Anzeige

Anzeige

Bretagne im April

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Bretagne im April

      Hallo zusammen,
      meine Frau und ich wollen es mal wagen - Bretagne im Frühjahr mit dem Wohnwagen.
      Anreise erfolgt aus dem Münsterland über Belgien, evtl. mit einer Zwischenstation, zeitlich hatten wir 2-3 Wochen im April geplant.
      Wir - Rentner mit kleinem Vierbeiner - suchen 'einen Platz am Meer', von dem aus wir am Strand wandern, die Umgebung mit dem Rad erkunden und kennenlernen können. Leckeres Essen und Trinken und Ruhe (aber nicht zu viel) geniessen sollen dabei nicht zu kurz kommen.
      Wir habe ausgiebig Reiseberichte gelesen und die beschriebenen Orte angeschaut. Die Informationen sind so vielfältig, dass wir uns bisher noch nicht entscheiden konnten.
      Gibt's aus dem Forum Empfehlungen?
      Viele Grüße in die Runde
      Werner
    • Uns hatte dieser gut gefallen, netter Platz, gute Anbindung, beschaulicher Ort.

      camping-longchamp.com/

      Peter
      Diesellandy


      It's never the fall that kills, it's the sudden stop at the end!!!!!


      :motz: Ethnology is the study of everybody shorter and darker than you :motz:

      (R.W.B. Mc Cormack)

      #401GE


      Korruption muss bezahlbar bleiben!!!

      Die erbarmungsloseste Waffe ist die gelassene Darlegung von Fakten!
      (Raymond Barre)
    • Hallo Werner,
      in der Bretagne war ich noch nicht - somit kann ich nicht helfen.
      Es steht bei uns noch auf dem "Vorplaner", nur im April und Atlantik scheint mir das Wetter noch nicht so geeignet zu sein. Ich würde es als noch frisch, windig und unbeständig einstufen. Trifft das zu oder unterliege ich hier einem Irrtum?

      Danke, Gruß
      Römerstein
    • Nur um Klarheit zu schaffen:
      Lorient in der Südbretagne hat im April eine durchschnittliche Höchsttemperatur von 13 Grad und 11 Regentage.
      Also wenn Bretagne, dann nur mit reichlich Gasvorrat zum Heizen und den Glühwein nicht vergessen. :thumbup:

      Viele Grüße aus Aachen
      Achim
    • Hallo,
      ich habe mir Ende April 20xx in der Bretagne einen Sonnenbrand beim Radfahren geholt. Drei Tage später die dicke Jacke samt Fleece angehabt. Das macht aber die Gegend so toll- immer wieder neue Eindrücke.
      LG
      Tom
    • Moin Werner,
      wir waren in den Osterferien mit Kindern und im Juni und September ohne Kinder :lol: in der Bretagne.
      Und das Wetter, tja das Wetter. Mal ist man der Hund ,mal der Baum...
      Aber in der Nähe von St. Malo ist es schön.
      Z.B. in Erquy.

      saintpabu.com/campingplatz-frankreich-bretagne.html

      Grüße Andreas, Renate und Dackel Moritz

      Last euch nicht von der kleinen Strasse zwischen Strand und Platz verwirren. Die stellt überhaupt kein Problem dar.
      Hobby 540 UL, Volvo V70 und eine BMW F800GS
    • Was das Wetter in der Bretagne anbelangt, haben wir bei vielen Aufenthalten dort z.Z. der Oster- und Herbstferien eigentlich (fast) immer Glück gehabt.
      Dagegen in den Sommerferien ... :S
      Allerdings haben wir uns zumeist im Département Finistère bzw. an der Cote de Granit Rose aufgehalten. Da befindet sich - für uns - die richtige Bretagne.

      Gruß
      Dieter
      V.G.
      Dieter