Anzeige

Anzeige

Reisen mit Kindern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ich weiß nicht was ihr euch von noch einer Unterkategorie versprecht. Es werden deswegen auch nicht mehr Beiträge zu dem Thema werden. Ich sehe in so einer neuen Kategorie keinen Sinn und das obwohl wir 4 Kinder dabei haben. Aber wenn ihr schon neue Kategorien wollt dann bitte auch folgende:

      Campen trotz Rauchen
      Singlecamping
      Rentnercamping
      Reisen mit Katzen
      Reisen mit Nagern
      Camping und Thermomix
      Camping und falsche Stromkabel
      ...
      ....
      ...

      Sorry aber man muss echt nicht für alles eine eigene Kategorie haben. Zumindest meine Meinung
      Timo

      Grüße aus Weißenburg (Mfr.) :w
    • Weinsbergfreund schrieb:

      :D Hört sich auch an als wäre Campen mit Kinder etwas außergewöhnliches ?(

      So ändert sich die Zeit...………..


      Bernd
      Auf manchen CP ist man mit Kindern schon eine Sehenswürdigkeit.
      In Florenz gab es noch 2, 3 die auch mit Kindern am CP waren. Nur als Tagesgäste am Pool kamen viele von der Stadt. Abends am Spielplatz war es dann recht leer.
      In der Wachau waren wir die einzigen.
    • x-file schrieb:

      Fendtine schrieb:

      Unsere Kinder sind erwachsen, von daher habe ich keinen Bedarf für so ein Unterforum. Aber wenn es von vielen gewünscht wird, habe ich auch nichts dagegen, wenn es eingerichtet wird.
      Meins ist auch Erwachsen.Gerade da kann den ein oder anderen Campingtipp geben.
      Klar, das mache ich auch.
      Aber es ist mir egal, ob ich das in einem.speziellen Unterforum mache oder in einer anderen Rubrik.
      Aber es könnte sein, dass ich in einem entsprechenden Unterforum Kinder so wenig lese wie im Unterforum Haustiere, weil beides für mich nicht so wichtig ist.
    • Fendtine schrieb:

      x-file schrieb:

      Fendtine schrieb:

      Unsere Kinder sind erwachsen, von daher habe ich keinen Bedarf für so ein Unterforum. Aber wenn es von vielen gewünscht wird, habe ich auch nichts dagegen, wenn es eingerichtet wird.
      Meins ist auch Erwachsen.Gerade da kann den ein oder anderen Campingtipp geben.
      Klar, das mache ich auch.Aber es ist mir egal, ob ich das in einem.speziellen Unterforum mache oder in einer anderen Rubrik.
      Aber es könnte sein, dass ich in einem entsprechenden Unterforum Kinder so wenig lese wie im Unterforum Haustiere, weil beides für mich nicht so wichtig ist.
      Ich weiß gar nicht, ob ich solche Tipps geben möchte > nicht weil mir an den Familien mit Kindern nichts liegt, sondern einfach weil es Tipps wären, die 15 - 20 Jahre alt sind. Braucht man das? Wichtiger fände ich das sich die Forianer hier direkt austauschen können ... ohne lange suchen zu müssen. Man findet sich eben schneller.

      Genauso fände ich für mich auch andere Unterforen spannend. Egal ob Single, Rentner etc.. Die 50+ bzw. 60+ Generation wird immer größer. Singles werden immer mehr... und wir machen auch Urlaub. Mich persönlich interessiert es nicht, ob klein Lisa jemand zum spielen findet, mitten in Frankreich als einzige Deutsche. Oder ob das Schwimmbad zu klein ist, direkt am Mittelmeer ...

      Dies hier ist ein großes Forum. Da werden sich ausreichend Leute finden in den einzelnen Gruppen.
      Bis auf meine Fehler...
      ... bin ich Perfekt
      Rolf der Neanderthaler


      ____________________________________________________________________________________________
      PÖSSL 2win plus (2019) | 163 PS | 3.500 kg | RFK | AHK | ALDEN Sat-Anlage | 4 m Markise | Fahrradträger
      ELDDIS Crusader Hurrican | Dorema Mistral All Season | Zürich 1
    • Fendtine schrieb:

      Klar, das mache ich auch.
      Aber es ist mir egal, ob ich das in einem.speziellen Unterforum mache oder in einer anderen Rubrik.
      Aber es könnte sein, dass ich in einem entsprechenden Unterforum Kinder so wenig lese wie im Unterforum Haustiere, weil beides für mich nicht so wichtig ist.
      Und das ist womöglich der Grund, weshalb ein Unterforum Kinder nicht wirlich sinnvoll ist... Auch kinderlose können Tips zur Kinderfreundlichkeit von CPen geben, die sie besucht haben. In die UNterkategorie Kinder würden sie vielleicht nicht reinsehen...
      Alfista

      Erinnern, nicht vergessen! Unser Leben und Handeln einfach mal in Frage stellen.

      Die Erinnerung wach halten.

      Ich weiß, dass ich nichts weiß. Wenn das mehr Menschen wüssten, gäbe es mehr Respekt.

      Sei kein Nimby - think global! :w
    • ... das ist ja nun mal auch wieder wahr

      Aber wie erkläre ich einer Familie, dass es doch sehr schön ist auf einem Stellplatz in Düsseldorf am Rhein gegenüber der Kunsthochschule, nur weil Papi viel zu besoffen ist um weiterzufahren wenn er aus der Altstadt kommt :)
      Bis auf meine Fehler...
      ... bin ich Perfekt
      Rolf der Neanderthaler


      ____________________________________________________________________________________________
      PÖSSL 2win plus (2019) | 163 PS | 3.500 kg | RFK | AHK | ALDEN Sat-Anlage | 4 m Markise | Fahrradträger
      ELDDIS Crusader Hurrican | Dorema Mistral All Season | Zürich 1
    • Alfista schrieb:

      Fendtine schrieb:

      Klar, das mache ich auch.
      Aber es ist mir egal, ob ich das in einem.speziellen Unterforum mache oder in einer anderen Rubrik.
      Aber es könnte sein, dass ich in einem entsprechenden Unterforum Kinder so wenig lese wie im Unterforum Haustiere, weil beides für mich nicht so wichtig ist.
      Und das ist womöglich der Grund, weshalb ein Unterforum Kinder nicht wirlich sinnvoll ist... Auch kinderlose können Tips zur Kinderfreundlichkeit von CPen geben, die sie besucht haben. In die UNterkategorie Kinder würden sie vielleicht nicht reinsehen...
      ...sehe ich auch so.. :ok
    • Ich fände ein Unterforum gar nicht so schlecht. Vielleicht hätte man dann die draußen, die off toppic ihren Senf dazugeben obwohl gar nicht angesprochen?
      Das ist das Störende an den "normalen"Foren: man fragt etwas und dann kommen so Antworten wie: Interessiert mich nicht, hab keine Kinder (Hunde, etc)!
      Warum die nicht einfach den Mund halten ist mir bis heute schleierhaft. ?(
    • Wir fahren zu zweit auf den CP. aber auch mit zwei Enkelkindern. Die Platzwahl fällt ganz anders aus, wenn wir mit den Kindern unterwegs sind. Mit dem Alter der Kinder ändern sich auch die Kriterien, was den Bedürfnissen der Kinder und auch der Erwachsenen gerecht wird. Eine Rubrik speziell für CP mit Kindern finde ich sehr sinnvoll. Würde mich freuen, wenn sie zustande käme.
      Im Jahr 2019 fahren wir zu fünft auf die Insel Korsika. CP ist gebucht mit den Sonderwünschen:Pool mit Rutschen und flacher Strand.
      Mal sehen, ob ich dann was dazu schreibe


      Grüßle Johanna
    • x-file schrieb:

      Wenn sich User mit Kinder so etwas wünschen, warum sollte man das zerreden?
      Das ist nicht meine Absicht.

      Ich stelle mir es praktisch schwierig vor und schreibe das hier. Die Mehrheit wünscht es sich, mich würde es nicht stören, ich bräuchte es nur nicht.

      Der vorstehende Beitrag finde ich weniger zielführend, der zieht das Thema eher ins Lächerliche, was es definitiv nicht verdient hat.
      Alfista

      Erinnern, nicht vergessen! Unser Leben und Handeln einfach mal in Frage stellen.

      Die Erinnerung wach halten.

      Ich weiß, dass ich nichts weiß. Wenn das mehr Menschen wüssten, gäbe es mehr Respekt.

      Sei kein Nimby - think global! :w
    • Man findet immer "Gründe", wenn man etwas nicht will.
      Bei "Hundezaun", "Hundefutter", "Hundestrand" ist man nicht so "kritisch" und ablehnend.
      Mir ist noch immer nicht klar, warum es ein Unterforum für Hunde gibt, Fragen zu einem Kinder betreffend so behandelt werden wie teilweise hier.
      Ich hoffe nur, dass das keiner allgemeinen gesellschaftlichen Wertigkeit entspricht.
    • Ich habe für "ist mir relativ egal" gestimmt. Für mich müsste es auch keine "Reise-mit-Haustier-Rubrik" geben.

      Soweit ich es überblicken kann, geht es bei den meisten Themen, in denen Kinder mitreisen, um entweder Familien-Grundrisse (= Rubrik Kaufberatung), Familien-Vorzelte (dito) oder einen kinderfreundlichen CP in der Region abc im Land xyz (=Reiseberichte Land / Bundesland/CP).

      EDIT: Die Rubrik heißt "Informationen zu Campingplätzen in aller Welt" / Land, Bundesland/Region, CP.

      Das gibt es alles schon. Vielleicht würde die Diskussion hier leichter fallen, wenn die Interessenten für die neue Rubrik konkrete Beispiele bringen, für welche Kinder-betreffenden Themen die neue Rubrik denn fehlt.

      Oder sollen alle diese Themen aus den oben genannten Rubriken raus in eine neue, nur für Familien? Das fände ich sehr unübersichtlich.
      Viele Grüße, Christiane

      Lieber von Rubens gemalt, als vom Leben gezeichnet!
    • juergenmv schrieb:

      Man findet immer "Gründe", wenn man etwas nicht will.
      Bei "Hundezaun", "Hundefutter", "Hundestrand" ist man nicht so "kritisch" und ablehnend.
      Mir ist noch immer nicht klar, warum es ein Unterforum für Hunde gibt, Fragen zu einem Kinder betreffend so behandelt werden wie teilweise hier.
      Ich hoffe nur, dass das keiner allgemeinen gesellschaftlichen Wertigkeit entspricht.
      Ich möchte die Frage mal umdrehen. Möchtest du die Rubrik nur pro Forma, damit es eine für Kinder gibt, weil es eine für mitreisende Haustiere gibt?

      Wenn nicht, dann schreib doch mal Beispiele, die in die neue Rubrik hinein sollten. Du hast doch bis jetzt keine eigenen Beiträge verfasst, für die eine Kinder-Rubrik geeignet wäre.
      Viele Grüße, Christiane

      Lieber von Rubens gemalt, als vom Leben gezeichnet!
    • Ich habe mit ja gestimmt, weil ich keine Kinder habe und mich das gar nicht interessiert.
      Insofern ist ein extra Rubrik für Kinder super, da ich das dann nicht lesen brauche und vor allem, ganz wichtig, die Kinderthemen den Hundethemen gleichgestellt sind.
      Ironie aus.
      Wie kann man denn nur so verpeilt sein und sich allen Ernstes fragen, ob in unserer Gesellschaft Hunde wichtiger sind als Kinder., nur weil es in einem Wohnwagen forum eine Rubrik Hunde, aber keine Rubrik Kinder gibt.
      Von mir aus solls gern eine Rubrik Kinder geben, auch wenn Schwachsinn ist.
      Als nächstes kommen welche und wollen Rubriken für Männer und Frauen.
      LG Alex
    • juergenmv schrieb:

      Mir ist noch immer nicht klar, warum es ein Unterforum für Hunde gibt, Fragen zu einem Kinder betreffend so behandelt werden wie teilweise hier.
      ?( Vielleicht weil Hunde ein FamilienZUSATZ sind und Kinder eigendlich Diskussionslos dazu gehören?

      Mir erschließt sich eher nicht, warum du immer auf der Haustierrubrik rumhackst.
      VG Heiko und Astrid :0-0:

      Man lebt ruhiger, wenn man: Nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.
    • Ich reise mit Kindern - mir ist ein eigenes Unterforum aber nicht wichtig. Das liegt aber auch daran, dass ich die Unterforen so gut wie gar nicht nutze.
      Ich schaue auf die „Ungelesenen Beiträge“ und lese alle, die vom Titel mein Interesse wecken, ganz egal, ob sie von Kindern (habe ich) oder Haustieren (habe ich nicht) handeln.
      Gruß Toni
    • Ich finde es eine sehr gute Idee, da man mit Kindern andere Ansprüche an Campingplätz hat, vor allem wenn die Kinder noch klein sind.
      Informationen über schöne Spielplätze oder Sanitärbereiche mit brauchbaren Wickelräumen sind für die Wahl vom CPs relevant, wenn man betroffen ist :)
      Also, klares JA