Anzeige

Anzeige

Union Lido mit Hund, oder Alternativen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Union Lido mit Hund, oder Alternativen?

      Hallo,

      wir waren letztes Jahr spontan an Pfingsten im Union Lido, 2 Erwachsene, 2 Kinder 8+12Jahre, ohne Hund. Es hat uns sehr gut gefallen, den Kindern natürlich auch. Klar, sehr groß, aber die Wasserlandschaft und das Ambiente war schon super.

      Eigentlich wollten wir an Pfingsten 2019 wieder für eine Woche hin, seit September letzten Jahres haben wir einen Hund.
      Der soll natürlich mit.
      Wie wir letztes Jahr im UL waren ist uns der Hundebereich schon bewusst aufgefallen, nicht negativ, es wäre sogar etwas besser weil wir näher am Aquapark stehen würden. Ich sagte damals nur zu meiner Frau, als wir abends beim Essen im nicht-hunde-bereich waren, es sind gar keine Hunde hier. Das war wohl kein Zufall, sondern ganz bewusst so.
      Wenn man die Platzordnung liest, wird einen schon bewusst das man mit Hund schon sehr ausgegrenzt ist. Man darf ja mit Hund nicht am normalen Leben des Platzes teilnehmen. Klar, Hundeplätze, Hundestrand alles gut, aber was sollen wir Abends machen? Den Hund jeden Abend im WoWa einsperren?

      Schade.

      Wie sind eurere Erfahrungen oder Alternativen?

      Ich hab die Berichte hier gelesen, allerdings sind die alle schon ein paar Jahre alt.

      Danke.
    • ed1272 schrieb:

      Wie sind eurere Erfahrungen oder Alternativen?
      Alternative ist natürlich der Marina de Venezia ,

      dort darfst du dich mit Hund im gesamten Platzgelände ( außer Badelandschaft natürlich ) bewegen , Hundestrand und Auslaufwiese hast du dort auch.
      Wir haben unsere zwei sogar immer zum Essen mitgenommen , im Außenbereich ist das kein Problem.

      Ich persönlich würde so einen Platz als Hundebesitzer meiden , wenn ich mich nicht frei mit Hund bewegen kann - lass ich es.
      Grüße aus Bayern Dieter

      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.
    • Moin,
      wir waren 2018 mit unseren 3 Hunden am UL und es war soweit ok.
      Die meisten haben Ihre Hunde im griff und gaaaanz wenig Kläffer. Am UL ist man auf einem bestimmten Bereich limitiert und das "Stadt" leben im UL ist nicht für oder mit Hund erlaubt.
      Wenn mir der CP ansonsten zugesagt hat würde ich erneut hinfahren und mich auf mein weiteres Familienmitglied einstellen, da darf man nunmal "zusammen" nicht überall hin. Zum essen gehen den Hund im WW lassen ist durchaus eine Möglichkeit unsere pennen dann.
      Wenn es auf der Ecke wie anscheinend den Marina gibt wo man das darf (überall mit Hunden hin), könnte das auch eine alternative sein.

      Campingplätze meiden, weil ich nicht mit meinem Hund überall hin darf, kann man machen, sucht man sich allerdings den UL aus, spielt man nach deren Regeln und man hält sich dran.
      So wie ich mit meinem Hund Urlaub mache muss ich auch akzeptieren das es Menschen gibt die ohne Hund Urlaub machen.
    • Ja, das stimmt schon. Man muss sich eben auf das neue Familienmitglied einstellen.
      Was meinen Kindern extrem wichtig ist, der Wasserpark. Da kommt wahrscheinlich an den UL kein anderer so schnell hin.

      Ich hab gelesen das im Marina de Venezia der Hundebereich in der Ferienzeit sehr voll oder zu voll ist. Hingegen am UL das Gelände weitläufiger ist.
      Stimmt das?
    • cheffe2010 schrieb:

      Campingplätze meiden, weil ich nicht mit meinem Hund überall hin darf, kann man machen, sucht man sich allerdings den UL aus, spielt man nach deren Regeln und man hält sich dran.
      So wie ich mit meinem Hund Urlaub mache muss ich auch akzeptieren das es Menschen gibt die ohne Hund Urlaub machen.
      Jeder wie er will , keine Frage.
      Grüße aus Bayern Dieter

      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.
    • ed1272 schrieb:

      Noch mal für mich:

      Was gibt es im Hundebereich des Union Lido wo der Hund mit darf? Gibt es ein Restaurant oder ähnliches wo man Essen kann? Eis (offen) für die Kinder? Sonstiges?


      Danke.
      Google mal Dog Bar und Dog Lounge, nette Bar, Pool und essen Möglichkeiten.
      Wir haben ansonsten auch Pizza To Go abgeholt und am Platz gegessen.
    • Also wir waren letztes Jahr auch auf dem UL im Mobile Home und ohne Hund.
      Allerdings liegen die ja unmittelbar daneben.
      Die Restauration im Hundebereich war inkl. Hund und wenn mich nicht alles täuscht war der Pool sogar mit Hund.
      Dort konnte man schon auch Eis kaufen. Auch die Kinderanimation ist scheinbar regelmäßig am Abend dort. Wir waren in der Nebenzeit, daher war es dort nur 1 mal.
      Was mich wunderte, es gibt auf der Rückseite der MHs also neben dem Hundebereich eine Tür, bei der nur DogCamp Bewohner einen Schlüssel haben, damit man da scheinbar schnell vom Platz kommt.

      Ich bin zwar mit Hunden groß geworden und Schäferhund, Dackel und Co sind eher meine "Kumpels", aber ich denke gerade an den Futtermeilen ist es schwierig mit Hunden, da sehr viele Menschen Angst haben und es leider auch immer wieder vorkommt, dass einige wenige Hundebesitzer den Unrat ihres Tieres nicht wegmachen. Und die gibt es unter Campern sicherlich auch. Daher denke ich kommen auch die recht strengen Regeln am UL.

      Im übrigen ist direkt am hinteren Eingang zum Hundebereich ein Bäcker. Also kann das geliebte Tier auch mit zum Semmeln holen. Zumindest ist das geduldet (war zumindest so, als wir da waren).

      Ich hoffe es hat ein wenig geholfen...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher