Anzeige

Anzeige

T6 Edition 30 4Motion auf dem Leistungsprüfstand nach Updates

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • T6 Edition 30 4Motion auf dem Leistungsprüfstand nach Updates

      Hallo Zusammen,


      ich habe einen T6 Edition 30 / 4Motion / 204 PS (laut Papieren) als Zugfahrzeug.

      Ich hatte das Gefühl das mein T6 nach dem ein oder anderen Update weniger Leistung.

      Da darüber immer nur spekuliert wird, habe ich das Geld in die Hand genommen und auf eigene Kappe
      einen Termin bei einem Leistungsprüfstand gemacht.

      Das überraschende Ergebnis war tatsächlich das ich statt den angegebenen 204 PS tatsächlich nur 189 PS habe.

      Am Montag habe ich einen Termin bei VW - und ich bin gespannt wie VW darauf reagiert.

      Wer Interesse hat, kann sich das Video gerne anschauen.

      VW T6 auf dem Leistungsprüfstand

      Lieben Gruß
      Sascha
    • Hallo Sascha!

      Danke für das Video. Hast du das im TX Board auch verlinkt? Die Jungs dort sind mit Sicherheit ganz heiß auf so ein Video ;)
      :ok Schöne Grüße und weiterhin frohes Campen! :ok

      :w Chris :w


      "Die kleinen Zimmer oder Behausungen lenken den Geist zum Ziel, die großen lenken ihn ab."
      - Leonardo da Vinci (1452-1519)
    • Wir sind Camper schrieb:

      Hallo Zusammen,


      Am Montag habe ich einen Termin bei VW - und ich bin gespannt wie VW darauf reagiert.



      ..was denkst du, was die sagen? Was willst du erreichen.? Ein erheblicher Mängel dürfte bei dieser Abweichung nicht vorliegen. Hast du mal nachgeschaut, wie viel die Hersteller von den Angaben abweichen dürfen ? Wäre mal interessant...

      Am Ende werden einfach die 189ps eingetragen 8o
      Merke: ein heißes Backblech sieht aus wie ein Kaltes... :D
    • Libero return schrieb:

      Wir sind Camper schrieb:

      Hallo Zusammen,


      Am Montag habe ich einen Termin bei VW - und ich bin gespannt wie VW darauf reagiert.
      ..was denkst du, was die sagen? Was willst du erreichen.? Ein erheblicher Mängel dürfte bei dieser Abweichung nicht vorliegen. Hast du mal nachgeschaut, wie viel die Hersteller von den Angaben abweichen dürfen ? Wäre mal interessant...
      Am Ende werden einfach die 189ps eingetragen 8o
      Laut den Herstellern heißt es immer +-5% und bei mir sind es 7,35%.
      Ich bin es einfach leid das wir als Kunde immer alles Stillschweigen hinnehmen müssen.
    • Was wird der VW-Händler da schon sagen ? Normale Streuung, vielleicht falsch gemessen etc.

      Deinen Missmut über das Ergebnis kann ich nachvollziehen, die Frage ist nur, ob Du Dir nicht selbst den Spaß an Deinem ja trotzdem sehr schönen Auto verdirbst, wenn Du Dich da reinsteigerst.

      Wenn sonst alles funktioniert, wie es soll und er auch nicht langsamer ist als er sein sollte, ist doch die Welt in Ordnung.

      Sieh es doch so: Vielleicht hält er dafür ja länger :D
      2015: Freizeitcenter Oberrhein, Südseecamp
      2016: Aufenfeld, Kleinenzhof, Breitenauer See, Lindlbauer Inzell, Burgstaller, Südseecamp
      2017: Aufenfeld, Schwarzwälder Hof, Harfenmühle, Burgstaller, Schwanenplatz, Südseecamp
      2018: Aufenfeld, Hegau Camping, Gülser Moselbogen, Ca Pasquali, Hopfensee
      2019: Aufenfeld, CP Pilsensee, Union Lido, Hopfensee
    • Das wird ausgehen wie das Hornberger Schießen, denn auch für die Leistungsmessung gibt es Vorgaben, die beschreiben unter welchen Bedingungen wie und was gemessen wird.
      Hattedt Du eine Vergleichsmessung des Neufahrzeugs?
      Vielleicht fehlten die PS bei Deiner Meßmethode von Anfang an?
      LG Blechi
    • Ich finde halt nur das man auch das bekommen sollte wofür man bezahlt hat.
      Man stelle sich vor das man am Bankautomaten 204 € zieht aber nur 189 € bekommt aber trotzdem 204 € berechnet bekommt.
      Das würde ja auch niemand akzeptieren.
      Denn nur weil das bescheißen der Autoindustrie mittlerweile schon als normal abgetan wird ist es noch lange nicht richtig.
      Und ich finde es müssten sich viel mehr dagegen wehren.
    • 15 PS.... Und das hast du beim Fahren gemerkt? Meiner hat lt. Papiere 140 PS. Gezählt hab ich die noch nie, gebraucht wohl auch noch nie alle... Also was soll..... Wer nicht beschissen werden will der kauft halt was anderes...
      viele Grüße,
      Bolle :w

      Ostern 2019: Camping Naumburg
      Mai 2019: Carolinensiel
      Juni 2019: Grömitz
      Juli/August: Orsingen, Bodensee
      August: Bodenwerder, Weser in Flammen
      September: Strukkamphuk, Fehmarn

      :0-0:
    • Hallo Sascha,
      wer aus der Technik kommt, der weiß, dass bei Serienfertigung immer mit Toleranzen gearbeitet werden muss. Ohne Toleranz keine Serienfertigung. Wie hoch diese sein darf, wird letztendlich durch Normen, Datenblätter, Angaben zur zulässigen Abweichung, Angaben zum Prüfverfahren und natürlich letztendlich durch Gerichte festgelegt. Normalerweise muss eigentlich VW zumindest auf Anfrage die verwendeten Normen und zulässigen Toleranzen dort bekannt geben.

      Ich hab einfach mal auf die schnelle ein paar Suchen durchgeführt.... Hier was zur Prüfstandsproblematik:

      auto-motor-und-sport.de/techni…er-leistungspruefstaende/

      Und mal 2 Gerichtsurteile:

      autorechtonline.de/neuwagenkau…tate-change=1558150005301

      kfz-betrieb.vogel.de/motorschw…vom-kaufvertrag-a-345990/

      Da Du unterhalb der Gerichtlich festgelegten Abweichung (als Mangel) von 10% liegst, wirst Du wohl nicht viel Erfolg haben bei VW....


      PS: Würde mich mal interessieren... wenn die Leistungsmessung nun 250 PS ergeben hätte, hättest Du die 46 PS, welche zuviel wären, eigentlich zurück gegeben?
      bisher: Hobby 530TK, Knaus Sport 400LK, Fendt Platin 510TFB....

      Jetzt LMC Vivo 490E... :camping:
    • Hier macht sich mal Jemand die Mühe, um einen wahrscheinlich mehrfach vorliegenden Mangel auf eigene Kosten hinzuweisen und bekommt überwiegend Kritik.
      Ich würde auch dagegen etwas unternehmen.
      Wenn ich mit 55 auf einer 50er Strecke geblitzt werden, dann werde ich auch zur Rechenschaft gezogen. Mit 45 wohl eher nicht. Genauso sehe ich dies mit evtl. vorhandener Mehrleistung.
      Ich kenne jetzt nicht die Leistungsstufen im Einzelnen. Aber bezahlt werden nun mal 204PS und nicht 189. Ob nun der Unterschied beim Fahren so groß spürbar ist, steht auf einem anderen Blatt.

      Ich wünsche jedenfalls viel Erfolg bei der Mangelbeseitigung und hoffe, dass man dem Hersteller ordentlich auf die Füße tritt. Weil es sich hier um wahrscheinlich eine Mogelpackung mit größeren Ausmaß handelt.
    • Interessieren würde mich noch die Messtoleranz des Prüfstands sowie der Zustand der Reifen (Originalbereifung mit vollem Profil etc?) und Bremsen. Wurde der Wagen gemäß Herstellervorgaben eingefahren und in der Vertragswerkstatt gewartet? Da bleiben schonmal gerne ein paar Prozente und PS auf der Strecke.

      Insgesamt eine konsequente Aktion! Drücke die Daumen!

      VG
    • Gaggel schrieb:

      PS: Würde mich mal interessieren... wenn die Leistungsmessung nun 250 PS ergeben hätte, hättest Du die 46 PS, welche zuviel wären, eigentlich zurück gegeben?
      Hallo ,

      je mehr Leistung je besser :thumbup: - zu wenig Leistung als Angegeben ist ein grober Mangel , mehr Leistung als angegeben ist dagegen keiner .

      Wenn ich mir ein Auto mit 204 PS kaufe erwarte ich auch das es mindest diese Leistung auch hat . Hat es dagegen 230 PS dann ist das sogar :thumbsup:

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Alter und Laufleistung würden mich auch interessieren. Ich verstehe deinen Unmut, bin aber auch eher skeptisch, dass du etwas erreichen wirst. Eine Messung vor dem Update wäre sicher interessant. Der Haldexallrad bietet mit dem einachsigen Messverfahren sicher auch Argumente für Messabweichungen.

      Bei Saugmotoren werden Leistungsangaben gefühlt weit öfter nicht erreicht.