Anzeige

Anzeige

Beratung über und Erfahrungen mit Wilk S5 530 UED MJ 2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Beratung über und Erfahrungen mit Wilk S5 530 UED MJ 2011

      Moin zusammen.

      Seit einigen Wochen bin ich in diesem Forum unterwegs. Als totaler Neucamper, bzw. einer der es werden will, habe ich beim Gebrauchtkauf total Bammel einen Fehlgriff zu tun. Entsprechend meine Informationswut.
      Nun bin ich in einem der einschlägigen Portale auf den o.g. gestoßen, ein insgesamt sehr schöner WW, auch die Aufteilung gefällt meiner Frau und mir sehr gut lt. dieser Präsentation.
      Nun meine Fragen: wie sind die generellen Erfahrungen mit diesem Modell. Die Ersatzteilversorgung spielt auch eine Rolle, gerade um das Heck mache ich mir Sorgen, ich als Caravanneuling kann bestimmt schon mal irgendwo hängen bleiben. Die Versorgung mit passenden Kunststofffenstern scheint Marken-übergreifend ein Problemchen zu sein; wie ist es bei dem WILK? Und wie ist das zulässige GG von 1,5t in der Praxis einzuschätzen? Weil ein Mover plus dazu notwendigem Technikpaket sollte zusätzlich montiert werden.
      Das A u.O , die Dichtheit, ist die Angst Nr.1, gibt es typ-spezifische Schwachstellen?

      Ja dann vielen Dank vorab.
      Ein weiterhin schönes WE wünsche ich Euch. Ist ja traumhaft bei dem Wetter.
    • Hallo, die einzige mir bekannte Schwachstelle bei den Wilk ist der Deichselkasten, prüfen ob die obere Decke darin trocken ist, das war leider öfter das Problem, egal welches Modell. Ersatzteile wird es bedingt noch geben, die Marke Wilk wurde leider eingestellt. Ersatzteile gibt es bei Knaus bzw Tabbert Händlern.
      You don't need to be a magican to disappear, you just need a camper! :0-0:
      Grüße
      Heiko