 5x Freizeitinsel Bad Abbach | Bad Feilnbach | De Kleine Wolf/NL | Moränasee | Bunken/DK | Nørre Lyngvig/DK | Rothenbühl
    • Ruhris schrieb:

      Ich hatte ja immer das Problem, dass die Würste übertrieben gesagt, schwarz-weiß waren. Und zwar schwarz an den Stellen, an denen sie mit der geriffelten Grillplatte (die mit den Löchern) in Berührung kamen.
      Und das passiert nicht mehr, wenn Fett im Spiel ist. Dann werden sie auch da braun, wo sie nicht direkt aufliegen.
      2014: Knaus Hamburg | Nørre Lyngvig/DK | Jarplund | Derneburg | Steinrodsee
      2015: Koversada/HR | Rosental Rož/AT
      2016: Mohrenhof Franken | Ulika/HR | Burgstaller/AT | Azur Regensburg | 2x Freizeitinsel Bad Abbach | Lindlbauer Inzell | Rostocker Heide | Ystad/SE | Böda Sand/SE | Långsjön/SE | Flottsbro Stockholm/SE | Habo/SE | Hasmark Strand/DK | Stover Strand | Auensee Joditz | Seeblick Toni/AT | Naabtal-Pielenhofen
      2017: 6x Freizeitinsel Bad Abbach | Mohrenhof Franken | Hegi Familien Camping | Zablaće Krk/HR | Kažela Medulin/HR | Maltatal/AT | Lüneburger Heide | Tingsryd/SE | Böda Sand/SE | Västervik/SE | Saxnäs/SE | Trelleborg/SE | Marina Brandenburg | Waldcamp. Brombachsee

      2018: 5x Freizeitinsel Bad Abbach | Bad Feilnbach | De Kleine Wolf/NL | Moränasee | Bunken/DK | Nørre Lyngvig/DK | Rothenbühl
    • Hm,.... wie sieht die Grillplatte vom 2er denn von unten aus?
      Wir haben auch noch den 1er. Da ist die Grillplatte oben geriffelt und die Unterseite ist glatt und wie ein Teller gewölbt.
      Ich habe unseren auf 30mBar umgedüst um den Grillzwerg an die Gassteckdose bappen zu können.
      Was bei uns immer wieder mal zu Problemen führte, war der etwas schlechte Windschutz,
      Mittlerweile stellen wir einfach einen Tortenring als Windschutz auf den Brenner. Einfach und klappt.
      Bei Grillwürstchen kommt bei uns zunächst der Deckel drauf. Und wir grillen auch bei moderater Hitze.
      Bei Steak erst mal vorheizen, eine Seite fast fertig grillen, dann umdrehen und nach dem die andere Seite fertig ist, packe ich das Fleisch zum ruhen in Alu. Und wenns mal etwas länger dauert, kommts wieder auf Sparflamme unter den Deckel.
      Das einzig blöde finde ich die unpräzise Gasregelung über das Ventil. Dazu habe ich mir mittlerweile Markierungen auf den Reglerknopp gemacht.
      Gruß,
      lonee
    • wie sich doch so oft die" Felderfahrungen" gleichen. flex Tortenring als Windschutz und zusätzliches Gas Regulierventil im "Zulauf" das orschinol verbaute ist eher ein Schätzeisen beim alten.
      lecker gegrilltes wünsche ich ! :camping: :prost:
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Die geteilte Platte hat die V1 nicht. Da geht nur glatt oder geriffelt oder eben der Drahtrost.
      Der funktioniert übrigens auch recht gut, verwende ich aber eher selten für Würstchen, sondern eher zum Aufbacken der Brötchen.
      CupCakes gehen mit Rost und Deckel übrigens auch.
      Ich habe es jedenfalls noch nicht bereut das Teil mitgenommen zu haben.
      Ganz im Gegenteil, ich finde in fast jedem Urlaub eine weitere Anwendungsmöglichkeit des Grillzwerges...
      Obwohl die Grillfunktion ja im Vordergrund stand, nutzen wir das Teil auch sehr sehr oft als externen Kocher.
      Wenn der Tortenring stabil genug ist (ich habe in den Ring ein paar Löcher zum anschrauben am Grill vorgesehen), kann man sogar einen Wok drauf stellen. Wenn ich nun noch ein Schweißgerät hätte mit dem ich VA schweißen könnte, würde ich den Ring wohl passend zusammenschweißen.
      Wenn man diese Art Grill natürlich mit einem guten Holzkohlengrill vergleichen will, kommt man auf kein gutes Ergebnis.
      Zuhause käme ich nicht auf die Idee einen kleinen Gasgrill meinem Smoker vorzuziehen.
      Gruß,
      lonee
    • ja, der hat durch aus Potential zu mehr für den versierten Hand/Heimwerker.
      und klar ein echt wertiger Smoker ist nicht ersetzbar, weshalb auch :camping: :prost:
      oder auch: das Leben ist zu kurz um Verzicht zu üben, und das meine ernst und nicht ironisch oder so :ok
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Du hast durchaus Recht Helmut. Das größte Problem im Leben ist aber halt das man sich nicht immer das leisten kann, was man gerne möchte. Wenn ich durch basteln uns etwas ermögliche, was im Original nicht ging, hat das entweder den Grund das es so etwas nicht zu kaufen gibt oder wir es uns einfach nicht leisten können.
      Anders herum gesehen, wir leisten uns den puren Luxus 2 der besten Freunde des Menschen leisten zu können. Da übt man auch gerne mal Verzicht!
      Zudem: Das letzte Hemd hat keine Taschen und man kann nix mitnehmen! (zumindest wäre das äußerst unsinnig!)
      :)
      Gruß,
      lonee