Anzeige

Anzeige

Sarajevo

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hallo, waren dort im August 2017. Absolut sehenswert. Gibt am Stadtrand einen ziemlich neuen CP, mit TopSanitäranlagen und einem sehr netten Besitzer, der gut Deutsch spricht und gute Tips gibt. Heißt Camping Sarajewo. Chef organisiert Taxi, man kann dann für ca. 10- 12 Euro die ca. 15 km ins Zentrum fahren. 2-3 km näher am Zentrum ist der große CP Oaza. Ist wohl nicht so sehr zu empfehlen. Liegt direkt an der viel befahrenen Strasse ins Zentrum und Nähe Flughafen.
      Wir haben uns bei der Hinfahrt Zeit gelassen und einmal auf einem super schönen CP in Cigoc, dem Storchendorf in Kroatien übernachtet. Lohnt sich. Dann nocheinmal in Jaice bei den berühmten Wasserfällen und Wassermühlen. Direkt bei den Mühlen großer schöner CP. Von dort waren es dann noch knapp 4 Stunden mit Pause bis Sarajewo. Haben dann den Nachmittag und Abend in der Stadt verbracht. Am nächsten Tag weiter Richtung Albanien, Griechenland.