Anzeige

Anzeige

Knaus 650 UDF

    • FamilieMuggel schrieb:

      Wie sieht es denn mit Staumöglichkeiten für KLeidung aus? Hat das Kind (oder die Kinder) eine eigenen Schrank?
      Nein.
      Und Stauraum hinter den Dachstauraumklappen über der Seitensitzgruppe gibt es ja auch nicht (Fake), da dort das Klappbett ist.
      Geht also nur der schmale Wäscheschrank zwischen Heizungsschrank und TR zur gemeinsamen Nutzung.

      Da die Hauptsitzgruppe vorne nur zwei Dachstaufächer hat (wegen dem großen Bugfenster), muss man schon auf die Dachstaufächer über dem Elternbett ausweichen. Stauraum ist also nicht besonders üppig (gemessen an der Wagengröße).

      Habt ihr euch den Wagen nicht angeschaut??? ?(


      LG
      Mi-go
      Auszeit
    • Hallo zusammen,

      Ich interessiere mich für diesen Wohnwagen, mit Stockbetten.

      Da die Heizung beim Ehebett, WC und Stockbetten ist, habe ich einmal eine Frage:

      Wird es bei der Sitzgruppe vorne schön warm oder wird man hinten, bei den Betten gegrillt ?( .

      Zur Info: wir machen auch Wintercamping.....
      Gruß

      rothemann
    • Das beantwortet zwar nicht deine Frage aber wenn ihr auch Wintercamping macht, wäre es nicht besser gleich die Alde Heizung zu ordern?
      Da ist die Wärme Verteilung sehr gleichmäßig.
      Gruß Sascha


      Viele Leute schwimmen mit dem Strom, andere schwimmen gegen den Strom. Ich steh mitten im Wald und find den blöden Fluß nicht :xwall:
    • Hallo,
      Das Forum hatte hier mittlerweile nicht über den Siver Selection gesprochen, sondern über den Scandinavia Selection.
      Den gibt es mit Alde aber....etwas schwierig in Deutschland.
      Man kann ihn aber bestellen.
      Gruß
    • Moin zusammen,

      würde den Thread gerne mal reaktivieren.

      wir haben uns auch in den 650 UDF Grundriss verguckt. Besonders gut gefällt uns die Möglichkeit das man das Stockbett durch die Sitzgruppe ersetzen kann und in der Küche mehr Platz hat als im PBX.
      Wir schwanken noch zwischen gebraucht mit dem ein oder anderen Kompromiss oder Neuanschaffung und dann mit folgenden Extras;

      • alde Heizung
      • Fußbodenheizung
      • Duschpaket
      • 177l Kühlschrank
      • Citywasseranschluss
      Hat hier jemand schon Erfahrungen mit den gewählten Extras? Leider haben wir bisher keinen Händler gefunden der die Scandinavia Selection annietet.

      Wir würden uns über Erfahrungen und hilfreiche Infos freuen.
    • Wir haben den PXB, daher kann ich zu dem Duschpaket nichts beitragen
      Aber unsere Alde Heizung incl wassergeführter FBH ist ein Traum. Allerdings muss man einschränkend dazu sagen, dass Knaus die "Sparversion" verbaut. So ist z. B. kein Außentemperaturfühler und auch nicht die Zusatzplatine verbaut, die weitere Funktionen ermöglicht. Die FBH ist auch nicht getrennt regelbar (außer mit einem Ventil, was man öffnen oder schließen kann)
      Der Citywasseranschluß befindet sich nicht an der Außenwand sondern unter dem Wohnwagen. Bei anderen Usern hat das wohl zu Problemen beim Mover Einbau geführt. Bei unserem war es kein Problem. Ansonsten funktioniert das Ding gut.
      Der Kühlschrank bietet jede Menge Platz und hat auch bei über 30 Grad noch gut gekühlt. Wir haben unsere Getränke allerdings in einer Kompressor Kühlbox und müssen den Kühlschrank deshalb nicht so oft öffnen.
      Gruß Sascha


      Viele Leute schwimmen mit dem Strom, andere schwimmen gegen den Strom. Ich steh mitten im Wald und find den blöden Fluß nicht :xwall:
    • @Wohlfühlcamper besten Dank für deine schnelle Rückmeldung.

      Ihr habt wahrscheinlich den Südwind, richtig? Beim Sport gibt es die FBH leider nur elektrisch, was mich ein wenig ärgert aber okay. Wir hatten bisher in unserem Hymer keine, sondern nur Teppich und das haben Hund und Frau auch überlebt.
      Wo ist die Alde denn verbaut? Da du schon sagtest es ist die günstige Version gehe ich sicher richtig in der Annahme das warmwasser weiter aus einer Truma Therme kommt, oder? Wenn noch Platz wäre, würde ich mir überlegen die Alde Flow auf die Projektliste zu setzen. Welche Version ist die „Sparversion“?

      Getränke stehen bei uns im Sommer auch immer draußen in der Kompressorbox.
    • Nein, wenn Alde dann immer auch mit Warmwasser Erzeugung, keine extra Therme.
      Mit Sparversion meinte ich, dass einige Features, die z. B. bei Kabe Serie sind, nicht eingebaut werden. Ein paar habe ich ja schon aufgezählt.
      Wo die Heizung im udf verbaut ist, weiß ich nicht. Ist für die Wärmeverteilung aber auch fast egal.
      Und ja, wir haben den Südwind
      Gruß Sascha


      Viele Leute schwimmen mit dem Strom, andere schwimmen gegen den Strom. Ich steh mitten im Wald und find den blöden Fluß nicht :xwall:
    • Ticino15 schrieb:

      Wir schwanken noch zwischen gebraucht mit dem ein oder anderen Kompromiss oder Neuanschaffung und dann mit folgenden Extras;



      alde Heizung

      Fußbodenheizung

      Duschpaket

      177l Kühlschrank

      Citywasseranschluss
      Viel Erfolg bei eurer Suche! Es sind eine Handvoll 650UDF auf dem Markt, und davon einige erst im Zulauf. Mit Stockbetten wird derzeit keiner angeboten. Achtet auf die Auflastung auf 2500kg, mit 2000kg wird es knapp, insbesondere wenn WWH, großer Kühli und dann evt. Autark und Mover dazukommen.

      Ob der Sport 650 UDF das aufgerufene Geld wert ist, möchte ich mal dahinstellen. Alternativen sind keine zu finden, insbesondere seit Tabbert seinen Da Vinci 655TD nicht mehr produziert.

      Aber der Grundriss ist schon klasse!


      LG
      Mi-go
      Auszeit
    • Mi-go schrieb:

      Ticino15 schrieb:

      Wir schwanken noch zwischen gebraucht mit dem ein oder anderen Kompromiss oder Neuanschaffung und dann mit folgenden Extras;



      alde Heizung

      Fußbodenheizung

      Duschpaket

      177l Kühlschrank

      Citywasseranschluss
      Viel Erfolg bei eurer Suche! Es sind eine Handvoll 650UDF auf dem Markt, und davon einige erst im Zulauf. Mit Stockbetten wird derzeit keiner angeboten. Achtet auf die Auflastung auf 2500kg, mit 2000kg wird es knapp, insbesondere wenn WWH, großer Kühli und dann evt. Autark und Mover dazukommen.
      Ob der Sport 650 UDF das aufgerufene Geld wert ist, möchte ich mal dahinstellen. Alternativen sind keine zu finden, insbesondere seit Tabbert seinen Da Vinci 655TD nicht mehr produziert.

      Aber der Grundriss ist schon klasse!


      LG

      Mi-go



      moin mi-Go,

      im Vergleich zum jetzigen, zwar bald 20 Jahre alten, hymer sicher nicht überall. Gerade wenn es um die Pualbauweise geht... Aber wir möchten halt auch nicht 40k+ für einen Wohnwagen ablegen. Dafür machen wir dann doch immer noch Zuviel Urlaub im Rest der Welt. Wir finden Grundriss halt so interessant, da aktuell noch keine Kinder da sind, sicher aber bald kommen. Ein festes Stofkbett finden wir daher irgendwie „abschreckend“ ohne das dir wertend sein soll! Wir finden es halt klasse das es jetzt noch ein Caravan mit viel Platz für zwei ist und in einiger Zeit für 3+.
      Hast du Erfahrungen mit dem Knaus Udf? Auf mich wirkte dieser bisher ordentlich und für das Geld auch okay.

      beste Grüße,
      Ticino