Anzeige

Anzeige

Ersatzteil / Reinigung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Ersatzteil / Reinigung

      Hallo,

      ich habe meine Spüle zur Wartung demontiert und am Gasregler der Cramer Kochstelle folgendes festgestellt:

      Die Regler waren völlig verharzt. An der linken Welle fehlt eine kleine Gummidichtung und die Unterlegscheibe.

      Gasherd.jpg

      Meine Fragen an euch:

      - Wie reinigt ihr die Teile des Gasreglers?

      - Gibt es Ersatzteile bzw. wie würdet ihr in meiner Situation verfahren (baugleiche Dichtung verwenden?)??

      Viele Grüße

      Jupp
    • Hallo ,

      ich persönlich würde eine baugleiche Messigunterlegscheibe und einen passenden O-Ring verwenden .

      Ersatzteile gibt es meist keine - der Trend geht nicht mehr zum reparieren ;( :thumbdown:

      "Alten " wegwerfen und einen neuen Kocher kaufen ist leider heutzutage angesagt :xwall:

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Vielen Dank für deine Einschätzung, Seadancer!
      ich werde versuchen, den Kocher von einer Fachwerkstatt reparieren zu lassen. Ich habe auch ein Problem damit Geräte wegzuschmeißen, bei denen nur ein winziges Bauteil defekt ist. Keine Frage, bei der Gasversorgung sollte Sicherheit immer an erster Stelle stehen - aber wenn es am Ende nur an einer Dichtung und einer Unterlegscheibe liegt, findet ein Profi doch hoffentlich eine Lösung.

      Viele Grüße
      Jupp
    • Hallo zusammen,

      habe die gesuchte Unterlegscheibe und den O-Ring mittlerweile wiedergefunden. Beide steckten noch im Ventilgehäuse drin, was bei Reinschauen aber nicht auffiel (Messingboden und Messingunterlegscheibe sehen zum Verwechseln ähnlich. Habe alles ordentlich mit Bremsenreiniger gereinigt und zur Fachwerkstatt zum Zusammenbau gebracht. Idee: Wenn alles klappt - prima, wenn nicht: Austausch gegen Neugerät oder Kochen mit Gaskartuschen-Brenner.

      Gestern dann habe ich meinen Wohnwagen wieder abgeholt.
      Werkstatt hat 3 Stunden zusammengebaut - Lohnkosten hierfür insgesamt: 250 €. Hinzu kommen Kosten für 2 Brennerdeckel und Dichtungen - alles in allem: 325 Euro.

      Ergebnis: Nur ein Brenner wurde wieder ans Laufen gebracht - anderer geht nicht mehr; "Stellventil ist wohl defekt"?!

      Frage: Sind aus eurer Sicht 3 Stunden für den Zusammenbau / Stundenlohn 83 € angemessen für so einen Auftrag? Und: Stimmt es, dass die Brennerdeckel zwingend ersetzt werden müssen?


      Viele Grüße,
      Jupp
    • Hallo ,

      Geld für etwas verlangen was danach immer noch nicht funktioniert :xwall: sorry aber ich würde die Rechnung nicht bezahlen . Brennerdeckel gehen doch nicht kaputt die sind auf Gußeisen - es sei den man fährt mit einem Bagger drüber .

      Hättest mal alles selber zusammengebaut - dann wär es zwar deine " verlorene " Zeit gewesen aber du hättest jetzt nicht Geld für was ausgegeben was nicht funktioniert .

      83 € Stundenlohn sind in meinen Augen Wucher - ich weiß warum ich grundsätzlich alles selber mache . und 3 Stunden um einen 3 Flammen Gaskocher wieder zusammenzubauen - dafür braucht man max 1 Stunden mit zwei Zigarettenpausen dazwischen .

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Es war sogar nur ein 2 Flammenkocher...und überhaupt: die montierten Cramer-Deckel sind ja nicht neu, sondern ebenfalls Gebrauchte...!? (WW ist ein Fendt 535 aus 89).
      Ich hätte erwartet, dass man sich bei mir in dem Moment meldet, als der Herd wieder montiert war und nicht wieder funktionierte. Ich hätte mich in dem Moment dazu entschieden, eine komplett neue Kombi aus Waschbecken und 2 Flammenherd zu kaufen und selbst zu installieren. Von dieser Möglichkeit hat der Werkstatt-Besitzer im Nachhinein auch noch angeboten - aber dann wäre das Projekt (Originalton) "sicher vierstellig geworden". Sein Standpunkt: Ich habe einen demontierten, kaputten Herd zu ihm gebracht, jetzt geht zumindest ein Kochfeld - das ist Mehrwert für mich als Kunden.
    • Seadancer schrieb:



      83 € Stundenlohn sind in meinen Augen Wucher - ich weiß warum ich grundsätzlich alles selber mache . und 3 Stunden um einen 3 Flammen Gaskocher wieder zusammenzubauen - dafür braucht man max 1 Stunden mit zwei Zigarettenpausen dazwischen .

      LG Seadancer

      wenn du mal in einer Autowerkstatt gearbeitet hast sollten dir solche Wucherpreise doch bekannt sein, oder habt ihr dort für Gott und gute Worte gearbeitet?

      Was sind an 83€ Std nicht normal?


      Und wenn jemand etwas zelegt anliefert und sagt mach mal, hat er auch zu zahlen, ich würde so eine Arbeit schon gar nicht annehmen.
    • Einen Stundensatz von 120 bis 170 €/Stunde für einen KfzMeister kenne ich auch aus entsprechenden Markenwerkstätten.
      Oft wird jedoch Stundenlohn und Stundensatz gleich gesetzt - das ist aber falsch, denn der Stundenlohn ist nur ein Teil des Stundensatzes - der Nettostundenlohn liegt z.T. bei nur 25 - 35% des Stundensatzes.
      Viele Grüße, Tom
      ..
      "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!"
      (Hoffmann von Fallersleben)
      ..
      2017:
      CP L'Albanou, CP L'Amfora, CP Le Clos du Rhône, CP Les Pinèdes, CP Le Rossignol, CP Airotel Le Puits de l'Auture, CP Le Paradis, CP Bonporteau, CP Parc des Maurettes, CP Den Molinshoeve
      2018:
      CP Municipal de Loupian, CP Bagatelle, CP Le Neptune, CP Les Tropiques, CP Blue Bayou, CP du Port d'Arciat, CP Le Rivage, CP des Chevrets, CP Lakolk, KNAUS CP Oyten, CP de l'Ile Verte, CP Le Moulin de Kermaux
      2019:
      CP Trittenheim/Mosel; SP Pocking, CP Lakolk Strand-Rømø, CP Fährhaus Melk, Thermalcamping Papa, CP Balatonakali, CP Putterersee, CP Paartal, SP Weingut Bornerhof
    • Ohne genau zu wissen, welcher Kocher es genau ist und welcher Brennerdeckel da verbaut wurde, würde ich mal gerne wissen, wofür genau 3h berechnet wurden.

      Was war alles demontiert und was mussten die wieder montieren. Wenn wir solche Ventile reinigen, dann bleibt der Kocher wo er ist und werden nur die Ventile geöffnet. Mit Abbau der Kocherblende braucht das in der Regel irgendwo zwischen 30 und 60min. Ausreißer bestätigen die Regel.

      Dass ein Ventil danach nicht funktioniert, hatte ich zumindest noch nie. Kann mir eigentlich nur vorstellen, dass das falsch zusammengesetzt wurde.

      Der von dir gewählte Betrieb hat allerdings in der Region nicht den besten Ruf.
    • TomD schrieb:

      Einen Stundensatz von 120 bis 170 €/Stunde für einen KfzMeister kenne ich auch aus entsprechenden Markenwerkstätten.
      ...Dann fahr mal zu einem BMW-Vertragshändler, da sind es sogar € 190,-- p.H., selbstverständlich zuzüglich MwSt.... ?(
      Mir war es egal, war ein unverschuldeter Unfall, die Hartpflichtversicherung des Unfallgegners hatte die Rechnung zu bezahlen, aber geschockt hat es mich trotzdem.... ?(

      Gruß
      bego
    • Seadancer schrieb:

      Hallo ,

      ich persönlich würde eine baugleiche Messigunterlegscheibe und einen passenden O-Ring verwenden .

      Ersatzteile gibt es meist keine - der Trend geht nicht mehr zum reparieren ;( :thumbdown:

      "Alten " wegwerfen und einen neuen Kocher kaufen ist leider heutzutage angesagt :xwall:

      LG Seadancer
      das ist die Quintessenz der Produkthaftung. Denn zum einen altern gummiteile durch Lagerung. Zum anderen sind die kosten dafür und handhabung auch nicht ohne.
      Si sehr ich selbst instandsetzen, so nachvollziehbar sind die kaufmännischen und praktischen Gründe. Die möglichen gefahren durch unsachgemäße Instandsetzung und Gefährdung anderer einmal außen vor gerade bei gasinstallationen.
      --
      Beste Grüße
      توماس

      2000er Knaus Cheers ohne Umformer MIKO MK 375
      mit Esch-Profiboy und Alu-Line / "Euro-Carry Knaus"
      12V über Sicherungen vom 80 Ah Gel-Akku,
      Nachladung über 80Wp Solarpanel mit Steca PR1515 Laderegler,
      Schaudt LA 204Z Ladegerät
    • Seadancer schrieb:

      Hallo ,
      ....

      Brennerdeckel gehen doch nicht kaputt die sind auf Gußeisen - es sei den man fährt mit einem Bagger drüber .
      ....



      LG Seadancer
      Ich denke mal, dass wir vom alten Cramer EK85 Kocher sprechen. Bei dem kommt es im Alter immer mal vor, dass die Dichtung unter dem Brennerdeckel den Geist aufgibt und die Flamme an falscher Stelle austritt und dafür sorgt, dass sich der ganze Brennerdeckel komplett verzieht

      Die Geräte sind so minimum 25 Jahre alt und die Brennerdeckel kosten dann stolze 75€.

      Ersatzteile gibt es übrigens durchaus viele für die diversen Cramer und Dometic Kocher. Bei dem mittlerweile sehr alten EK 85 wird es aber langsam knapp. Aber wie gesagt, minimum ca 25 Jahre alt.
    • Hallo ,

      bei solch stolzen Ersatzteilpreisen und so alten Kochern würde ich auch eher einen neuen Kocher kaufen .

      z.B. sowas : hornbach.de/shop/Gaskochfeld-A…8519513.&wt_cc1=765168959

      Eine neue Arbeitplatte für den Küchenblock dazu und ein einfaches Edelstahleinbauspülbecken und fertig ist die neue " Cucina " :thumbup:

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence