Anzeige

Anzeige

Jesolo International 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Jesolo International 2019

      Als anfänglicher Gegner von dem Versteigerungssystem bin ich mitlerweile Freund davon :thumbsup:
      Grund: Es sind bei vielen Topplätzen zum. die guten Stellplätze schon Jahre im vorraus gebucht (z.b. Aquarius, Las Dunas, Le Brasilia etc..)
      sodass man in der HS nichts mehr bekommt, bzw Kompromisse eingehen muss die ich nicht unbedingt will.
      Gut aber darum gehts nicht, heute war um 17 Uhr ende und ich habe mitgesteigert und einen Platz im unteren Drittel bekommen. Anruftermin vor. 13.
      Mal schaun obs für Anfang Juli klappt. übrigens 1. Platz 1259€ 8| die scheinen wohl nicht auf den € achten zu müssen. :D
      Platz 1100 71€....
      Wer ist noch mit dabei ? :0-0:
      Gruß aus dem Saarland ;)


      Niveau und Intelligenz mancher Menschen haben selbst im Keller noch Höhenangst....
    • ...wir hatten bis heute nicht gewusst, dass es soetwas wie Versteigerungen der Stellplätze bzw. Reihenfolge der Rückrufe zum Buchen gibt.
      Eigentlich ist das unglaublich dadurch noch mehr Geld zu machen...
    • Versteigerung der CP in der Hs und das neuste wäre die Fahrt durch Frankreich auf den Standstreifen mit Garantie auf 100 Km mit Gespann für 200,- Euro extra.

      Da würde ich aus Prinzip nicht mitmachen

      Es gibt auch andere Plätze oder Länder

      Aber natürlich jeder wie er möchte
    • Same procedure as every year.

      Der PLatz ist genial, die Versteigerung hat durchaus ihre Vorteile. Buchungsgebühr ist nur zu bezahlen, wenn Buchung erfolgt. Der Platz ist den Preis wert, das weiß man aber nur, wenn man schon mal da war oder anderen Usern zuhört / glaubt, was sie schreiben.

      Und wie jedes Jahr gibt es User, die das grundlegend von vornherein ablehnen. That's life.
      Alfista

      Erinnern, nicht vergessen! Unser Leben und Handeln einfach mal in Frage stellen.

      Die Erinnerung wach halten.

      Ich weiß, dass ich nichts weiß. Wenn das mehr Menschen wüssten, gäbe es mehr Respekt.
    • Die Frage war eigentlich wer noch dort aufschlägt und nicht ob das System gut oder schlecht ist :rolleyes:
      Und wie Alfista sagt der Platz ist es wert :ok
      Gruß aus dem Saarland ;)


      Niveau und Intelligenz mancher Menschen haben selbst im Keller noch Höhenangst....
    • Neu

      Alfista schrieb:

      Same procedure as
      Und wie jedes Jahr gibt es User, die das grundlegend von vornherein ablehnen. That's life.
      Mmmmh, keine Ahnung ob ich das richtig verstehe Alfista. Ich sehe es nur nicht ein, an einer Versteigerung für einen Stellplstz mit zu machen. Klar hat das Vorteile für die die mitmachen z.b das alle die gleichen Chancen haben, das der Platz es wert ist ist glaube ich auch klar (Bewertungen sind mir bekannt).

      Versteigerung - Angebot und Nachfrage - das ist mir alles zu Viel Stress für die Buchung von einem Stellplatz, ich suche da andere und freue mich wenn ich nicht enttäuscht werde.

      wenn dich das alles langweilt - gut so wenn ich es in den falschen Hals bekommen habe -dann sorry
    • Neu

      Es ist doch jedes Jahr dasselbe.

      Freut sich jemand, dass er wieder auf den Jesolo INternation fährt, kommt gleich einer, der sagt, dass er Versteigerungen blöd findet.

      Das ist doch am Thema vorbei, auch wenn es eine Meinung ist. Die Meinungsfreiheit erlaubt, das zu schreiben. Respekt ist ein Korrektiv der Meinungsfreiheit, mal etwas nicht zu sagen, wenn es zum Thema nicht passt. Jedes Jahr lässt jemand anders diesen Respekt vermissen. Dieses Mal Du, Ralito. That's life.
      Alfista

      Erinnern, nicht vergessen! Unser Leben und Handeln einfach mal in Frage stellen.

      Die Erinnerung wach halten.

      Ich weiß, dass ich nichts weiß. Wenn das mehr Menschen wüssten, gäbe es mehr Respekt.
    • Neu

      Also wir haben unseren Stellplatz auch wieder für 2019 sicher und sind dabei
      Habt ihr die eine oder andere Frage zum Thema Versicherung? Vielleicht kann ich helfen...

      (Bitte Keine Angebotsanfragen, keine Deckungskarten etc. kann nur unabhängig bei Bedingungen und Umfang helfen, habe nichts mit dem Verkauf von Versicherungen zu tun)
    • Neu

      Auch da kann und will ich nicht dir nicht folgen, so wie ich mir den Eintrag hätte sparen können so hättest du das auch machen können. Egal an Respekt fehlt es mir nicht ! Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen Urlaub ! Das meine ich ehrlich

      Jetzt ist für mich Schluss
    • Neu

      Hey Ecki, wir werden erst am 13. angerufen, aber brauchen auch kein Ultra, einzig ein Großer Super wäre nötig. Mal schaun was kommt. Ich denke/hoffe Anfang Juli sollte noch was frei sein :D
      Vielleicht sieht man sich ja :prost:
      @Railto
      Du ersteigerst keinen Stellplatz, sondern die Reihenfolge in der du buchen darfst. Wer nicht bevorzugt buchen möchte: Im Dezember kannst du dort anrufen und normal bzw kostenlos buchen.
      Bsp. Aquarius in Spanien, da sind die guten Plätze 3 Jahre im vorraus ausgebucht, ich kann max. jetzt für den Sommer des kommenden Jahres buchen, also würde ich dort nie mein Wunschplatz bekommen. Desweitern zahlst du dort für einen Wunschplatz 75€ + Buchungsgebühr......oder sogar mehr
      Dann lieber so wie Jesolo Int.....
      Gruß aus dem Saarland ;)


      Niveau und Intelligenz mancher Menschen haben selbst im Keller noch Höhenangst....
    • Neu

      Ecki72 schrieb:

      Joogibaer schrieb:

      Also wir haben unseren Stellplatz auch wieder für 2019 sicher und sind dabei
      Uii, da warste aber schon früh beim Anrufen dabei. Wo stehste denn ? Ultra-Platz ? Wir werden erst am 09.11 angerufen...
      Nein Ultra wollten wir nicht, das rechnet sich nicht. Auf Grund der Größe des Wohnwagen kommen aber nicht viele Plätze in Frage, so dass wir da leider höher ran mussten, und dann auch noch in der Hauptzeit .... Stehen rechts vom Pool Reihe E, auch nicht unseren Wunschplatz bekommen, aber immerhin eine Sorge weniger :)
      Habt ihr die eine oder andere Frage zum Thema Versicherung? Vielleicht kann ich helfen...

      (Bitte Keine Angebotsanfragen, keine Deckungskarten etc. kann nur unabhängig bei Bedingungen und Umfang helfen, habe nichts mit dem Verkauf von Versicherungen zu tun)
    • Neu

      .............der Campingplatz steht bei uns nicht oben auf der Favoritenliste, trotzdem interessiert mich das mit der Versteigerung ;) Verstehe ich das richtig...........der erste Platz (1259€) darf als erster einen Stellplatz reservieren und das Geld ist quasi schon die Anzahlung/Zahlung für den Urlaub ?(

      Rainer :w
      ......klug war es nicht, aber geil :D
    • Neu

      Nein, das Geld ist weg

      Dafür hast du freie wahl.....

      Und du kannst nur steigern, wenn du schon einmal da warst... Wir waren jetzt 9 mal da und alle fühlen sich wohl.

      Muss jeder selber wissen was es einem Wert ist, aber man kan sich den Platz schön rechnen

      Wenn es eine Anzahlung für den Urlaub wäre, wären die Gebote ja klein. Für 18 Tage bezahlen wir in der Hauptzeit zu dritt knapp 1400 EUR...
      Habt ihr die eine oder andere Frage zum Thema Versicherung? Vielleicht kann ich helfen...

      (Bitte Keine Angebotsanfragen, keine Deckungskarten etc. kann nur unabhängig bei Bedingungen und Umfang helfen, habe nichts mit dem Verkauf von Versicherungen zu tun)
    • Neu

      Moerser schrieb:

      Joogibaer schrieb:

      Nein, das Geld ist weg
      .............also quasi 1259€ Reservierungskosten + normale Stellplatzgebühren ?(
      Sehr sportlich ;) , aber danke für die Erklärung :thumbup: :anbet:

      Rainer :w
      Ja aber auch dafür gibt es einige "sinnvolle" Erklärungen

      Du kommst mit deinem Gespann oder Luxuswohnmobil nur auf bestimmt Plätze... und bleibst sehr sehr lange.
      Bekannte von uns haben immer einen Platz für 10-12 Wochen genommen und dann den mit der gesamten Familie durch und nacheinander genutzt. Das waren dann 4 Partien. So konnten Sie sicher sein, dass sie nicht umziehen, um bauen was weiss ich was müssen...

      Der Platz selber ist nicht teurer als vergleichbare Plätze in der Umgebung. Durch das AI Konzept rechnet sich dann auch an annehmbarer Betrag fürs steigern

      Oder das sind Schweizer denen Eur nichts kostet :D
      Habt ihr die eine oder andere Frage zum Thema Versicherung? Vielleicht kann ich helfen...

      (Bitte Keine Angebotsanfragen, keine Deckungskarten etc. kann nur unabhängig bei Bedingungen und Umfang helfen, habe nichts mit dem Verkauf von Versicherungen zu tun)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher