Anzeige

Anzeige

Costa Brava Costa Daurada 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Chris1980 schrieb:

      geiler Platz, aber Preise ;(
      .............den Campingplatz an sich finden wir gar nicht so toll, Bahnlinie mittendurch, schöner, aber zu kleiner Pool, relativ kleine Stellplätze und viel zu viele Briten ;) und dazu viel zu teuer in Bezug auf für uns interessante Parzellen ;(
      Richtig schön sind aber die Parzellen in vorderster Strandlinie, hier hat man richtiges "Mittelmeerfeeling" :thumbup: :prost:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Moerser schrieb:

      ... die Strand nahen Stellplätze auf dem Camping Montroig schon ziemlich geil sind, aus dem Wohnwagen kommend, steht man quasi schon mit den Füßen im Wasser :thumbsup: ...
      Wobei das aber auch an dem tlw. sehr schmalen Strand liegt :D
      ---------------------------------------------
      Grüße vom Strelasund, Iguacu.
    • Irgendwie verstehe ich das nicht! Wir sind jedes Jahr nebenan auf dem els Prats, jeweils auf dem Weg von und nach dem Süden ca 10 Tage.
      Da kosten die Stellplätze "beach Front" in der Hauptsaison ca 70€, die Hälfte.
      Gute, saubere Sanitär Anlagen, gepflegte Stellplätze etc.
      Grüsse vom Jürgen
      Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist – Dalai Lama
    • JueBau schrieb:

      Irgendwie verstehe ich das nicht! Wir sind jedes Jahr nebenan auf dem els Prats, jeweils auf dem Weg von und nach dem Süden ca 10 Tage.
      Da kosten die Stellplätze "beach Front" in der Hauptsaison ca 70€, die Hälfte.
      Gute, saubere Sanitär Anlagen, gepflegte Stellplätze etc.
      ............da standen wir 2012 und 2013 auf Beachfront Platz 03, bisher die beste Parzelle die wir in all den Urlauben hatten :thumbup:

      Was uns an den in der Gegend liegenden Campingplätzen "nervt" ist die Tatsache das fußläufig kein Örtchen erreichbar ist ;( Wobei das bei Miami Platja auch ganz gut so ist :undweg:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Moerser schrieb:

      .............den Campingplatz an sich finden wir gar nicht so toll, Bahnlinie mittendurch, schöner, aber zu kleiner Pool, relativ kleine Stellplätze
      Richtig schön sind aber die Parzellen in vorderster Strandlinie, hier hat man richtiges "Mittelmeerfeeling"
      Wir haben uns vor 2 Jahren (bevor wir den Wohnwagen hatten) schon mal vorab einige CP an der Costa Daurada angesehen.
      UNS gefiel Camping Montroig aus oben genannten Gründen auch überhaupt nicht. Es kam auch bei der Besichtigung für uns kein Mittelmeerfeeling auf, da wir auch den Strand viel zu schmal fanden. Zudem war dieser zu der Zeit auch nicht sehr sauber.
      Die vielen Bäume, die vielleicht im Hochsommer sehr nützlich sind, empfanden wir eher störend.

      Aber auch die anderen Campingplätze links und rechts davon fanden wir nicht so sonderlich gut.
      Das lag aber auch daran, dass, wie auch schon von Moerser erwähnt, fußläufig keine lebhaften Orte erreichbar waren. (so zumindest auch unser Eindruck)

      Daher wird es uns wohl nächstes Jahr in den Umkreis Tarragona oder / und an die Costa Brava ziehen.
      Ostern 2018 (aller erster Kurztrip) :thumbsup: : Roland Camping- Holland :thumbsup:
      Juni 2018 (erster großer Urlaub) :thumbsup: : Cap d`Agde - Frankreich :thumbdown:
      Juli 2018 (Wochenendtrip) : Camping Berger, Köln-Rodenkirchen :thumbup:
      Aug 2018 (WET) : Camping Vreehorst, Winterswijk, Holland :thumbsup:
      Aug 2018 (WET): Campingpark Weiherhof, Seck, Deutschland
      Aug 2018, Feb 2019 (WET): Wellness-Rheinpark-Camping; Bad Hönningen :thumbsup:
      Sept 2018 (WET): Ferieninsel Winningen
      Sept 2018 (WET): Campingpark Zell-Mosel :thumbsup:
      Silvester 2018 (Kurztrip): Camping Marveld, Holland :thumbsup:
      Feb 2019 (KT): Loreleyblick, St. Goar :thumbdown:

      Ostern 2019: De Brem, Renesse, Holland
      Mai 2019 (KT): Camping Goldene Meile, Remagen :thumbsup:
      Mai 2019 (WET): Camping Kalberschnacke, Biggesee :thumbsup:
      Mai 2109 (WET): Knaus Camping Hennesee, Meschede
    • windes schrieb:



      Aber auch die anderen Campingplätze links und rechts davon fanden wir nicht so sonderlich gut.
      Das lag aber auch daran, dass, wie auch schon von Moerser erwähnt, fußläufig keine lebhaften Orte erreichbar waren. (so zumindest auch unser Eindruck)
      ..............Els Prats gefällt uns vom Platz her recht gut, der wirkt irgendwie familiär auf uns :thumbup:

      Wir möchten aber Abends ab und an mal durch ein Örtchen/Stadt schlendern ohne das Auto oder das Rad (selten sichere Radwege ;( ) zu nutzen und diesbezüglich ist man da leider falsch aufgehoben. Wir besuchen in 2019 mal den Campingplatz Tamarit, von dort geht es fußläufig ins kleine Örtchen Altafulla mit Strandpromenade, einigen Bars und Restaurants :prost: :thumbup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Tosa schrieb:

      FamilieB schrieb:

      Bis jetzt haben wir noch keine Rückmeldung auf unsere Buchung auf dem Tamarit.
      Hat hier schon jemand Antwort erhalten?
      Ich leider auch nicht :/
      .............Geduld, Geduld :D ich denke das im Moment viele Reservierungen bearbeitet werden müssen. Als wir im September reserviert hatten war es diesbezüglich noch bestimmt recht ruhig ;)
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • FamilieB schrieb:

      mmmmh, wir haben noch immer nix gehört. Hat von euch schon jemand was gehört?
      ........hast du das Kontaktformular genutzt, oder an resort@tamarit.com geschrieben ?( Bei unserer ersten Kontaktaufnahme mit dem Camping funzte das Formular nämlich nicht und die freundliche Mitarbeiterin nannte uns dann die Mailadresse :thumbup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • .........manchmal bewirkt ein Telefonat Wunder :D Als wir auf unser Kontaktformular länger nichts gehört haben, hat meine Frau einfach da angerufen und ruck zuck war das Problem gelöst :thumbup:
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • wir haben gebucht, man muss ja sofort die Anzahlung leisten. Ich habe dann eine Mail geschickt und gefragt, ob das jetzt fest gebucht ist und sie sollen mir doch unsere Stellplatznummer mitteilen, bzw. mehrere nennen, damit wir uns eine aussuchen können.

      Dann kam auch rasch eine Antwort. Stellplatz können wir keinen wählen, da es nur noch einen gibt.
      Viele Grüße

      Christian
    • Chris1980 schrieb:

      wir haben gebucht, man muss ja sofort die Anzahlung leisten. Ich habe dann eine Mail geschickt und gefragt, ob das jetzt fest gebucht ist und sie sollen mir doch unsere Stellplatznummer mitteilen, bzw. mehrere nennen, damit wir uns eine aussuchen können.

      Dann kam auch rasch eine Antwort. Stellplatz können wir keinen wählen, da es nur noch einen gibt.
      ...........bist halt auch ein bischen spät dran ;) Wir hatten im September noch eine recht große Auswahl, ich glaube es waren 5 oder 6 Parzellen. Natürlich ist mir klar das nicht jeder so früh seinen Urlaub buchen kann ;) Weisst du denn jetzt wo genau ihr steht ?(
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • .............na siehste, endlich eine Antwort :thumbsup:

      ich denke das die Strand nahen und für uns schöneren Stellplätze im 1000er und 2000er Bereich schon alle vergeben sind ;(

      Rainer
      ......klug war es nicht, aber geil :D