Anzeige

Anzeige

Zwischenstopp am Gardasee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Zwischenstopp am Gardasee

      Nächstes Jahr wollen wir im letzten Drittel des Augusts nach Kroatien fahren und planen auf dem Hinweg ein paar Tage am Gardasee ein. Auf Googlemaps wurde ich von der Vielzahl an CP am Gardasse erschlagen und es dürfte einige Zeit in Anspruch nehmen sich die einzelnen CP anzuschauen. Eine Suche hier im Forum brachte mich auch nicht sonderlich weiter, so dass ich derzeit nur den CP Fornella bei San Felice del Benaco als Tipp gefunden habe.
      Da wir für max. drei Tage am Gardasee belieben werden, benötigen wir nicht den Komfort, wie bei einem mehrwöchigen Aufenthalt. Jedoch sollten die Sanitäranlagen schon ordentlich und sauber und die nähere Umgebung sollte auch gut mit den Fahrräder zu erkunden sein.
      Kann uns jemand CP empfehlen, die nicht eine Mindestverweildauer von mind. 7 Tagen fordert?
      Sprächen die Menschen nur von Dingen, von den Sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich...
      :0-0:
    • ich würde pauschal sagen Piani di Clodi. Den kann ich empfehlen. Wobei man da jetzt die Fahrtroute beachten sollte, das man da nicht einen alzu großen Umweg nach Kroatin fährt.
      2016 Union Lido
      2016 Piani di Clodia
      2017 Union Lido
      2017 Piani di Clodia
      2018 Villaggio Europa
      2018 Hells Ferienresort Österreich

      Sommer 2019 Hells Ferienresort Österreich
    • Bei einer Anreise aus „zwischen HH und HB“ bietet sich die Westseite des Gardasee nicht wirklich an für ein paar Tage. Das zieht sich gewaltig hin, unten um den See herum zum Fornella.

      Und so schön und auch gut der Cp ist - die Benutzung von Fahrrädern dort ist schon ein recht sportliches Unterfangen.
    • CamperCamper schrieb:

      ich würde pauschal sagen Piani di Clodi.
      :ok gerade auch dann, wenn man nur auf der Durchreise nach Kroatien ist. Da scheidet auch aus meiner Sicht ein CP am Westufer aus.

      sportage0505 schrieb:

      die nähere Umgebung sollte auch gut mit den Fahrräder zu erkunden sein.
      Die Fahrradtour rund um den CP Piani di Clodia ist aber auch eher etwas für 'stramme Wanden'.

      Mindestaufenthalt: Wer reservieren will, muss mindestens 7 Tagen Aufenthalt buchen. Wer nicht reserviert, kann vor Ort - wenn frei - einen Stellplatz auswählen und ist nicht an einen Mindestaufenthalt gebunden.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • Wir haben in der Hauptsaison 2017 mit einem großen Wohnmobil - ohne Voranmeldung - Platz auf dem Campingplatz im Limone gefunden.
      Die Sanitäranlage war einfach, zzweckmäßig und sauber ...
      Die Stellplätze liegen unmittelbsr am See, keine Parzellen aber ausrechend Platz.
      Zu Fuß nach Limone ca. 15 min, mit dem Boot (regelmäßiger Verkehr) für wenig Geld zur Ostseite des Gardasees nach Malcesine.
      Kein Spielplatz.

      Gruß
      Dieter
      V.G.
      Dieter
    • Wir waren schon öfter in der Vorsaison auf dem campingbrione.com/DE/ in Riva del Garda. Platz und Sanitär immer sehr sauber. Fahradfahren geht so !
      Der Platz ist immer gut besucht, sodas ich mir vorstellen kann das in der HS eine Reservierung notwendig ist, wie bei allen guten CP's in der Hauptsaison am Gardasee.
      ALLE REDEN VOM URLAUB - WIR HABEN NICHT MAL DAS GELD ZUM DAHEIMBLEIBEN.
      Tschüß
      Nydam
      :0-0:
    • Wir waren hier: lepalmecamping.it/
      sehr schöner Platz, nicht soo riesig, Durchgang zum Strand mit Armband, gute FAhrradmöglichkeiten in beide Richtungen.
      Sanitär: 2 mal, sehr ordentlich, ein großer Supermarkt am Platz...
      Wir würden wieder hin fahren.....