Anzeige

Anzeige

Route zum CP Hopfensee aus dem Raum Osnabrück, Siegerland-Route oder Kasseler(Berge)-Route

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Route zum CP Hopfensee aus dem Raum Osnabrück, Siegerland-Route oder Kasseler(Berge)-Route

      Hallo Zusammen,

      wir fahren in Kürze aus dem Münsterland zum o.g. CP.
      Da ich vor kurzer Zeit noch bis Würzburg gefahren bin u. dort zig Baustellen waren, wollte
      ich mal Eure Meinung hören ob es auf der Siegerlandroute besser aussieht?

      Also welche Route aus Nähe OS würdet Ihr vorschlagen?

      A30, A33, A44, A7 oder
      Siegerlandroute mit
      A1, A45, A3, A7,


      Gruß
      Wulj
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Die A45 war letztes Jahr fürchterlich, ich bezweifle, dass es zwischenzeitlich besser ist, wegen zeitaufwändigen Brückenbauten.

      A33/44/7 fahre ich regelmäßig, das passt schon. Kassler Berge können bei untermotorisiertem Gespann nerven, sonst okay. Evtl mal schauen ob sich A30/A2/A33 lohnt, der (fehlende) A33 Lückenschluss zwischen Osnabrück und Bielefeld nervt auch ziemlich mit Gespann wegen der vielen Ampeln.
    • Ganz klar - Route 1 ... :ok

      Eventuell noch ab Diemelstadt "Sauerlandlinie" B252 - B3 und dann in Gießen auf die A45 und dann via A3 bei Würzburg auf die A7 ... sind aber 50km mehr und laut Maps über eine Stunde länger. So sind wir dieses Jahr ins Allgäu gefahren. Zurück allerdings wieder A7 - A44 - A33 ...

      Die fehlende Lücke nervt ... :xwall:

      Da würde ich A30 - in Kirchlengern auf die B239 und dann auf die A2 ...
      :0-0:
      mfg Jens
      :prost:
      CLXX
    • Moin,

      Wir sind die Siegerlandroute noch am Sonntag gefahren.

      Es sind schon sehr viele Baustellen auf der A45. Sicher nervt das, aber wir sind ohne Stau durchgekommen. Besser wird es ab Gießen.

      Eng mit hoher Staugefahr wird es auf der A1 vor dem Westhofener Kreuz.

      Dennoch ist diese Route für uns alternativlos.
      Im letzten Jahr sind wir die vorgeschlagene Route 1 gefahren. War auch nicht wirklich besser. Aktuell auch Baustellen auf der A33 und A44 und dann der fehlende Lückenschluss vor Bielefeld.

      Viele Grüße aus Prad am Stilfserjoch und eine gute Anreise nach Füssen.

      Markus
    • Danke für die vielen Antworten, ich werde die Kasseler Route wählen!!

      Gruß
      Wulj
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Hallo,

      ich fahre die Route bis in den Raum Crailsheim / Feuchtwangen jede Woche Freitags und Sonntags zurück nach OS. Der fehlende Lückenschluss der A 33 hat sich dramatisch verkürzt, von OS kommend geht es vor Halle schon über eine Umgehung. Ist sehr gut zu fahren. Ich würde auf gar keinen Fall über die A 45 fahren. Man fährt von einer Baustelle in die nächste. Ich musste leider vor 3 Wochen diese Route fahren - grausam.
      A33, A44, A7 ist sehr gut zu fahren und in der Regel spätestens ab Kassel staufrei.
      Viel Spaß am Hopfensee, wir waren schon mehrfach dort. Ein toller Platz in toller Lage.

      Gruß

      Frank
    • Duodiscus schrieb:

      Hallo,

      ich fahre die Route bis in den Raum Crailsheim / Feuchtwangen jede Woche Freitags und Sonntags zurück nach OS. Der fehlende Lückenschluss der A 33 hat sich dramatisch verkürzt, von OS kommend geht es vor Halle schon über eine Umgehung. Ist sehr gut zu fahren. Ich würde auf gar keinen Fall über die A 45 fahren. Man fährt von einer Baustelle in die nächste. Ich musste leider vor 3 Wochen diese Route fahren - grausam.
      A33, A44, A7 ist sehr gut zu fahren und in der Regel spätestens ab Kassel staufrei.
      Viel Spaß am Hopfensee, wir waren schon mehrfach dort. Ein toller Platz in toller Lage.

      Gruß

      Frank
      Hi Frank,

      danke auch für Deine Einschätzung. Allerdings geht es von OS kommend nicht kurz vor Halle sondern kurz nach Halle (kurz nach dem großen Ford-Händler auf der rechten Seite) rechts ab Rtg. Autobahn. Es sei denn, du meinst
      eine andere (mir nicht bekannte) Abzweigung zur Autobahn!? Aber grundsätzlich gebe ich Dir natürlich recht, ist extrem besser geworden jetzt mit dem Lückenschluß nicht mehr durch bzw. bis Bielefeld fahren zu müssen! :thumbsup:
      Gruß
      Wulj :w

      2012: - Strandcamping Waging am See D
      2014: - de Leistert, Roggel NL, de Paal, Bergeijk NL, Strandcamping, Waging am See D, Marveld, Groenlo NL
      2015: - Julianahoeve, Renesse NL, Ter Spegelt, Eersel, NL, Camping Cote d'Argent, Hourtin-Plage, F
      2016: - Camping "de kleine Wolf", Ommen NL, Ter Spegelt, Eersel NL, Les Sablons, Portiragnes-Plage F, La Roubine, Vallon Pont d'Arc F,
      de Leistert, Roggel NL
      2017: - Tempelhof, Callantsoog NL, de Molenhof, Reutum NL, Camp Kovacine, Cres HR, Seecamping Berghof, Ossiacher See- Villach A, Marveld,
      Groenlo NL
      2018: - de twee Bruggen, CP Bensersiel,

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/753662.png] :0-0:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher