Anzeige

Anzeige

Dethleffs 560 Fmk - Wo den Fernseher hin?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Dethleffs 560 Fmk - Wo den Fernseher hin?

      Hallo nochmal zusammen,
      da es nun nicht mehr so lange dauert, bis wir unseren 560 Fmk bekommen, habe ich nochmal folgende Frage an alle Besitzer dieses Wagens. Wo ist der ideale Platz für den Fernseher, damit man von allen Plätzen der Rundsitzgruppe gut schauen kann. Der dafür vorgesehene Platz erscheint mir etwas ungünstig, da ja quasi nur die Hälfte der Sitzplätze gut zum Fernseher schauen können. Wie habt ihr das bei euch gelöst?

      Freue mich schon auf viele Ideen...
      LG Caro
    • Vorgesehen ist die Trennwand von der Mittelsitzgruppe zum Schrank. Klar, da können nicht alle hinschauen - zumindest nicht ohne zirkusreife Verrenkungen.

      Wenn du alle schauen können sollen, dann kannst du den Fernseher nur vor's Küchenfenster stellen. Das ist halt das Problem, wenn die Rundsitzgruppe mittig und nicht am Ende eines Caravans untergebracht ist.


      LG
      Mi-go,
      der die fernsehfreie Zeit beim Camping genießt.
      Auszeit
    • Dank dir für deine Antwort. Also wir haben ja momentan den 550 Mk auch mit Rundsitzgruppe in der Mitte. Von Werk aus war unser Fernseher in der Küchenzeile, also an der rechten Seite des Kleiderschrankes befestigt. Das war aber immer blöd mit der Arbeitsplatte, wenn man den Fernseher "ausklappen" wollte. Deshalb haben wir selber den Fernseher hinten ans Elternbett gemacht und wir können aus allen Ecken gut schauen. Aber der 560 Fmk ist ja serienmäßig mit hohem Kühlschrank, da ist ja die Arbeitsplatte noch kleiner und weniger Platz. Mal sehen, ob noch andere Ideen kommen....
    • Wendoline schrieb:

      Aber der 560 Fmk ist ja serienmäßig mit hohem Kühlschrank, da ist ja die Arbeitsplatte noch kleiner und weniger Platz. Mal sehen, ob noch andere Ideen kommen....
      Nicht unbedingt. Zwar kenne ich den 550mk nicht, aber seit MJ17 hat der 560FMK eine andere Küchenzeile, zwar mit hohem Kühlschrank, aber dieser ist ja ein Slim, also recht schmal, so dass die Küchenarbeitsplatte nicht wirklich kleiner geworden ist.
      Im Vergleich zu unserem 700MK davor (wie der heutige 650FMK bzw. wie der 560FMK aber mit Kinderzimmer) ist die Arbeitsplatte sogar etwas gewachsen, was an dem Wegfall des Wäscheschranks zwischen Wandschrank (Heizung) und Bad liegt. Trotzdem würde ich den Fernseher nicht an die Seitenwand (zum Kühli hin) schrauben, da darunter der Gasherd liegt...

      Eine andere Idee wäre der vorgesehene Platz, aber mit Auszug auf den Mittelgang. Zwar kommt man dann nicht raus und rein, aber es dürften zwei Personen (rückwärts sitzend), eine an der Seite sowie zwei weitere auf dem Doppelbett einen guten Blick auf den Fernseher haben. Vielleicht kann man auch von der Toilette aus etwas sehen (sofern die Tür offen ist und nicht der alternative TR verbaut wurde).


      LG
      Mi-go

      Nachtrag: Ich habe einen 550MK von 2010 gefunden. Die Küche auf den Bildern ist definitiv kürzer als beim 560FMK.
      Auszeit
    • Der von Dethleffs vorgesehene TV-Halter sitzt an der Wand zwischen Sitzecke und Bett. Da er sich ausklappen lässt, kann man den Fernseher auch in den Mittelgang schwenken, damit jeder auf der Sitzgruppe schauen kann. Und diesen Halter kann man samt Fernseher auch passgenau ums Eck Richtung Bett knicken, sodaß man vom Bett aus schauen kann. Besser gehts nicht, also am besten den originalen kaufen, zumal an dieser Stelle ja auch die werksseitigen Anschlüsse sind.
      2015: Freizeitcenter Oberrhein, Südseecamp
      2016: Aufenfeld, Kleinenzhof, Breitenauer See, Lindlbauer Inzell, Burgstaller, Südseecamp
      2017: Aufenfeld, Schwarzwälder Hof, Harfenmühle, Burgstaller, Schwanenplatz, Südseecamp
      2018: Aufenfeld, Hegau Camping, Gülser Moselbogen, Ca Pasquali, Hopfensee
      2019: Aufenfeld, CP Pilsensee, Union Lido, Hopfensee
    • herr-batz schrieb:

      Der von Dethleffs vorgesehene TV-Halter sitzt an der Wand zwischen Sitzecke und Bett. Da er sich ausklappen lässt, kann man den Fernseher auch in den Mittelgang schwenken, damit jeder auf der Sitzgruppe schauen kann. Und diesen Halter kann man samt Fernseher auch passgenau ums Eck Richtung Bett knicken, sodaß man vom Bett aus schauen kann. Besser gehts nicht, also am besten den originalen kaufen, zumal an dieser Stelle ja auch die werksseitigen Anschlüsse sind.
      @herr-batz hat Recht. Der Fernseher sitzt auf der anderen Seite (zum Bett). Dort sind auch die serienmäßigen Anschlüsse (Steckdose, Durchführung nach oben), sofern nicht die Option "678 - Vorbereitung für Flachbildschirm" gewählt wurde.


      LG
      Mi-go
      Auszeit
    • Nein, die Fernsehhalterung ist auf der Seite zur Sitzecke. Die Anschlüsse sind zwar im Fach am Fußende des Betts, es gibt jedoch eine Durchführung auf die andere Seite.
      Die erwähnte Vorbereitung hatten wir werksseitig bestellt. Keine Ahnung, wie die das heute einbauen (unserer ist 2 Jahre alt), ich glaube aber nicht, daß der Fernsehhalter nun werksseitig am Bett montiert wird. Die Position und einfache Schwenkbarkeit des Fernsehers war übrigens einer der Gründe, den Dethleffs zu nehmen, da das Umschwenken beim sonst fast baugleichen LMC nicht funktioniert - hier hat die Zwischenwand am Ende noch ein Querbrett als Abschluss. So kann man noch schön TV schauen, wenn die Kids im Bett sind- nur die Schiebetür geht dann nicht zu, die nutzen wir aber eh nicht.
      2015: Freizeitcenter Oberrhein, Südseecamp
      2016: Aufenfeld, Kleinenzhof, Breitenauer See, Lindlbauer Inzell, Burgstaller, Südseecamp
      2017: Aufenfeld, Schwarzwälder Hof, Harfenmühle, Burgstaller, Schwanenplatz, Südseecamp
      2018: Aufenfeld, Hegau Camping, Gülser Moselbogen, Ca Pasquali, Hopfensee
      2019: Aufenfeld, CP Pilsensee, Union Lido, Hopfensee
    • herr-batz schrieb:

      Nein, die Fernsehhalterung ist auf der Seite zur Sitzecke. Die Anschlüsse sind zwar im Fach am Fußende des Betts, es gibt jedoch eine Durchführung auf die andere Seite.
      Sorry, ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Der TV-Halter ist innerhalb der Sitzecke, aber - entgegen meiner ersten Aussage - auf der Seite zum Bett (nicht zum Schrank) hin.


      LG
      Mi-go
      Auszeit
    • Super genial, wir haben auch die TV - Halterung und Vorbereitung ab Werk bestellt. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass man den Bildschirm wirklich bis in den Mittelgang ausklappen kann. Unsere jetzige, auch ab Werk montierte Halterung lässt sich nicht weit ausklappen.
      Vielen Dank für die Antworten, sie waren wirklich hilfreich.
      LG Caro
    • Wendoline schrieb:

      Super genial, wir haben auch die TV - Halterung und Vorbereitung ab Werk bestellt. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass man den Bildschirm wirklich bis in den Mittelgang ausklappen kann. Unsere jetzige, auch ab Werk montierte Halterung lässt sich nicht weit ausklappen.
      Vielen Dank für die Antworten, sie waren wirklich hilfreich.
      LG Caro
      Vorausgesetzt, die benutzen noch die selbe Halterung wie vor 2 Jahren...

      Viel Spaß mit Eurem "Neuen" !
      2015: Freizeitcenter Oberrhein, Südseecamp
      2016: Aufenfeld, Kleinenzhof, Breitenauer See, Lindlbauer Inzell, Burgstaller, Südseecamp
      2017: Aufenfeld, Schwarzwälder Hof, Harfenmühle, Burgstaller, Schwanenplatz, Südseecamp
      2018: Aufenfeld, Hegau Camping, Gülser Moselbogen, Ca Pasquali, Hopfensee
      2019: Aufenfeld, CP Pilsensee, Union Lido, Hopfensee