Anzeige

Anzeige

Wie bekomme ich die Daten der SD-Karte wieder ins Handy?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wie bekomme ich die Daten der SD-Karte wieder ins Handy?

      Da die Karten von OSMand je sehr viele Bites benötigen, habe ich die Karten auf eine SD-Karte verschoben, aber jetzt findet OSMand und auch "here" nicht mehr die Karten. Kann auch die SD-Karte nicht öffnen. Also will ich die Karten wieder zurück auf den internen Speicher verschieben. Nur wie geht das?
    • Wie das bei diesen Apps aussieht kann ich nicht sagen, aber bei einigen Apps kannst du den Pfad zu den Karten in den Einstellungen anpassen. damit wären sie von der SD Karte nutzbar.
      Andernfalls benötigst du einen brauchbaren Dateimanager (ich benutze Total Commander) um die Dateien an den gewünschten Ort zu bringen
    • tricker schrieb:

      Wie das bei diesen Apps aussieht kann ich nicht sagen, aber bei einigen Apps kannst du den Pfad zu den Karten in den Einstellungen anpassen. damit wären sie von der SD Karte nutzbar.
      Jo, hat bei OSMand und "here" so geklappt.

      tricker schrieb:

      Andernfalls benötigst du einen brauchbaren Dateimanager (ich benutze Total Commander)
      um die Dateien an den gewünschten Ort zu bringen
      Werde ich mir mal ansehen, denn auch wenn die Karten jetzt doch lesbar sind,
      habe ich doch keinen direkten Zugriff auf die Daten auf der SD-Karte.

      werner57 schrieb:

      Ich schließe mein Handy über USB am Laptop an und kann dann mit dem
      Datei Manager die Daten im Handy verschieben.
      Welchem Datei Manager? Den im Laptop integriertem? Wenn ja, wo finde ich den?
    • bastl-axel schrieb:

      Welchem Datei Manager? Den im Laptop integriertem? Wenn ja, wo finde ich den?
      Ich hab Win 10 auf meinem Laptop,
      hier heißt der Dateimanager "Mein PC" und ist auf dem Bildschirm als
      Monitorsymbol angezeigt (siehe Bild).
      Klickst du ihn an, müsstest du dann
      alle Laufwerke einsehen können.

      Bildschirm.jpg

      Gruß Werner
      Carpe diem

      :0-0: :w :w :w
      Obelix II hinter Tante Tilly auf Urlaubstour

      Gruß Leo und Werner
    • Je nach Handyhersteller kann man sich eine entsprechende Software herunterladen und mit dieser die Dateien speichern und verwalten, das heißt auch verschieben.
      Aber mit einem Dateimanager auf dem Handy kannst direkt die Dateien direkt verschieben.
      Freundliche Grüße :w

      Andreas


      Unterwegs mit Frau, Kind und sowie Hund im MB E 300 T CDI 10/2015 und Knaus Südwind 550 FSK 08/2007 am Haken.
      Des Campers größter Fluch sind für mich Birken und Besuch, obwohl der Besuch geht irgendwann wieder. :rolleyes:
    • Also die Daten einfach zu verschieben ist schlecht, weil dann weiß deine APP ja nicht mehr wo sie sind!! Wenn du den APP Manager deines Handy aufrufst und dort dann die APP, kann man bei einigen Geräten und Apps den Speicherort ändern! Und bitte nur dort den Speicherort ändern und nicht wie beschrieben über irgend einen Dateimanager!!
    • Karchi schrieb:

      Also die Daten einfach zu verschieben ist schlecht, weil dann weiß deine APP ja nicht mehr wo sie sind!!
      Wenn du den APP Manager deines Handy aufrufst und dort dann die APP, kann man bei einigen Geräten und Apps den Speicherort ändern!
      Und bitte nur dort den Speicherort ändern und nicht wie beschrieben über irgend einen Dateimanager!!
      Jau,
      so sollte es gehen. :?:

      Es sei denn, du hast evtl. vorher ein androide update eingespielt.
      Danach gibt's bei mancher Version keinen Zugriff mehr auf die SD-Karte im Gerät

      Ich verwende übrigens neben Totalcommander ( der ist mir ein wenig zu unübersihtlich)
      ER Datei Explorer.

      Ich habe auch die Karten für Osmand+ ( Dateiordner heisst ja: roads)
      auch auf der externenen Karte liegen.

      Offline mit dem PC herunterladen und dann dort einspielen

      Gruß Thomas
      derr aber sygic oder IGO Primo im PKW verwendet 8)
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Römerstein schrieb:

      ..ich bin davon ausgegangen, dass eine Anwendung installiert werden muss, um auf die Kartendaten -die auch auf der SIM-Karte liegen können- zugreifen zu können.
      Hatte mir die App "Files to SD Card" runter geladen und damit die Karten auf die CD-Karte verschoben.
      Danach fanden aber weder OSMand, noch "here" die installierten Karten wieder.
      Habe aber nach längerem Suchen in den jeweiligen Einstellungen der beiden Navi-Apps gefunden,
      wie man den Speicherort auswählen kann und jetzt finden auch beide Navi-Apps wieder ihre Karten.

      Karchi schrieb:

      ..wenn du im guten WLAN oder 4G hast, kann man dir auch per Team Viewer helfen!
      Jo, 4G habe ich und ich hatte den TeamViewer13 auch schon mal installiert
      und ein anderer User hat mir damit auch geholfen. Aber jetzt funktioniert ja wieder alles
    • @Karchi und @werner57 Danke für das Lob. Bin auch mächtig froh, das ich das gefunden habe,
      denn das war, zumindest bei OSMand, nicht bei den normalen Einstellungen.

      Bei OSMand kann man nach dem neuesten Update auch die Maße vom WoWa und/oder WoMo eingeben.
      Also auch für Camper geeignet, aber durch die Komplexität etwas schwieriger zu bedienen.