Anzeige

Anzeige

Ostern in Primosten, Trogir oder Split

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ostern in Primosten, Trogir oder Split

      Hallo an die Kroatienfahrer,

      da nächstes Jahr Ostern so spät ist und sich prima mit dem 1. Mai kombinieren lässt, überlegen wir einen dieser 3 Orte anzufahren.

      Kann mir jemand schöne Campingplätze, mit Meerblick, ev. Ausflugsziele und Restaurants empfehlen. Habe auch schon gegoogelt, dies hat dazu geführt, dass ich gar nicht mehr weiß wohin.

      Wir reisen zu 2 mit Hund.

      Danke :w
    • Hi,

      autocamp-adriatiq.com in Huljerat BB, 22202, Primošten, Kroatien. Netter Campingplatz direkt am Meer. Oberhalb des Eingangs gibt es einen kleinen Laden. Größere Einkaufsmöglichkeiten bestehen in Primosten oder Sibenic.
      Nach Primosten sind es ca 2km. Restaurants gibt es in der Gegend und in Primosten zuhauf. Ich persönlich esse dort sehr gerne im Restaurant Santa Marina. Ist etwas oberhalb der Stadt in der Nähe vom Club Aurora.
      Sämtliche bekannten Ausflugsziele sind mit dem Auto innerhalb vertretbaren Fahrzeiten gut zu erreichen.

      Grüße Ralf
    • Hi

      Zum Camp-Adriatic wäre noch zu sagen das die Lage sehr sehr gut ist. Genau so wie iche s mag: Kiesstrand mit freiem Blick aufs offene Meer. Absolut toll.
      Allerdings wirkte der Platz im Frühjahr relativ ungepflegt, die Gastronomie am Platz und die unmittelbar angrenzende Pizzeria ziemlich unterer Durchschnitt. Die im Netz verfügbaren Bilder der Parzellen - na segen wir optimistisch fotografiert.
      Um nach Primosten zu kommen braucht man ein Auto, Fahrad oder zu Fuß ist lebensgefährlich man kann nur die Strasse entlaggehen, weder Fußweg noch Radweg vorhanden.
      Primosten ist sehr schön und wie schon erwähnt mit tollen Restaurants gesegnet. Ein Sunndowner im Restaurant bei der Hafeneinfahrt ein bleibendes Erlebnis.

      In Split gibt es den Camping Stobrec. Such mal im Forum danach, hab da schon öftermal was dazu geschrieben.

      schöne grüße
      Bernhard
    • Benutzer online 1

      1 Besucher